Kellerschätze Die Superhändler und Co.: Diese Trödelsendungen machen "Bares für Rares" Konkurrenz

Horst Lichter ist mit 'Bares für Rares' in aller Munde. Wir stellen Ihnen die Konkurrenten um 'Lieb & Teuer' vor. 

Bares für Rares
'Bares für Rares' mit Horst Lichter beschert dem ZDF hervorragende Quoten.
Inhalt
  1. 'Bares für Rares' mit Horst Lichter im ZDF
  2. 'Hallo Schatz' mit Oli P. in der ARD
  3. 'Mach was draus' mit Eva Brenner im ZDF
  4. 'Die Superhändler – 4 Räume, 1 Deal' bei RTL
  5. 'Lieb & Teuer' im NDR
  6. 'Der Trödeltrupp' bei RTL II
  7. 'Flohmarkt' im SR
  8. 'Kunst + Krempel' im BR

Aus alten Habseligkeiten Geld machen wünscht sich jeder. Aber was ist der Trödel wert, der sich in den Kellern und auf den Dachböden häuft? Dieser interessanten Frage geht mittlerweile nicht mehr nur noch Horst Lichter in seiner ZDF-Sendung 'Bares für Rares' nach. Die Erfolgssendung läuft immer montags bis freitags um 15:05 Uhr und samstags um 16:05 Uhr und spielt dem Sender beachtliche Quoten ein. Kein Wunder, dass mittlerweile fast zu jeder Tageszeit irgendwo eine Trödel-Show läuft. Auch wenn das Konzept von Sender zu Sender verschieden ist, geht es doch immer um alten Krimskrams, der vorgestellt oder möglichst lukrativ zu Geld gemacht werden soll und da ist das Mitfiebern vor dem Fernseher vorprogrammiert. Die Zuschauer lieben ganz offensichtlich die Nostalgie und die Erinnerung an die guten alten Zeiten und sind zudem interessiert daran, ob sie vielleicht selbst das ein oder andere wertvolle Teil in ihrem Keller haben, was sie erst kürzlich im Fernsehen gesehen haben. Grund genug, die verschiedenen Trödel-Sendungen einmal genauer unter die Lupe zu nehmen.

 

'Bares für Rares' mit Horst Lichter im ZDF

Seit 2013 moderiert Fernsehkoch Horst Lichter die Trödelshow 'Bares für Rares', die mittlerweile die erfolgreichste Sendung im ZDF-Nachmittagsprogramm ist. Hier versuchen Privatpersonen ihren gefundenen Trödel zu Geld zu machen und schwelgen für die Fernsehzuschauer zusammen mit Horst Lichter in nostalgischen Erinnerungen. Während ein Experte den Gegenstand prüft, stellt auch der Anbieter seine preislichen Erwartungen vor. Sind sich beide einig, erhält der Anbieter eine Händlerkarte und kann sein Exponat damit im Händlerraum zum Kauf anbieten. Hat der Anbieter höhere Vorstellungen als der Experte, gibt es keine Händlerkarte. 

Lesen Sie auch: Bares für Rares: Kleine Geheimnisse der TV-Familie von Horst Lichter

 

'Hallo Schatz' mit Oli P. in der ARD

Auch die ARD springt 2019 auf den Trödelzug auf und geht mit 30 Folgen 'Hallo Schatz' an den Start. Moderiert wird die neue Sendung von Oliver Petszokat, zusammen mit der Kunsthistorikerin Victoria Beyer. Das Format füllt ab dem 19. März täglich den Sendeplatz um 16:10 Uhr. In der Sendung geht es darum, 'alten Krempel' zu restaurieren und möglichst gewinnbringend an den Mann zu bringen. Hierzu bringen die Besitzer ihre eingerosteten Schmuckstücke auf Burg Adendorf. Experten lassen daraus dann etwas Neues entstehen, die Besitzer erfahren jedoch erst am Ende der Sendung, was daraus geworden ist. In der Zwischenzeit macht Moderator Oli P. sich auf die Suche nach einem neuen Liebhaber. Bleibt nach Abzug der Restaurationskosten noch etwas vom Erlös übrig, dürfen sich die ehemaligen Besitzer freuen. 

Die neue ARD-Trödelsendung 'Hallo Schatz' läuft ab März 2019.
Moderator Oli P. hat bei 'Hallo Schatz' Unterstützung von Kunsthistorikerin Victoria Beyer. 
 

'Mach was draus' mit Eva Brenner im ZDF

Ein ähnliches Konzept verfolgt die neue wöchentliche ZDF-Sendung 'Mach was draus' mit Moderatorin Eva Brenner. Ab dem 24. März zeigt der Sender fünf Folgen des neuen Formates immer sonntags um 14:05 Uhr. Hier geht es darum scheinbar nutzlose Gegenstände, wie eine alte geerbte Kommode oder einen Stuhl vom Flohmarkt, in einem kreativen Upcycling-Wettbewerb in einzigartige Designerstücke zu verwandeln. Die Geschichte hinter dem Objekt wird von Moderatorin Eva Brenner erfragt. Dann tüfteln drei Designer Vorschläge aus, aus dem Gegenstand ein echtes Schmuckstück zu machen. Der Kandidat darf sich für einen Designer entscheiden und muss lediglich für die Materialkosten aufkommen. Am Ende darf er sich über ein einzigartiges Designerstück freuen.  

