'Sturm der Liebe'-Biest am Ende: Arianes tränenreicher Abschied

Bei 'Sturm der Liebe' kommt es bald zu einer rührenden Abschiedsszene zwischen Ariane und Selina. Das steckt dahinter.

Ariane verabschiedet sich bei 'Sturm der Liebe' von Selina.
Ariane verabschiedet sich bei 'Sturm der Liebe' rührend von Selina. Foto: ARD/Christof Arnold
Auf Pinterest merken

Auch, wenn Intrigantin Ariane Kalenberg (gespielt von Viola Wedekind) bei 'Sturm der Liebe' zweifelsohne schlimme Dinge getan hat (Ermordung ihres Exmannes, Vergiftung ihrer besten Freundin) und sie wohl kaum einem Fan sympathisch sein dürfte: Angesichts des Dramas, das sie künftig durchmachen muss, kann sie einem fast doch ein wenig leidtun. Wie die ARD-Vorschau verrät, schließt Ariane demnächst mit ihrem Leben am Fürstenhof ab und sie will dem Hotel traurig den Rücken kehren.

Mehr News zur Serie gibt es übrigens in unserer 'Sturm der Liebe'-Gruppe bei Facebook. Schauen Sie doch mal vorbei!

'Sturm der Liebe' (ARD): Christoph bringt Ariane ans Ende ihrer Kräfte

Auslöser dieser Entscheidung ist Christoph (gespielt von Dieter Bach), der Ariane ein für alle Mal vernichten will: Dank eines teuflischen Plans lässt er seiner Erzfeindin glauben, sie habe einen bösartigen Hirntumor und müsse bald sterben!

Erfahren Sie in diesem Videoclip mehr über diese erschütternde Krebs-Diagnose bei 'Sturm der Liebe' (Artikel geht unten weiter):

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Als Ariane besorgniserregende Symptome zeigt (die durch ein ihr verabreichtes Mittel hervorgerufen werden), lässt sie sich von einem Arzt namens Dr. Kamml (gespielt von Ralf Komorr) behandeln - ohne zu wissen, dass dieser von Christoph erpresst wird. Nach einigen Untersuchungen erklärt ihr der Arzt, dass sie nicht mehr lange zu leben habe, was Ariane schwer zusetzt. Sie hadert mit ihrem Schicksal, will zunächst niemanden einweihen, doch dann erfahren auch ihr Geliebter Erik (gespielt von Sven Waasner) und Freundin Selina (gespielt von Katja Rosin) davon.

Mehr bei unseren Kolleg*innen von 'TV Movie' Online: Serientod durch Autounfall bei 'Sturm der Liebe'?

'Sturm der Liebe'-Intrigantin Ariane verabschiedet sich von Selina

Selina erschüttert diese Krebs-Diagnose sehr und sie wünscht sich, dass Christoph sich vor dem Tod ihrer Freundin noch mit ihr verträgt. Natürlich verliert er im entscheidenden Moment aber die Fassung und es kommt zum Eklat: Sowohl Ariane, als auch Selina wird endgültig klar, dass es nie Frieden zwischen den beiden geben wird. Kurz darauf, als Ariane aufgrund eines Zwischenfalls (sie wird im letzten Moment vor einem plötzlich ausgebrochenen Feuer gerettet) kurzzeitig ins Krankenhaus muss, teilt die vermeintlich an Krebs erkrankte Frau ihrer Freundin deshalb mit, dass sie künftig getrennte Wege gehen sollten - Christoph werde immer zwischen ihnen stehen. Es kommt zu einer ersten traurigen Verabschiedung zwischen Selina und Ariane.

Dabei bleibt es aber nicht, denn als Ariane aus dem Krankenhaus zurückkehrt, beschließt sie, die ihr verbliebenen Monate in vollen Zügen gemeinsam mit Erik zu genießen. In Folge 3614 (TV-Ausstrahlung am 3. Juni) will sie, dem Tod ins Auge blickend und nervlich am Boden, mit ihm in die Karibik fliehen und sie sagt ihrer Freundin Selina unter Tränen Adieu. Ist das tatsächlich das Ende von Ariane bei 'Sturm der Liebe'?

Sicherlich wird die Geschichte der Ariane von Kalenberg damit aber noch nicht auserzählt sein, denn die Abreise von Erik und ihr wird offenbar doch noch im letzten Moment abgeblasen. Bestimmt wird Ariane irgendwann auch noch erfahren, dass sie in Wahrheit gar nicht todkrank ist ...

'Sturm der Liebe' läuft montags bis freitags um 15:10 Uhr im Ersten. Mehr zur Serie erfahren Sie in unserer großen 6-Wochen-Vorschau.