Natürliche Medizin Hausmittel gegen Gelenkschmerzen: Hilfe aus dem Vorratsschrank

Hier ein Zwicken, dort ein Knacken - wenn die Gelenke schmerzen, beeinträchtigt das den Alltag meist stark. Anstatt ohne ärztlichen Rat starke Schmerzmittel zu schlucken, können diese Hausmittel erste Abhilfe schaffen.

Hausmittel gegen Gelenkschmerzen: Schnelle Hilfe aus dem Vorratsschrank
Muskat als Hausmittel gegen Gelenkschmerzen? Hilft tatsächlich!
Inhalt
  1. Senfkompressen bei akuten Schmerzen
  2. Muskat gegen Gelenkprobleme
  3. Wehwehchen ade: Wirsingwickel
  4. Entzündete Gelenke mit Ölen pflegen
  5. Quarkwickel gegen quälende Gelenkschmerzen

Wer ein Hausmittel gegen Gelenkschmerzen sucht, wird fast in jedem Vorratsschrank fündig: von Muskatnuss über Quarkwickel bis hin zu Wirsing - es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie dem lästigen Kneifen den Kampf ansagen können. Dies sind die besten Mittel, die Sie gegen Gelenkschmerzen einsetzen können.

 

Senfkompressen bei akuten Schmerzen

Um dieses Hausmittel gegen Gelenkschmerzen herzustellen, benötigen Sie vier Esslöffel Senfmehl, das Sie mit etwas Wasser zu einem Brei rühren. Diesen streichen Sie auf ein Tuch und legen es auf das schmerzende Gelenk. Zuerst lassen Sie die Senfkompresse drei Minuten auf der Stelle liegen, beim nächsten Mal erhöhen Sie die Zeit um eine Minute, bis Sie bei zehn Minuten angelangt sind. Allerdings sollten Sie die Senfkompressen nicht länger als fünf Tage in Folge anwenden. Wenn Ihre Gelenke weiterhin schmerzen, sollten Sie dringend einen Arzt aufsuchen.

 

Muskat gegen Gelenkprobleme

Macht sich nicht nur im Kartoffelpüree gut: Geriebene Muskatnuss ist ein klasse Hausmittel bei schmerzenden Gelenken. Das Muskatmehl mixen Sie mit einer neutralen Bodylotion und reiben damit die schmerzenden Stellen ein. Bei Bedarf wiederholen Sie die Anwendung bis zu dreimal täglich. Aber auch hier gilt: Ist der Schmerz nicht nach drei bis fünf Tagen verschwunden, sollten Sie Ihren Arzt konsultieren.

 Video: Welche Gewürze wie Medizin wirken (Artikel wird unter dem Video fortgesetzt)

 
 

Wehwehchen ade: Wirsingwickel

Dieser Tipp erinnert etwas an die Zubereitung von Kohlrouladen, wirkt aber effektiv gegen Gelenkschmerzen: Wickeln Sie die Blätter eines Wirsingkohls für einige Stunden oder über Nacht um schmerzende Gelenke. Mehr zum Thema Kohlwickel lesen Sie hier: Nicht nur bei Arthrose - Kohlwickel als bewährtes Hausmittel.

 

Entzündete Gelenke mit Ölen pflegen

Stammen die Gelenkschmerzen von Entzündungen oder haben sich bereits schmerzende Gelenke erst im Nachhinein infiziert? Hier helfen Ihnen Argan- oder Kümmelöl: Die desinfizierende und entzündungshemmende Wirkung der Öle lässt Schmerzen abklingen - und pflegt gleichzeitig die Haut geschmeidig weich. Einfach bei Bedarf auf die betroffene Stelle auftragen und sanft einmassieren. Kann beliebig oft wiederholt werden. Doch auch hier gilt grundsätzlich: Halten die Schmerzen an oder ist die entzündete Stelle auffällig rot oder dick, sollten Sie dringend einen Arzt um Rat fragen.

 

Quarkwickel gegen quälende Gelenkschmerzen

Ein bewährtes Hausmittel gegen viele Alltagsbeschwerden wie Entzündungen und Schwellungen sind Quarkwickel. Auch bei schmerzenden Gelenken können Sie Abhilfe schaffen: Die kühlende Wirkung und die desinfizierenden Eigenschaften des im Quark enthaltenen Kaseins helfen wirksam gegen schmerzende Knochen. So geht's: Tragen Sie zimmerwarmen Magerquark einen Zentimeter dick auf ein Tuch auf und legen Sie es auf die betroffene Stelle. Nach etwa 15 Minuten sollten Sie den Wickel wieder entfernen. Die Anwendung kann bei Bedarf täglich wiederholt werden, sollte jedoch nicht auf offene Stellen aufgetragen werden. 

Wenn Sie häufig unter Gelenkschmerzen leiden, sollten Sie diese unbedingt bei Ihrem Arzt ansprechen. Zudem kann es helfen, mit einem Nahrungsergänzungsmittel wie beispielsweise der Trinkampulle CH-Alpha Plus, die täglich eingenommen werden kann, die Gelenke nachhaltig zu stärken.  

Lesen Sie auch:

Hausmittel gegen Erkältung: So lindern Sie die Symptome.
Ingwer & Co.  

Hausmittel gegen Erkältung: So lindern Sie die Symptome

Hornhaut entfernen: Hausmittel für weiche Füße
Hornhaut entfernen  

Hausmittel für weiche Füße

Kategorien:
Glamouröse Wohnideen

Lass' dich inspirieren auf otto.de

Jetzt mitmachen
Gewinnspiel
Plätzchen PDF
Unsere Lieblings-Plätzchenrezepte
Abonnieren Sie jetzt unsere Newsletter!
Sturm der Liebe
Hier gibt's alle Infos zu 'Sturm der Liebe'
Haustiere - Hund und Katze
Wir lieben unsere Haustiere
logo cafe meins
Kennen Sie schon das Café Meins?
Hufeisen mit Kleeblatt
Unsere Gewinnspiele - viel Glück!
So bereiten Sie Lachs im Backofen zu.
So lecker! Unsere Lieblings-Rezepte
Beliebte Themen
Copyright 2018 liebenswert-magazin.de. All rights reserved.