Bauer sucht Frau 2019: Überraschendes Liebes-Aus im Finale!

Die aktuelle 15. Staffel von 'Bauer sucht Frau' endet mit einigen glücklichen Paaren, aber auch mit viel Schmerz. Wir verraten, welches Liebes-Aus im großen Finale besonders überrascht hat.

Wer ist zum Ende der 15. Staffel von Bauer sucht Frau zusammen - und wer nicht?
Bei 'Bauer sucht Frau' spricht Moderatorin noch einmal mit allen Kandidaten der 15. Staffel - so auch mit Thomas H. und Carina.
Inhalt
  1. 'Bauer sucht Frau'-Drama um Michael und Carina
  2. Thomas H. und Carina sind doch kein Paar geworden
  3. Auch diese Kandidaten sind nach 'Bauer sucht Frau' Single
  4. Bei Henry und Sabine ist noch offen, wie es weitergeht
  5. Sie fanden in Staffel 15 von 'Bauer sucht Frau' zusammen

In den vergangenen Wochen konnten Zuschauer von 'Bauer sucht Frau' richtig mitfühlen: Zum einen gab es einige unter den insgesamt elf Landwirten, die sich während der Hofwochen richtig verliebt und glücklich gezeigt haben, doch andererseits mussten einigen auch schwere Enttäuschungen hinnehmen. Wie steht es jetzt um die Paarungen der aktuellen Staffel? Wer von ihnen ist (noch) zusammen, wer steht allein da? Wir verraten, welche Überraschungen 'Bauer sucht Frau - Das große Wiedersehen' zu bieten hatte.

Klicken Sie sich hier noch einmal durch die Steckbriefe von allen aktuellen 'Bauer sucht Frau'-Kandidaten.

 

'Bauer sucht Frau'-Drama um Michael und Carina

Eigentlich hätte noch alles gut werden können zwischen Michael (30) aus Bayern und Österreicherin Carina (27), nachdem die beiden einige Irrungen und Wirrungen hinter sich gebracht hatten. Wir erinnern uns: Auf dem Scheunenfest wählte er sie und Conny (30) aus dem Allgäu für seine Hofwoche aus und schickte im Laufe dieser Zeit zwar zunächst Carina nach Hause, doch wenig später bereute er diese Entscheidung und ließ nicht nur Conny abreisen, sondern bat auch noch Carina um eine zweite Chance. Diese kehrte tatsächlich zurück, stellte Michael auf die Probe und schließlich sah es nach einem rührenden Liebesgeständnis tatsächlich so aus, als bekämen die beiden ein Happy End. Doch weit gefehlt ...

Michael und Carina lernten sich 2019 bei Bauer sucht Frau kennen.
'Bauer sucht Frau'-Michael und seine Carina gehen getrennte Wege.

Wie sich im heutigen Finale herausgestellt hat, haben Michael und Carina keinen Kontakt mehr. Michael begründet das so: "Der Alltag, die Entfernung, das alles hat uns dann natürlich eingeholt. So haben wir es jetzt erstmal auf Eis gelegt." Offenbar hat das Liebes-Aus der beiden aber (noch) einen ganz anderen Grund, wie ein brisanter Brief suggeriert, den Moderatorin Inka Bause (51) in der Sendung vorlas. Absenderin ist Bewerberin Sonja (24), die Michael beim Scheunenfest zugunsten von Carina nach Hause geschickt hatte, nachdem diese nur unter der Bedingung seine Einladung zur Hofwoche annahm, wenn er dafür statt drei Frauen nur zwei auswählt. Sie schreibt, Michael habe sie nach der Hofwoche kontaktiert und die beiden hätten sich bei ihm getroffen und Sonja sei sogar über Nacht geblieben - während er versicherte, nicht in einer Beziehung mit Carina zu sein. Autsch!

"Ich bin maßlos enttäuscht von Michael, er belog nicht nur mich, er spielte mit uns allen", zitiert Inka Bause die verletzte Sonja und auch Carina ist tief getroffen: "Ich bin die Betrogene, was nicht so witzig ist!" Als sie von diesem Treffen erfahren hatte, machte die Österreicherin sofort Schluss, Gegenüber BILD erklärte sie außerdem: "Ich fand es nicht gut, wie er [Michael] mit mir und mit anderen Frauen umgegangen ist. Ich weiß nicht, was an diesem Menschen wahr ist und was fake [auf Deutsch: "falsch"]." Michael selbst betont, das Treffen sei von Sonja ausgegangen und er habe jetzt nichts mehr mit ihr zu tun. Fest steht: Der Landwirt steht jetzt ganz ohne Frau da!

Sehen Sie hier die schönsten Liebesgeschichten von 'Bauer sucht Frau' (Artikel geht unten weiter):

 

Doch Michael und Carina sind nicht die einzigen, bei denen es leider nicht geklappt hat.

Lesen Sie auch: Finale von 'Bauer sucht Frau' 2018 überrascht mit Partnertausch

 

Thomas H. und Carina sind doch kein Paar geworden

Ganz überraschend sind auch Thomas (27) aus Nordrhein-Westfalen und seine ebenfalls Carina (24) heißende Auserwählte aus Schleswig-Holstein kein Paar. Zuletzt hatten sie noch ganz romantisch ihren ersten Kuss ausgetauscht, beide wirkten sehr verliebt - doch nach einem weiteren Treffen im Anschluss an die Hofwoche erklärt Carina: "Es hat bei mir einfach nicht gefunkt. Für mich ist das mit Thomas Freundschaft." Der Landwirt hatte offenbar mehr Gefühle, könne ihre Liebe aber natürlich nicht erzwingen. Trotzdem wollen beide Freunde bleiben.