Auch interessant: Bares für Rares: Horst Lichter war "sehr arm, aber immer glücklich"

 

'Die Superhändler – 4 Räume, 1 Deal' bei RTL

Auch RTL ist seit August 2018 erfolgreich im Trödelgeschäft unterwegs. Mit der britischen Adaption von '4 Rooms' konnte der Sender nach anfänglichen Schwierigkeiten an das Erfolgskonzept von 'Bares für Rares' anknüpfen. Bei 'Die Superhändler - 4 Räume, 1 Deal', haben Besitzer die Möglichkeit, ihre Antiquitäten an vier Händler zu verkaufen. Diese bieten jedoch nicht, wie in der ZDF-Show, alle an einem Tisch, sondern sitzen in verschiedenen Räumen. Der Besitzer kann jeden Raum nach einer vorher festgelegten Reihenfolge einmal betreten. Nimmt er das Angebot des Händlers nicht an und verlässt den Raum, ist das Angebot ausgeschlagen. Hat sich ein Kauf ergeben, offenbaren die anderen Händler, was sie für das Exponat bezahlt hätten. Die Sendung läuft ab dem 27. August 2018 von Montag bis Freitag um 14 Uhr und wird von Sükrü Pehlivan moderiert. Am 01. März 2019 kündigte RTL an, dass das Format künftig auch auf dem Sendeplatz um 15:00 Uhr ausgestrahlt wird. 

Das könnte Sie auch interessieren: 

 

'Lieb & Teuer' im NDR

In der NDR Sendung 'Lieb & Teuer', moderiert von Janin Ullmann, können Verkäufer und Interessierte ihre Kellerschätze, Erbstücke und Flohmarktfunde von Kunstexperten kostenlos schätzen lassen. Drehort ist unteranderem das Schloss Reinbek und die Zuschauer können sich immer sonntags um 16:00 Uhr auf die interessanten Objekte und die Geschichte dahinter freuen. Die Verkaufsabsicht steht hier meist nicht im Vordergrund, sondern vor allem das Interesse an dem Wert der Habseligkeiten. 

Lieb & Teuer
Seit August 2014 führt Moderatorin Janin Ullmann durch die NDR-Sendung. 
 

'Der Trödeltrupp' bei RTL II

Ein etwas anderes Konzept verfolgt die Doku-Soap 'Der Trödeltrupp', die seit 2009 meist sonntags um 16:00 Uhr auf RTL II läuft. Hier werden Menschen dabei unterstützt, alte Gegenstände möglichst gewinnbringend loszuwerden. Moderiert wird die Sendung von verschiedenen Experten, wie beispielsweise dem Ebaygutachter Sükrü Pehlivan oder dem Antiquitätenhändler Mauro Corradino. Zu Beginn einer jeden Sendung kommt der jeweilige Trödelexperte zu der Person nach Hause, die ihn um Hilfe gerufen hat, dies muss keinesfalls der Sammler selbst sein. Der Experte bewertet dann die 'Sammlerstücke' und erfährt alle Hintergründe über die Leidenschaft der Sammler. Im weiteren Teil wird der Haushalt der Bewerber dann großzügig entrümpelt. Müll wird entsorgt und echte Schätze kommen zum Vorschein. Im nächsten Schritt geht es darum, die Objekte zu verkaufen. Hierbei steht der Trödelexperte mit seiner Expertise bezüglich des Preises, sowie mit seinem Verhandlungsgeschick zur Seite. Am Ende der Sendung überreicht der Experte dem Sammler eine Schriftrolle mit den erwirtschafteten Einnahmen und dem Zuschauer wird der Vorher-Nachher-Vergleich des Hauses und Grundstückes gezeigt. 

Schauen Sie im Video, wie Sie Ihre Schätze zu Geld machen können: (Artikel geht unter dem Video weiter)

 
 

'Flohmarkt' im SR

Im Saarländischen Rundfunk läuft immer samstags um 18:45 Uhr die 30-minütige Sendung 'Flohmarkt'. Die Fernsehzuschauer können während der gesamten Show anrufen und Fragen zu den Exponaten stellen oder diese sogar direkt kaufen. Es lohnt sich also immer zu schauen, ob man auf dem Fernseh-Flohmarkt etwas für sich entdecken kann. 

Lesen Sie auch: Bares für Rares: Was für Horst Lichter unbezahlbar ist

 

'Kunst + Krempel' im BR

Seit über 30 Jahren begeistert die Sendereihe 'Kunst und Krempel' die Fernsehzuschauer des Bayerischen Rundfunks. Hier präsentieren Zuschauer ihre Habseligkeiten gegenüber zwei Experten aus Kultur und Kunstmarkt und erzählen die Geschichte, die sie mit dem jeweiligen Gegenstand verbindet. Neben Gemälden, Möbeln und Schmuck werden hier hauptsächlich auch Musikinstrumente und Uhren auf ihren kunsthistorischen Wert hin überprüft und hin und wieder auch folgenübergreifende Nachforschungen dazu angestellt. Die 30-minütige Sendung läuft immer samstags um 19:30 Uhr im Bayerischen Rundfunk. 

    Kategorien:
    Sommergewinnspiel
    Jetzt mitmachen Sommergewinnspiel 2019
    Komm in unsere Community!
    Ihr Jahreshoroskop 2019
    Abonnieren Sie jetzt unsere Newsletter!
    Kaffee trinken
    6 Anzeichen, dass Sie zu viel Kaffee trinken
    Diese Naturkosmetik hilft bei Hautproblemen
    Natürliche Hautpflege Schöne Haut mit Naturkosmetik
    Sturm der Liebe
    Hier gibt's alle Infos zu 'Sturm der Liebe'
    Haustiere - Hund und Katze
    Wir lieben unsere Haustiere
    Hufeisen mit Kleeblatt
    Unsere Gewinnspiele - viel Glück!
    So bereiten Sie Lachs im Backofen zu.
    So lecker! Unsere Lieblings-Rezepte
    Beliebte Themen
    Copyright 2019 liebenswert-magazin.de. All rights reserved.