Drei bürgerliche Ehefrauen Camilla & Co.: Herzoginnen im Auftrag der Krone

Das britische Königshaus wird geprägt von den drei Herzoginnen. Camilla, Kate und Meghan wurden erst durch ihre Ehen zu royalen Damen und doch sind es diese drei Frauen, die das Bild des Hauses Windsors wieder positiv zeichnen. Welche Rolle dabei welche Herzogin einnimmt, dass erfahren Sie bei uns.

Camilla, Kate und Meghan repräsentieren die royale Familie wie keine anderen Frauen zuvor.
Die Herzoginnen Camilla, Kate und Meghan könnten unterschiedlicher nicht sein.
Inhalt
  1. Camilla: Die Herzogin im Hintergrund
  2. Herzogin Kate: Die Vorzeige-Prinzessin
  3. Herzogin Meghan: Die royale Entdeckerin

Drei Herzoginnen, drei Charaktere und drei unterschiedliche Rollen vereint im Hause Windsor. Camilla, Kate und Meghan sind als Bürgerliche geboren und bringen nicht nur einen frischen Wind ins britische Königshaus. Dennoch stehen sie für das Überdauernde, Unpolitische und das Beständige in Zeiten, die nicht unruhiger für die Briten sein könnte.

Jede Herzogin nimmt dabei eine andere Rolle ein und verkörpert etwas Anderes. Dabei steht eines fest, ohne ihre Frauen wären Prinz Charles, Prinz William und auch Prinz Harry nicht so, wie sie vom britischen Volk wahrgenommen werden. Dann würde die Monarchie nicht so glänzen. Welche Position dabei jede der Herzoginnen einnimmt, dass verraten wir Ihnen hier.

Victoria von Schweden: So lernte sie ihren Traummann Daniel kennen

 

Camilla: Die Herzogin im Hintergrund

Herzogin Camilla wurde lange Zeit, auch über die Grenzen des britischen Königreiches, verachtet. Zu tief saß der Schmerz darüber, was sie doch der Prinzessin der Herzen – Lady Diana – angetan hat. Mit ganz kleinen Schritten und der Akzeptanz durch Königin Elizabeth wurde sie nach dem Tod von Prinzessin Diana langsam hoffähig gemacht. Dennoch wurde Herzogin Camilla in der Öffentlichkeit oft vorgeführt, verspottet und beleidigt. Doch wie es sich für eine royale Dame gehört, Camilla schwieg.

Sarah Ferguson: Eine Herzogin wird 60

Im Buch "Harry – Gespräch mit einem Prinzen“ erzählte der jüngste Sohn von Prinz Charles: "Schauen Sie sich ihre Rolle an, die sie übernehmen muss. Bemitleiden sie nicht William und mich, bemitleiden Sie sie.“ Die Ehefrau von Prinz Charles machte gute Miene zum bösen Spiel und saß es aus. Gelohnt hat es sich, denn endlich wird sie von allen Seiten akzeptiert.

Prinz Charles: Der ewige Thronfolger

Heute nimmt Herzogin Camilla, zahlreiche Pflichten war, ohne größere Patzer und ist zudem Skandal- sowie Aussetzer frei. Das kann nicht jede royale Dame von ich behaupten. Zudem ist sie sehr bescheiden und hält ihrem Ehemann nicht nur den Rücken frei, sondern überlässt ihm die Bühne. Selbst auf der Internetseite des Kensington Palast heißt es: "Die Herzogin von Cornwall unterstützt ihren Ehemann, den Prinzen von Wales, bei der Erfüllung seiner Aufgaben als Thronfolger.“ Zwar hat sie selbst über 90 Schirmherrschaften, ist dabei aber nie so präsent wie die Herzoginnen Kate und Meghan. Für ihren Prinzen hält sich Camilla im Hintergrund und brilliert. Selbst ihre Flugangst überwindet Herzogin Camilla regelmäßig, um die Liebe ihres Lebens nicht in Erklärungsnot zu bringen oder die Aufmerksamkeit auf sich zu lenken.