 

Auch diese Kandidaten sind nach 'Bauer sucht Frau' Single

Für die Zuschauer bereits klar war die Tatsache, dass Sven (54) aus Brandenburg und Anke (52) aus Thüringen kein Paar werden - daran hat sich auch bis jetzt nichts geändert.

Ebenfalls allein bleibt Rudi (49) aus Paraguay, der für die Finalsendung von 'Bauer sucht Frau' erstmals nach Deutschland reiste. Christina (31) aus Niedersachsen und er hätten sich zwar nach der Hofwoche noch Nachrichten geschickt, doch Rudi sagt, er sei dabei engagierter gewesen als sie. Irgendwann habe sich Christina dann gar nicht mehr gemeldet. Dabei erklärt der Farmer: "Ich hatte sehr gehofft, dass das etwas wird." Während der Hofwoche hatte es aber offenbar auch einen Vertrauensbruch gegeben, denn Rudi fragte Christina, ob sie vom Team gekauft worden sei - er habe einfach so viele schlechte Erfahrungen gemacht, da sei ihm diese Frage herausgerutscht.

Auch zwischen Kai (41) und Philine (35) aus Hessen hat es nicht funktioniert - zwei weitere Treffen hätten gezeigt, dass die Gefühle nicht stark genug und die beiden einfach zu verschieden seien. UPDATE vom 4. Dezember 2019: Kai ist nun mit 'Bauer sucht Frau'-Kandidatin Lena glücklich!

Bei Christopher (31) aus Niedersachsen und Jennifer (32) aus Nordrhein-Westfalen gab es ebenfalls kein Happy End. Sie haben sich nach der Hofwoche nicht wiedergesehen, obwohl Jennifer eigentlich Interesse an einem weiteren Kennenlernen gehabt hätte. "Er hat direkt nach der Hofwoche gesagt, dass ich überhaupt nicht sein Typ war und dass er mich nicht wiedersehen wolle", so die 32-Jährige. Für Christopher habe es einfach nicht gepasst, sagt er.

Christian (33) aus Niedersachsen und Christina (30) aus Schwaben sind auch kein Paar geworden, was für Christian offenbar sehr traurig ist. Nach einem weiteren Treffen habe sie sich nicht mehr bei ihm gemeldet, was Christina damit begründet, dass sie sich einfach nicht verliebt habe: "Das ist richtig schade, denn wir hatten so eine tolle Hofwoche und ich hätte es super gefunden, wenn es geklappt hätte. Aber von meiner Seite ist da leider nichts entstanden."

Mehr zu 'Bauer sucht Frau': Alle Hochzeiten seit Staffel 1

 

Bei Henry und Sabine ist noch offen, wie es weitergeht

Etwas kompliziert ist es zwischen Alpakazüchter Henry (49) aus Niedersachsen und Sabine (47) aus Wien: Sechs Wochen lang hatten beide keinen Kontakt, wiedergesehen haben sie sich nach der Hofwoche auch nicht. Henry hatte einen Rückzieher gemacht, weil er sich eingeengt fühlte und er sich aufgrund von früheren Eifersuchtsszenen mit anderen Frauen nun abschrecken ließ. Trotzdem gestehen beide in der Sendung, dass sie sich ausgesprochen haben und es noch einmal miteinander versuchen wollen. Wir drücken die Daumen!

 

Sie fanden in Staffel 15 von 'Bauer sucht Frau' zusammen

Wenig überraschend sind Burkhard (45) aus Ostfriesland und Tanja (45) aus der Lüneburger Heide nach wie vor glücklich miteinander. Sogar die Familienplanung habe beide schon gestartet! Wir sind gespannt, wann das Paar seine Hochzeit oder anstehenden Nachwuchs zu verkünden hat.

Ebenfalls zusammen sind Jürgen (63) aus Thüringen und Kerstin (54) aus Rheinhessen, die momentan eine Fernbeziehung führen. Beide telefonieren täglich. UPDATE vom 4. Dezember 2019: Leider ist diese Beziehung nun doch gescheitert, aber Bauer Jürgen hat jetzt in seiner ursprünglichen Favoritin Corinne aus Luxemburg die Partnerin fürs Leben gefunden!

Auch Thomas W. (48) aus Niedersachsen und Bianca (44) aus Thüringen könnte eine rosige Zukunft bevorstehen, denn die beiden führen aktuell eine Wochenendbeziehung und besuchen sich so oft es geht. Doch während Thomas es lieber langsam angehen möchte, findet Bianca: "Man muss sich irgendwann entscheiden, was man möchte." Sie wolle nicht zwei oder drei Jahre warten, bis er sich voll und ganz auf sie einlässt. Es bleibt spannend!

Mehr zu 'Bauer sucht Frau' können Sie bei TVNOW sehen oder auf rtl.de nachlesen.

Weitere interessante Themen:

Kategorien:
Komm in unsere Community!
Adventskalender 2019
Der Liebenswert- Adventskalender 2019
Abonnieren Sie jetzt unsere Newsletter!
Jahreshoroskop 2020
Ihr Jahreshoroskop 2020
Gesundes Wechselduschen
Sleepink LW
Natürlich gut einschlafen Dieser kleine Saft könnte endlich bei Schlafproblemen helfen
Sturm der Liebe
Hier gibt's alle Infos zu 'Sturm der Liebe'
Haustiere - Hund und Katze
Wir lieben unsere Haustiere
Hufeisen mit Kleeblatt
Unsere Gewinnspiele - viel Glück!
So bereiten Sie Lachs im Backofen zu.
So lecker! Unsere Lieblings-Rezepte
Beliebte Themen
Copyright 2019 liebenswert-magazin.de. All rights reserved.