Serien-Aus! Sturm der Liebe: Christin Balogh alias Tina Kessler steigt aus

Endlich ist die Bombe geplatzt! Christin Balogh (33) alias Tina Kessler verabschiedet sich vom 'Sturm der Liebe'-Fürstenhof. Wir verraten alle Details.

Nun ist es also offiziell: Christin Balogh verlässt nach fast sechs Jahren tatsächlich die Serie 'Sturm der Liebe'! Schon seit Monaten wurde darüber spekuliert und zwischenzeitlich sah es so aus, als müssten sich Fans vielleicht doch nicht von ihrer Rolle der Tina Kessler verabschieden - aber nun hat Das Erste den Anhängern der Telenovela jede Hoffnung genommen.

Lesen Sie hier, was Christin Balogh jetzt über ihr brandneues Projekt nach 'Sturm der Liebe' verrät.

 

Darum verlässt Christin Balogh den Fürstenhof

In einer Pressemitteilung des Senders wird die Schauspielerin mit folgenden Worten zitiert: "Es war wirklich keine leichte Entscheidung, aber ich habe einfach gespürt, dass es für Tina und mich Zeit wird, den 'Fürstenhof' mit all seinen wunderbaren Bewohnern und Angestellten zu verlassen und mich neuen Abenteuern zu stellen. Es war eine wundervolle Reise, die jetzt für mich endet."

Mehr News zur Serie gibt es übrigens in unserer neuen 'Sturm der Liebe'-Gruppe bei Facebook. Schauen Sie doch mal vorbei!

Die 33-Jährige ergänzt: "Tina durfte so viel erleben, wachsen und auch scheitern. Für diese Spielmöglichkeiten und die Unterstützung vom ganzen Team bin ich sehr dankbar. Ich gehe mit einem weinenden und einem lachenden Auge und nehme die Sturmfamilie in Kopf und Herz mit. Mir bleibt nichts, außer Danke zu sagen für unfassbare sechs Jahre."

Auch auf Instagram meldete sich die Darstellerin inzwischen gerührt zu Wort:

 

Tina Kesslers Abschied deutete sich bereits an

Spätestens als bekannt wurde, dass Tina wieder heiraten wird, wurde es immer wahrscheinlicher, dass sie nicht mehr lange Teil der Serie sein würde. Zwar sind Tina und Ragnar nicht das Traumpaar der aktuellen Staffel, doch angesichts der Tatsache, dass die Köchin nach einer langen Durststrecke nun offenbar endlich ein Happy End bekommt und Ragnar ja nur eine Gastrolle in der Telenovela spielt, war eine Fortsetzung ihrer Geschichte in Bichlheim nicht sehr realistisch.

Lesen Sie auch unsere Vorschau: So geht es bei 'Sturm der Liebe' weiter

Zwischenzeitlich hieß es zwar, dass Isländer Ragnar für seine Traumfrau nach Bichlheim zieht, doch das Paar entscheidet sich schließlich anders. Direkt nach der Hochzeit werden Tina, ihr Sohn Tom und Ragnar gemeinsam nach Island ziehen. Die letzte Folge mit Christin Balogh wird voraussichtlich am 17. Juli 2019 ausgestrahlt, ihr letzter Drehtag war vermutlich schon Ende April.

Besonders traurig: Schon 2018 mussten Fans lange auf Tina Kessler verzichtet, da Christin Balogh aus gesundheitlichen Gründen eine Drehpause einlegte. Nun müssen die Zuschauer endgültig auf sie verzichten.

'Sturm der Liebe' läuft montags bis freitags um 15:10 Uhr im Ersten.

Weitere interessante Themen:

Kategorien:
Komm in unsere Community!
Ihr Jahreshoroskop 2019
Abonnieren Sie jetzt unsere Newsletter!
5 Fehler beim Augen-Make-up, die Sie älter aussehen lassen
Augen-Make-up Diese 5 Fehler machen Sie älter
Sturm der Liebe
Hier gibt's alle Infos zu 'Sturm der Liebe'
Haustiere - Hund und Katze
Wir lieben unsere Haustiere
Hufeisen mit Kleeblatt
Unsere Gewinnspiele - viel Glück!
So bereiten Sie Lachs im Backofen zu.
So lecker! Unsere Lieblings-Rezepte
Beliebte Themen
Copyright 2019 liebenswert-magazin.de. All rights reserved.