Keine Händlerkarte Bares für Rares: 16.000-Euro-Uhr gibt Rätsel auf

Spannung pur bei 'Bares für Rares'. Eine Luxus-Uhr sorgt bei der Expertin für Zweifel. Kann die Echtheit bestätigt werden? 

Bares für Rares: 16.000-Euro-Uhr gibt Rätsel auf
Horst Lichter, Moderator von 'Bares für Rares', berät die Verkäuferin der teuren Luxus-Uhr.

Bei 'Bares für Rares' wurden in den vergangenen Jahren die unterschiedlichsten Gegenstände an den Mann oder die Frau gebracht. Für den Wert einer Antiquität ist natürlich die Echtheit entscheidend. Deshalb werden die Objekte der Besitzer, die sie veräußern wollen, vor dem Gang zu den Händlern von Experten geprüft. Eine Uhr sorgte bei Expertin Dr. Heide Rezepa-Zabel nun für Stirnrunzeln.

 

Bremerin räumt ihr Sparkonto ab

Frau Meinken, eine Dame aus Bremen, bringt eine Uhr von Chopard zur Sendung von Horst Lichter. Noch zu DM-Zeiten verliebte sich die Bremerin in die Uhr der Schweizer Luxusuhrenmanufaktur. Der Preis: zwischen 7.000 und 8.000 DM. "Dann habe ich zwei Tage später mein Sparbuch leergeräumt und dann wars das", erzählt die 'Bares für Rares'-Teilnehmerin. Eine gute Investition? Wenn es nach der Meinung von Expertin Dr. Heide Rezepa-Zabel geht: Ja! Sie erklärt, dass bei der Uhr eine extreme Wertsteigerung stattfand. Jetzt soll sie 16.000 Euro wert sein – doch nur, wenn sie echt ist!

Lesen Sie auch: Horst Lichter: So rettete er seine große Liebe

Die Expertin untersucht die funkelnde Uhr und stellt einige Ungereimtheiten fest. Ihr abschließendes Urteil: "Ich kann diese Uhr leider nicht öffnen, von daher bleibe ich hier leider skeptisch." Spannung pur in der ZDF-Sendung. Wurde die Bremerin getäuscht und hat keine echte Chopard-Uhr gekauft? Horst Lichter kann ihr bei diesen Zweifeln keine Händlerkarte geben. Er rät: Die Bremerin soll die Uhr auf Echtheit überprüfen lassen.

Video: So machen Sie Antikes zu Geld

 
 

So geht es weiter

Und wie das ZDF bereits verriet, wird es ein Wiedersehen der Luxusuhr bei Bares für Rares geben. Chopard hat die Echtheit der Uhr bestätigt. Am 30. Mai 2018 wird Frau Meinken nochmal mit ihrer Uhr in der Sendung zu sehen sein. Ob die Händler dann tatsächlich 16.000 Euro für die Uhr zahlen werden oder möglicherweise sogar mehr, wird sich erst dann zeigen.

'Bares für Rares' läuft montags bis freitags um 15:05 Uhr im ZDF.     

Lesen Sie auch diese Artikel:

Kategorien:
Komm in unsere Community!
Adventskalender 2019
Der Liebenswert- Adventskalender 2019
Abonnieren Sie jetzt unsere Newsletter!
Jahreshoroskop 2020
Ihr Jahreshoroskop 2020
Heiße Milch mit Ingwer und Honig gegen Reizhusten.
Mittel gegen Reizhusten
Sleepink LW
Natürlich gut einschlafen Dieser kleine Saft könnte endlich bei Schlafproblemen helfen
Sturm der Liebe
Hier gibt's alle Infos zu 'Sturm der Liebe'
Haustiere - Hund und Katze
Wir lieben unsere Haustiere
Hufeisen mit Kleeblatt
Unsere Gewinnspiele - viel Glück!
So bereiten Sie Lachs im Backofen zu.
So lecker! Unsere Lieblings-Rezepte
Beliebte Themen
Copyright 2019 liebenswert-magazin.de. All rights reserved.