BH-Guide

Trägerloser BH große Größen: Perfekter Halt für jedes Outfit

Sie suchen nach einem trägerlosen BH in großen Größen? Wir präsentieren die besten Modelle, die Ihren Kurven schmeicheln.

Trägerloser BH große Größen in einer Kommode
Wir helfen Ihnen, den perfekten trägerloser BH für große Größen zu finden Foto: iStock/justhavealook
Auf Pinterest merken

Bester trägerloser BH für große Größen von Delimira

Worauf sollte man beim Kauf von trägerlosen BHs für große Größen achten?

Die Wahl des besten trägerlosen BHs für große Größen hängt von verschiedenen individuellen Faktoren ab, wie zum Beispiel der Form und Beschaffenheit der Brüste sowie den persönlichen Vorlieben und Bedürfnissen. Es gibt jedoch bestimmte Merkmale, auf die Sie beim Kauf achten können, um einen BH zu finden, der optimalen Halt, Komfort und Unterstützung bietet:

  1. Verstärktes Rückenband: Ein BH mit einem verstärkten Rückenband bietet zusätzlichen Halt und verhindert ein Verrutschen des BHs.

  2. Breite Träger: Breite Träger können das Gewicht der Brüste gleichmäßig verteilen und für eine bessere Unterstützung sorgen.

  3. Bügellose Variante: Bügellose BHs können eine gute Wahl sein, da sie Komfort und Unterstützung bieten, ohne unbequem zu sein.

  4. Mehrstufig verstellbare Verschlüsse: BHs mit mehreren Verschlussstufen ermöglichen eine individuelle Anpassung an die eigene Größe und bieten eine optimale Passform.

  5. Cup-Form und Material: Die Wahl der richtigen Cup-Form und des Materials kann ebenfalls einen großen Unterschied machen. Ein guter BH sollte die Brust vollständig umschließen und sicher halten, ohne einzuschneiden oder Druckstellen zu verursachen. Hochwertige Materialien wie Mikrofaser oder Baumwolle gewährleisten einen hohen Komfort und Atmungsaktivität.

Vor dem Kauf sollten Sie verschiedene trägerlose BHs anprobieren und die Passform und den Komfort testen, um das beste Modell für große Größen zu finden. Jeder Körper ist einzigartig, daher kann es hilfreich sein, eine professionelle BH-Beratung im Fachgeschäft in Anspruch zu nehmen, um Ihre individuellen Bedürfnisse und Anforderungen zu erfüllen.

Die besten trägerlosen BHs für große Größen

Für viele Outfits ist ein BH ohne Träger unabdingbar. Wenn Sie speziell einen trägerlosen BH für große Größen suchen, helfen wir Ihnen weiter!

BH ohne Träger große Größen von Wingslove

Ein vielfältig einsetzbarer BH ist das Modell von Wingslove. Abnehmbare Träger lassen Ihnen die Freiheit, je nach Outfit zu entscheiden, ob sie auf die Träger verzichten wollen oder diese gekreuzt tragen möchten. Ein Silikonstreifen am Inneren der Cupkante verhindert das Rutschen und hält den Büstenhalter beim Tragen an Ort und Stelle und schenkt Ihnen ein sichreres Gefühl. Der Bügel-BH eignet sich auch zum Tragen unter T-Shirts dank seiner nahtlosen Cups.

Die Details:

  • Material: 85% Polyamid, 15% Elasthan

  • abnehmbare Träger

  • in vielen Farben erhältlich

  • Größe bis 100E

Delimira trägerloser BH große Größen

Der Delimira Damen trägerlose BH sollte auch in Ihrem Kleiderschrank nicht fehlen. Der Bandeau-BH bringt gleich mehrere Vorzüge mit, die ihn als ein bequemes und haltgebendes Modell auszeichnen. Die leichte Unterfütterung zaubert eine ebenmäßige Oberweite, während die Kanten mit Silikonstreifen versehen sind, die für einen perfekten Halt sorgen. Die Träger lassen sich auf mehrere Arten tragen und sind somit für verschiedene Oberteile geeignet. Wenn Sie einen verlässlichen, trägerlosen BH für jeden Tag suchen, ist dieses Modell Ihr Must-have.

Die Details:

  • Material: 93% Polyamid, 7% Elasthan

  • leicht gefüttert

  • mit Bügeln

  • mit Multipositionsträgern

  • in vielen Farben erhältlich

BH ohne Träger für große Größen von Melenca

Den trägerlosen Minimizer-BH von Melenca zeichnet seine nahtlose Verarbeitung aus, welche ihn zum perfekten T-Shirt-BH macht. Das breite Rücken- und Unterbrustband stützen eine große Brust und Silikonstreifen am Cupinneren gewährleisten einen starken Halt. Nach Bedarf und Anlass kann dieser Bügel-BH aber auch mit farbigen oder transparenten Trägern getragen werden.