Mathilde von Belgien: Die unbekannte Königin

 

Herzogin Kate: Die Vorzeige-Prinzessin

Herzogin Kate gilt das die perfekte Prinzessin. Perfekt gekleidet, immer das Hofprotokoll im Auge und dazu drei wohlgeratene, sowie guterzogene Kinder symbolisieren sie und Prinz William die Bilderbuchfamilie, inklusive des perfekten Eheglücks.

Prinzessin Charlotte: Ihr erster Schultag

Die Herzogin verkörpert das Mädchen vom Land. Bodenständigkeit und Verlässlichkeit sind ihre Vorzeigeeigenschaften. Und dass alles, obwohl sie aus einem gut betuchten Elternhaus stammt, eine ausgezeichnete Ausbildung genossen hat, tut sie alles, was von ihr erwartet wird. Im Gegensatz zu ihrer Schwägerin, Herzogin Meghan, tanzt sie nicht aus der Reihe, und hält sich, wie Herzogin Camilla, im Hintergrund, aber nicht so sehr, dass man einen Skandal wittern würde.

So süß sind die Kinder der Herzogin... (Der Text geht unter dem Video weiter.)

 
 

Herzogin Meghan: Die royale Entdeckerin

Herzogin Meghan setzt sich für Frauenrechte ein und gibt der britischen Monarchie schon aufgrund ihrer Herkunft einen modernen sowie unkonventionellen Anstrich. Das der Jubel auch schnell in Kritik münden kann, ja davon kann die Herzogin von Sussex mittlerweile wohl ein Lied singen. Nach zahlreicher Kritik, (un)absichtlicher Missachtung des Hofprotokolls und einigen Kündigungen wurde die Ehefrau von Prinz Harry schnell zur Duchess Difficult (dt. schwierige Herzogin).

Archie ist ganz der Papa

Doch das Commonwealth liebt die etwas andere Herzogin, die Feministin, die mit ihrer Kleidung ihre Meinung ausdrückt. Denn keinen Kommentar zu Kritik abgeben zu können, ist für die geborene Amerikanerin und ehemaliges Hollywood-Sternchen etwas ganz Neues. Aber eine royale Lady hat zu Kritik auszusitzen, ihre Kleidung jedoch darf Kritik rausschreien und dafür sorgt Herzogin Meghan auch bei jedem Auftritt. Egal ob Afrika oder Marokko, die Frau von Prinz Harry bekennt Farbe!

Da Prinz Harry ein kleiner Weltenbummler ist und auch Meghan sich schon vor ihrer Ehe sozial in anderen Ländern engagiert hat, nehmen sie die Rolle der royalen Entdecker oder Botschafter ein.

So hat jede der drei Herzoginnen ihre Rolle im britischen Königreich gefunden. Wer jedoch noch mehr über die royalen Damen erfahren möchte, kann „Camilla, Kate und Meghan – Drei Herzoginnen für die Krone“ am 24. November 2019 um 08:30 Uhr im ZDF einschalten.

Weitere royale Themen:

Kategorien:
Komm in unsere Community!
Adventskalender 2019
Der Liebenswert- Adventskalender 2019
Abonnieren Sie jetzt unsere Newsletter!
Jahreshoroskop 2020
Ihr Jahreshoroskop 2020
Gesundes Wechselduschen
Sleepink LW
Natürlich gut einschlafen Dieser kleine Saft könnte endlich bei Schlafproblemen helfen
Sturm der Liebe
Hier gibt's alle Infos zu 'Sturm der Liebe'
Haustiere - Hund und Katze
Wir lieben unsere Haustiere
Hufeisen mit Kleeblatt
Unsere Gewinnspiele - viel Glück!
So bereiten Sie Lachs im Backofen zu.
So lecker! Unsere Lieblings-Rezepte
Beliebte Themen
Copyright 2019 liebenswert-magazin.de. All rights reserved.