Spaß zu Ostern Bröckeln, abbeißen & Co.: Wie essen Sie Ihren Schokohasen?

Wie Sie an Ostern Ihren Schokohasen verputzen, verrät viel über Ihren Charakter. Welcher (Nasch-)Typ sind Sie?

Inhalt
  1. Der Zerbrösler: Was macht ihn wirklich aus?
  2. Der Henker: Wenn Sie den Schokohasen köpfen
  3. Der Wiedereinwickler: Eine geheimnisvolle Person
  4. Der Zerkrümler: Das macht diesen Nasch-Typ aus
  5. Der Vergessliche verliert den Osterhasen aus den Augen
  6. Der Ohr-Abbeißer: Was diesen Esser auszeichnet

Erst mal nur die Ohren abbeißen oder gleich den ganzen Körper zerbröseln? Jeder nascht Schokohasen auf seine Art - und verrät damit eine ganze Menge über sich. Lesen Sie hier, worauf Sie an Ostern diesmal ganz besonders achten sollten.

 

Der Zerbrösler: Was macht ihn wirklich aus?

Hier will sich jemand die Finger nicht schmutzig machen, zerbricht den Hasen im Papier. Eine Technik, die Rätsel aufgibt - wie der Esser selbst. Mal ist er unnahbar, mal geht er offen auf andere zu. Er geht aufs Ganze, dann wieder hält er sich zurück. Der Zerbrösler ist unsicher und auf der Suche nach dem eigenen Ich.

 

Der Henker: Wenn Sie den Schokohasen köpfen

Kopf ab! Der erfahrene Hasen-Henker macht keine Kompromisse. Er ist ein Genießer und lässt sich zu Ostern deshalb auch gern so etliche Schokohasen auf der Zunge zergehen. Der Henker wirkt eher brav. Doch er weiß, was er will, passt sich nicht an. Er geht sehr gern seinen eigenen Weg.

Mehr zum Thema Ostern: Wie lange ist Eierlikör eigentlich haltbar?

 

Der Wiedereinwickler: Eine geheimnisvolle Person

Der Osterhase wird nach jedem Bissen wieder mit seinem Stanniolkleid bedeckt? Dann gibt sein Esser nicht viel von sich preis. Er sehnt sich zwar nach tiefen Gefühlen, schützt sich aber: Theatralisch macht er aus jeder Mücke einen Elefanten. Doch er ist ein wertvoller, treuer Freund.

 

Der Zerkrümler: Das macht diesen Nasch-Typ aus

Der Hase wird zerkrümelt, der Boden dient als Stücke-Schale? Hier ist ein Typ zum Anlehnen am Werk. Er ist sinnlich und glaubt selbstbewusst, dass er alles meistern kann. Gern wird Geld für schöne Dinge ausgegeben. Doch von überflüssigen Sachen kann er sich leicht wieder trennen.

Lesen Sie auch: Was Ihre Lieblingsfarbe über Sie verrät

 

Der Vergessliche verliert den Osterhasen aus den Augen

Er lässt den Hasen herumstehen - und findet ihn dann nicht mehr? Gut so! Vergessliche sind sehr harmoniebedürftig, fantasievoll, haben tolle Ideen und leben total im Jetzt.

 

Der Ohr-Abbeißer: Was diesen Esser auszeichnet

Zuerst die Ohren abbeißen und dann den Hasen Stück für Stück vernaschen. Dieser Esser denkt praktisch, kann Regale aufbauen oder Blumen umtopfen. Vielleicht wirkt er oberflächlich, ist aber besonders hilfsbereit.

Weitere interessante Themen:

Kategorien:
Holen Sie sich jetzt
Ihr HEFT im Abo
curablu
Abonnieren Sie jetzt unsere Newsletter!
Liebenswert Shop
Beliebte Themen
Copyright 2019 liebenswert-magazin.de. All rights reserved.