Die Details:

  • Material: 1% Polyamid, 19% Elasthan

  • mit Bügeln

  • in vielen Farben erhältlich

  • Größe: 65A bis 100F

Lascana trägerloser BH für große Größen

Der Multiway-Bra aus dem Hause Lascana lässt sich dank abnehmbarer Träger auf fünf verschiedene Arten tragen und ist somit passend für viele Outfits in Ihrer Garderobe. Eingearbeitete Kissen formen ganz nebenbei Ihre Oberweite beim Tragen und sorgen für einen Push-up-Effekt. Das weiche Mikrofaser-Material fühlt sich angenehm auf der Haut an und macht den Lascana Schalen-BH zu einem unkomplizierten, bequemen Modell für jeden Tag, welches einen guten Halt bietet.

Die Details:

  • Material: 80% Polyamid, 20% Elasthan

  • abnehmbare Träger

  • mit Bügeln

  • in Rosa, Schwarz, Beige und Weiß erhältlich

Klassischer BH ohne Träger für große Größen von Wonderbra

Der Klassiker unter den trägerlosen BHs ist das Modell von Wonderbra. Dieser BH ist speziell für tief ausgeschnittene Oberbekleidung ideal und die nahtlosen Cups machen ihn unsichtbar unter Ihrem Outfit. Auch bei großen Körbchen hält der BH dank des extra verstärkten Unterbrustbandes und zudem verhindern Silikon-Streifen das Verrutschen auch bei starken Bewegungen. Der Bandeau-BH stützt und formt zudem mit seinem innovativen Bügelersatz aus Polycarbonat die Brust ganz ohne Bügel.

Die Details:

  • Material: 58% Polyamid, 24% Polyester, 18% Elasthan

  • in weiteren Farben erhältlich

  • ohne Bügel

  • Größe bis 90G

Welche Größe trägt man bei BHs ohne Träger

Die richtige Größe für trägerlose BHs zu finden, ist entscheidend, um eine optimale Passform und Unterstützung zu gewährleisten. Die Maße eines trägerlosen BHs werden in der Regel anhand der Unterbrustweite und der Körbchengröße bestimmt, ähnlich wie bei herkömmlichen BHs. Hier sind einige Tipps, um die passende Größe für einen trägerlosen BH zu ermitteln:

  1. Messen Sie Ihre Unterbrustweite: Verwenden Sie ein flexibles Maßband und messen Sie direkt unterhalb Ihrer Brüste den Umfang Ihres Brustkorbs. Runden Sie das Ergebnis auf den nächstgelegenen Zentimeter auf.

  2. Bestimmen Sie Ihre Körbchengröße: Messen Sie den Umfang an der breitesten Stelle Ihrer Brust. Ziehen Sie nun den Wert der Unterbrustweite ab. Die Differenz gibt Ihnen einen Anhaltspunkt für Ihre BH-Größe. Ein Unterschied von 12 bis 14 cm entspricht beispielsweise einer Cup-Größe von B, 14 bis 16 cm von C, 16 bis 18 cm von D und so weiter.

  3. Berücksichtigen Sie individuelle Unterschiede: Jeder Hersteller kann leicht unterschiedliche Größenstandards haben, daher ist es wichtig, sich die Größentabellen der jeweiligen Marke anzuschauen und die eigenen Maße entsprechend anzupassen.

Trägerlose BHs sollten eng anliegen, um ausreichend Halt zu bieten, aber nicht zu eng, um Druckstellen zu vermeiden. Es ist daher ratsam, verschiedene Größen anzuprobieren. Auch die Beratung im Fachhandel kann Ihnen helfen, um die optimale Passform zu ermitteln.

Welche BHs sind nicht geeignet für große Größen?

Wir haben Ihnen diverse trägerlose BHs für große Größen vorgestellt, die ein angenehmes Trageerlebnis gewährleisten und Ihre Oberweite optimal unterstützen. Doch im Handel finden Sie auch Bras, die nicht Ihre erste Wahl mit einer größeren Büste sein sollten. Beispielsweise derzeit angesagte Klebe-BHs, die mittels einer klebenden Silikonschicht an der Brust befestigt werden, sind eher nicht für Frauen mit großer Oberweite geeignet. Ein Klebe-BH dient in erster Linie dazu, die Büste unter einem eng anliegenden oder ausgeschnittenen Oberteil zu bedecken und nicht unbedingt zu stützen. Demnach sollten diese Modelle nicht Ihre erste Wahl sein.

Mode-Deals shoppen
JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.