Schlagerstar

Sänger Roland Kaiser: Rührende Botschaft an seine Fans

Schlagersänger Roland Kaiser (68) wendet sich mit einer ganz besonderen Nachricht an seine Fans und bittet um ihre Mithilfe.

Schlagerstar Roland Kaiser.
Seit 2010 lebt Schlagersänger Roland Kaiser mit einer Spenderlunge. Foto: IMAGO / Future Image

Gut gelaunt und charmant bleibt Schlagerstar Roland Kaiser (68) selbst dann, wenn er schweren Herzens wegen des Coronavirus seine geplante Tour 2021 erneut verschieben muss. Erst vor Kurzem erhielt er gemeinsam mit Sängerin Maite Kelly (41) bei Florian Silbereisens (39) TV-Show 'Schlagerchampions - Das große Fest der Besten' für ihren gemeinsamen Song 'Warum hast du nicht nein gesagt' den 'Platin Award'. Es scheint, als gäbe es nichts, was den Schlagerstar so schnell aus der Ruhe bringt. Dabei hat er vor einigen Jahren einen schweren Schicksalsschlag verkraften müssen. Dieser hat den 'Santa Maria'-Star so sehr geprägt, dass er sich auch rund zehn Jahre später noch für ein ganz besonderes Thema einsetzt.

Mehr dazu: Roland Kaiser: Er verkündet traurige Nachrichten

Sehen Sie hier die Geheimnisse der Schlagerstars (Der Artikel geht unter dem Video weiter):

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Roland Kaiser macht sich für Organspende stark

"Liebe Freunde, wie Ihr wisst, ist das Thema Organspende seit vielen Jahren ein Schwerpunkt und eine Herzensangelegenheit in meinem Leben abseits der Musik", wendet sich Schlagerstar Roland Kaiser vor wenigen Tagen via Facebookbeitrag an seine Fans. "Etwa 9.000 Menschen in Deutschland warten aktuell auf ein Spenderorgan. Für den diesjährigen Organspendelauf fällt am 16. April 2021 der Startschuss, der aus gegebenem Anlass in diesem Jahr im gesamten deutschsprachigen Raum auch in virtueller Form stattfinden wird. Ich bedanke mich schon jetzt bei allen, die mithelfen, Leben zu retten und das einfach dadurch, dass auf das Thema Organspende aufmerksam gemacht wird", schreibt der Sänger und informiert seine Fans über den diesjährigen 'Corza Medical Organspendelauf'.

Eine herzergreifende Nachricht, denn Roland Kaiser hat selber vor einigen Jahren eine Lungentransplantation benötigt. Denn der Schlagerstar erhielt im Jahr 2000 die Diagnose 'COPD', eine chronisch obstruktive Lungenerkrankung.

Auch spannend: Roland Kaiser: Läuft er Florian Silbereisen den Rang ab?

Schlagerstar Roland Kaiser: Eine Organspende rettete sein Leben

Eine Krankheit, die immer mehr Teil seines Lebens wurde und ihn gesundheitlich stark beeinträchtigte. "Das Fatale ist: Es tut nichts weh. Aber der Atem bleibt immer mehr weg. Am Ende hatte ich Schwierigkeiten, den Weg vom Auto zur Haustür zu schaffen", erzählte Roland Kaiser vor einiger Zeit im Interview mit der 'Bildzeitung'. Die Lungentransplantation am 26. Februar 2010 sei für den Sänger eine Art Geschenk gewesen. An diesem Tag habe sein zweites Leben begonnen.

Den Organspender der Lunge kenne er nicht. "Die Angehörigen müssen in Ruhe mit ihrer Trauer leben können. Ich bedanke mich auf meine Art bei dem Spender, indem ich in Krankenhäuser gehe und mit anderen COPD-Kranken rede, ihnen Mut mache", erklärt er damals im Gespräch mit 'Bild'. Oder so wie auch diesem Jahr, indem er auf Veranstaltungen wie den 'Corza Medical Organspendelauf' aufmerksam macht.

Lesen Sie hier: Roland Kaiser: So sehr hat seine Familie gelitten