Liebenswert wird geladen...
Im Bett

Simpler Trick gegen die Angst vor dem Nicht-schlafen-Können

Stundenlanges Wachliegen und schon vorher beginnt die Panik. So besiegen Sie die Angst vor dem Nicht-einschlafen-Können.

Simpler Trick gegen die Angst vor dem Einschlafen
Menschen, die schlecht schlafen, können eine Angst vor dem Nicht-schlafen-Können entwickeln. ChesiireCat / iStock

Schlafen ist ein natürlicher Prozess, lebensnotwendig für Körper und Geist – und es läuft von allein. Eigentlich. Aber 80 Prozent der Deutschen finden nur schwer zur Ruhe. Mit einem einfachen Trick können sie sich womöglich selbst überlisten.

Simpler Trick gegen die Angst vorm Einschlafen

Das legen Studienergebnisse schottischer Forscher nahe. Der Hintergrund: Viele Patienten mit Schlafstörungen fürchten sich so sehr vor durchwachten Nächten, dass allein diese Angst ein rasches Einschlafen verhindert. Doch ein vergleichsweise einfacherer Trick soll dieser Angst nun die Kraft rauben und das Einschlafen erleichtern.

Mehr zum Thema: Unruhige Beine - Wenn an Schlaf nicht zu denken ist

Wenn die Betroffenen sich mit offenen Augen ins Bett legten und absichtlich versuchten, wach zu bleiben, schliefen sie deutlich schneller ein als andere Testteilnehmer. Das nennen Experten „paradoxe Intention“, eine Methode, die auch in der Psychotherapie genutzt wird: Wenn wir uns das herbeisehnen, wovor wir uns eigentlich extrem fürchten, entmachten wir damit eben diese Angst.

Video: Was die Schlafposition über den Charakter verrät (Artikel wird unter dem Video fortgeführt)

Übung für schnelles Einschlafen

Schnelles Einschlafen verspricht auch diese Übung: Die Zungenspitze an die Erhöhung am Gaumen hinter den Vorderzähnen legen. Durch die Nase einatmen und dabei bis vier zählen. Dann den Atem anhalten und bis sieben zählen. Beim Ausatmen durch den Mund bis acht zählen. Dabei sollte ein leichtes Rauschen zu hören sein. Vier Wiederholungen. Das senkt den Puls und fördert so effektiv die Entspannung.

Lesen Sie auch diese Artikel:

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';