Herbstliches Rezept Kürbisauflauf mit Hackfleisch

Rezepte mit Kürbissen sind gerade im Herbst beliebt. Mit dem leckeren Kürbisauflauf mit Hackfleisch machen Sie der ganzen Familie eine Freude.

 

Kürbis mal anders

Die Klassiker unter den Kürbisgerichten sind Kürbissuppe oder Kürbisbrot. Dabei ist der Kürbis so vielseitig und lässt sich in ganz unterschiedlichen Variationen genießen. Zum Beispiel in einem Kübisauflauf, darüber freut sich garantiert die ganze Familie.

Unter dem Video geht es zum Rezept.

 
 

Kürbisauflauf mit Hackfleisch – Das Rezept

Zutaten für vier Personen

1 Butternut-Kürbis, mittelgroß

3 Kartoffeln

1 rote  Paprikaschote

1 Karotte

1 Zwiebel

2 Knoblauchzehen

500 g Hackfleisch

3 EL Senf

Gemüsebrühe

8 EL Olivenöl

Öl zum Braten

1 Tüte geriebene Käse

1 Becher Sauerrahm

½  Becher Sahne

7 EL Tomatenmark

Pfeffer

Salz

Paprikapulver edelsüß

Thymian

Majoran

Kreuzkümmel

Muskat

Zubereitung

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.

Den Kürbis waschen, entkernen und grob würfeln. Die Kartoffeln schälen und grob würfeln. Dann die Kürbis- und Kartoffelwürfel in eine Auflaufform geben und mit Olivenöl, Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Alles kräftig durchmischen, dann 20 bis 30 Minuten im Ofen garen lassen.

Währenddessen den Knoblauch fein hacken und dann in der Pfanne glasig dünsten.  Zwiebeln Karotten und Paprika mundgerecht würfeln, mit in die Pfanne geben und goldbraun anrösten. Mit Pfeffer, Salz, Paprika, Kreuzkümmel und Kräutern würzen und zur Seite stellen.

Das Hackfleisch in der Pfanne scharf anbraten und mit Senf, Pfeffer, Salz sowie Tomatenmark würzen. Dann das Gemüse zu dem Hackfleisch geben, alles gut miteinander vermengen und mit der Brühe ablöschen, dabei sollten zwei Drittel mit Brühe bedeckt sein. Kurz aufkochen lassen, dann bei reduzierter Hitze Sahne und Sauerrahhm unterrühren. Alles mit dem Kürbis und den Kartoffeln sorgfältig in der Auflaufform vermengen, großzügig mit Käse bestreuen und für ungefähr 25 Minuten im Backofen garen, bis sich der Käse goldbraun verfärbt und das Gemüse gar ist.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

Butternusskürbis schälen: So gelingt es

Unsere liebsten Kürbisse

Maronen: Darum sind Esskastanien so gesund

Kategorien:

Jetzt helfen

Millionen Mädchen sind Opfer von Gewalt und Ausbeutung!

Abonnieren Sie jetzt unsere Newsletter!
Liebenswert Shop
sport und bewegung sidebar
Fit bis ins hohe Alter
logo cafe meins
Kennen Sie schon das Café Meins?
entspannung sidebar
Gelassen bleiben
Beliebte Themen
neue technik sidebar
Seien Sie auf dem Laufenden
Copyright 2017 liebenswert-magazin.de. All rights reserved.