Sturm der Liebe: Christoph überlebt nach langem Koma-Drama!

Obwohl 'Sturm der Liebe'-Intrigant Christoph nach seinem Unfall zunächst ins Koma fällt, geht für ihn am Ende wohl doch noch mal alles gut aus. Wir verraten, was die Fans jetzt erwartet.

Sturm der Liebe: Für Christoph geht wohl noch mal alles gut aus.
Nach langem Bangen bessert sich Christophs Zustand bei 'Sturm der Liebe' offenbar wieder.

Die Ereignisse bei 'Sturm der Liebe' überschlagen sich: Nachdem Christoph Saalfeld (gespielt von Dieter Bach) gerade von der hasserfüllten und gleichzeitig betrunkenen Valentina (gespielt von Paulina Hobratschk) umgefahren wurde, verschlechtert sich sein Zustand zunächst dramatisch. Dann beginnt ein wochenlanges Hoffen und Bangen um den Geschäftsmann, der dem Tod aber offenbar noch einmal von der Schippe springen kann.

Mehr News zur Serie gibt es übrigens in unserer neuen 'Sturm der Liebe'-Gruppe bei Facebook. Schauen Sie doch mal vorbei!

 

Koma-Drama um Christoph hält Fans lange in Atem

Nachdem Christoph bereits gerade operiert worden ist, rät Dr. Niederbühl (gespielt von Erich Altenkopf) zu einem weiteren, riskanten Eingriff - der allerdings das Einverständnis von Annabelle (gespielt von Jenny Löffler) und Denise (gespielt von Helen Barke) erfordert. Annabelle tut natürlich alles dafür, um diesen zu verhindern und dafür zu sorgen, dass niemand von dem gefälschten Vaterschaftstest erfährt.

Sehen Sie hier, wie schön die kommende 'Sturm der Liebe'-Hochzeit von Romy und Paul wird (Artikel geht unten weiter):

 

Christoph liegt daraufhin eine Weile im Koma und es bleibt zunächst unklar, ob er daraus je wieder erwachen wird. Nicht nur Sohn Boris (gespielt von Florian Frowein) besucht ihn in dieser Zeit im Krankenhaus, sondern sogar Christophs Schwester Linda (gespielt von Julia Grimpe) kommt deshalb an den Fürstenhof.

Mehr zu 'Sturm der Liebe': Heiße Gerüchte! Kehrt dieser Liebling zurück?

 

Annabelle kann Christophs Genesung nicht verhindern

Schließlich wird Christoph doch noch operiert, allerdings will Annabelle mithilfe einer Spritze verhindern, dass er nach dem Eingriff wieder aufwacht. Zieht sie ihr Vorhaben tatsächlich durch? Fest steht: Christoph scheint anschließend im Wachkoma zu liegen und hat zwar die Augen geöffnet, ist aber nicht wirklich ansprechbar. Ist sein Gehirn etwa irreparabel geschädigt? Erst am 14. Oktober bessert sich sein Zustand deutlich, denn wie die ARD-Vorschau verrät, erwacht er dann endlich aus dem Koma!

Dieser Umstand bereitet Eva (gespielt von Uta Kargel) und Robert (gespielt von Lorenzo Patané) allerdings Kopfzerbrechen, denn sie fragen sich, ob Christoph nun gegen Valentina aussagen wird. Doch wie steht es wohl um das Gedächtnis von ihm? Wird er sich überhaupt daran erinnern können, was passiert ist? Und welche weiteren Folgeschäden hat er vielleicht davongetragen? Es bleibt also höchst spannend am Fürstenhof!

'Sturm der Liebe' läuft montags bis freitags um 15:10 Uhr im Ersten.

Weitere interessante Themen:

Kategorien:
Komm in unsere Community!
Ihr Jahreshoroskop 2019
Verraten Sie uns Ihre besten Haustiertipps
Jetzt mitmachen! Verraten Sie uns Ihre Tipps für Haustiere
Abonnieren Sie jetzt unsere Newsletter!
Kaffee trinken
6 Anzeichen, dass Sie zu viel Kaffee trinken
Acaraa Creme Serum
Natürliche Hautpflege Schöne Haut mit Naturkosmetik
Sturm der Liebe
Hier gibt's alle Infos zu 'Sturm der Liebe'
Haustiere - Hund und Katze
Wir lieben unsere Haustiere
Hufeisen mit Kleeblatt
Unsere Gewinnspiele - viel Glück!
So bereiten Sie Lachs im Backofen zu.
So lecker! Unsere Lieblings-Rezepte
Beliebte Themen
Copyright 2019 liebenswert-magazin.de. All rights reserved.