Sturm der Liebe: So fies ist Arianes nächste Intrige!

Aus der Serie: 'Sturm der Liebe': Die bösartigsten Intrigen der ARD-Telenovela

Bei 'Sturm der Liebe' ziehen wieder dunkle Wolken auf, denn Ariane plant ihren nächsten bösen Schachzug ...

37 / 40
Ariane und Robert bei 'Sturm der Liebe'.
Foto: ARD/Christof Arnold (Bearbeitung: Liebenswert)
Auf Pinterest merken

Über 'Sturm der Liebe':

Fans von 'Sturm der Liebe' sind von Ariane Kalenberg (gespielt von Viola Wedekind) bereits einiges gewohnt - immerhin wollte sie, wie damals schon die legendäre Barbara von Heidenberg (gespielt von Nicola Tiggeler), das Hotel in die Luft sprengen und sie vergiftete ihre beste Freundin Selina (gespielt von Katja Rosin), die zum Glück gerettet werden konnte. Nun heckt Ariane erneut etwas Diabolisches aus, um wieder die Macht am Fürstenhof zu erlangen ...

Mehr News zur Serie gibt es übrigens in unserer 'Sturm der Liebe'-Gruppe bei Facebook. Schauen Sie doch mal vorbei!

Sturm der Liebe (ARD): Robert ist Ariane Kalenbergs nächste Opfer

In Folge 3663 (TV-Ausstrahlung am 26. August) hat Ariane einen folgenreichen Traum, in dem sie und Robert (gespielt von Lorenzo Patané) ein Paar sind (!) und der Saalfeld-Spross zu ihrem Komplizen wird: "Gemeinsam werden wir ihm [Christoph] alles nehmen", sagt er darin ... Daraufhin beschließt die Intrigantin, alles dafür zu tun, dass er und Cornelia (gespielt von Deborah Müller) sich trennen - um Robert um den eigenen Finger wickeln zu können und ihn für ihre eigenen Zwecke zu benutzen.

Robert und Ariane verstehen sich bei 'Sturm der Liebe' plötzlich blendend.
Robert und Ariane verstehen sich bei 'Sturm der Liebe' plötzlich blendend. Foto: ARD/Christof Arnold

Ariane gibt sich fortan auffallend freundlich und erlebt sogar einen kurzen, nahen Moment mit Robert. Darüber hinaus tut sie so, als wäre es ihr genauso wichtig wie den Saalfelds, dass der Fürstenhof einen Platz auf der Liste der 500 weltweit besten Hotels ergattert - was ihrem Erzfeind Christoph (gespielt von Dieter Bach), der Ariane nach wie vor misstraut, höchst komisch vorkommt ... Doch die anderen scheinen keinen Verdacht zu schöpfen, auch, wenn das plötzliche Einfühlungsvermögen und der Einsatz der Kalenberg durchaus für Verwunderung sorgt.

Sehen Sie hier, welche Hinweise es bereits zur Traumfrau der kommenden 18. Staffel von 'Sturm der Liebe' gibt (Artikel geht unten weiter):

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Als Ariane dann auch noch plant, Robert zum Aushängeschild des Hotels zu machen, schrillen bei Erik (gespielt von Sven Waasner) sämtliche Alarmglocken: Er stellt sie zur Rede und erfährt alles über ihren Plan, bei dem er nicht mitspielen will - schließlich hätte dieser unangenehme Folgen für seine Beziehung mit Ariane. Weil diese nun nicht auf die Hilfe ihres Freundes bauen kann, trennt sich Ariane zum Schein von Erik, tut anschließend ganz verzweifelt und lässt sich von Robert trösten.

Gelingt es 'Sturm der Liebe'-Ariane, Robert und Lia auseinanderzubringen?

Robert und Cornelia bei 'Sturm der Liebe'.
Ein Foto von Robert und Ariane lässt Cornelia vor Eifersucht schäumen. Foto: ARD/Christof Arnold

Lia sieht das ganz und gar nicht gern und beginnt langsam, eifersüchtig zu werden. Zwar gibt Ariane vor, die Beziehung zwischen ihr und Robert zu respektieren, doch insgeheim genießt sie, was sie da gerade bei den beiden anrichtet. Anschließend droht Erik allerdings ihren Plan zu zerstören und als Reaktion darauf trennt sie sich tatsächlich von ihm. Ariane gelingt es wenig später außerdem, mit Hilfe eines Fotos von ihr und Robert die Eifersucht in Lia weiter anzufachen. Doch das war noch nicht alles!

Das steckt hinter Patrick Kriegers Ankunft am 'Sturm der Liebe'-Fürstenhof

Ariane bezahlt Patrick bei 'Sturm der Liebe'.
Ariane bezahlt Patrick bei 'Sturm der Liebe' dafür, dass er einen Keil zwischen Lia und Robert treibt. Foto: ARD/Christof Arnold

In einem nächsten Schritt versucht Ariane, auch Robert vor Eifersucht kochen zu lassen: Sie sorgt dafür, dass Patrick Krieger (gespielt von Peter Schorn), Cornelias einstige Affäre, in Folge 3673 (TV-Ausstrahlung am 10. September) an den Fürstenhof kommt, um Lia zurückzugewinnen. Schon nach kurzer Zeit gelingt es Ariane mit seiner Hilfe, einen Streit zwischen Cornelia und Robert zu entfachen und alles entwickelt sich scheinbar ganz nach Arianes Plan ... Sie versucht über Patrick, Robert so sehr zu provozieren, dass er sich vielleicht sogar zu einer Schlägerei mit Lias damaliger Affäre hinreißen lässt. Ob das klappt?

Klingt ganz so, als würde Ariane nichts unversucht lassen, um am Ende mal wieder die strahlende Siegerin sein zu können - und Christoph endgültig zu übertrumpfen ... Hoffentlich wird ihr doch noch das Handwerk gelegt!

Aktuell heiß diskutiert: 'Sturm der Liebe'-Schock: Inzest-Drama um Robert und Lia! Steckt Ariane dahinter?

Mein liebstes 'Sturm der Liebe'-Biest ist ...

'Sturm der Liebe' läuft montags bis freitags um 15:10 Uhr im Ersten. Mehr zur Serie erfahren Sie in unserer großen 6-Wochen-Vorschau. Aktuelle Wiederholungen von 'Sturm der Liebe' gibt es am Tag nach der Erstausstrahlung der Folge montags bis freitags im HR (ca. 5:40 Uhr oder 5:50 Uhr), RBB (06:00 Uhr), BR (6:30 Uhr), MDR (8:05 Uhr) und NDR (8:10 Uhr). Die Folgen von 'Sturm der Liebe' können Sie auch 30 Tage lang nach Zeitpunkt der Ausstrahlung in der ARD-Mediathek abrufen. Ältere Staffeln von 'Sturm der Liebe' werden auch auf dem Sender ONE wiederholt (aktuell: Staffel 11). Im MDR läuft werktags um 6:25 Uhr übrigens wieder Staffel 2.

Anmerkung: Der Texte wurde am 27. August 2021 aktualisiert.