Liebenswert wird geladen...
Große Sorge

Bauer sucht Frau: Anna & Gerald haben Existenzängste wegen Corona-Krise

Die Corona-Krise macht weltweit vielen Menschen große Sorgen. Auch bei 'Bauer sucht Frau'-Paar Anna und Gerald Heiser kommen Existenzängsten auf.

Bauer sucht Frau-Traumpaar Anna und Gerald Heiser haben existentielle Ängste.
Aufgrund der Corona-Krise sorgen sich auch die 'Bauer sucht Frau'-Stars Anna und Gerald Heiser um ihre Zukunft. Tristar Media / Getty Images

Das 'Bauer sucht Frau'-Traumpaar Anna und Gerald Heiser hatte einen schwierigen Start in das Jahr 2020. Im Januar erlitt Anna eine Fehlgeburt und nicht nur der Verlust des Kindes, sondern auch Annas Angst vor einer erneuten Fehlgeburt macht dem Paar immer noch schwer zu schaffen. Jetzt stehen sie jedoch bereits vor einer erneuten Herausforderung, die vor allem Gerald große Sorgen macht, wie Anna nun über die soziale Plattform Instagram bekanntgab. Aufgrund des derzeit kursierenden Coronavirus sieht das Paar, das eine Farm in Namibia betreibt, nämlich auch seine eigene Existenz in Gefahr.

Lesen Sie auch folgenden Artikel:

Das Coronavirus macht Anna und Gerald große Angst

In ihrer Story erklärt Anna, dass das Virus SARS-CoV-2 ihnen wirklich Angst macht: "Wir haben keine Angst vor der Krankheit an sich oder dass wir uns anstecken können, aber wir bekommen existenzielle Ängste. (…)" Diese Angst ist laut Anna auch nicht unbegründet, denn wie sie erklärt, sei Namibia auch schon vor dem Ausbruch des Coronavirus in einer "krassen wirtschaftlichen Krise" gewesen.

Sehen Sie im Video die schönsten Liebesgeschichten von 'Bauer sucht Frau': (Der Artikel geht unter dem Video weiter)

Anna hat die Hoffnung noch nicht aufgegeben

Auch wenn die Lage in Namibia noch lange nicht so dramatisch wie in Europa sei, gehe die ungewisse Situation vor allem ihrem Mann sehr nahe: "Ich versuche Gerald zu beruhigen, weil er derjenige ist, der am meisten Angst hat." Anna selbst zeigt sich hoffnungsvoll, denn sie ist sich sicher, dass sie auch diese Herausforderung gemeinsam meistern werden: "Letztendlich wissen wir nicht, was uns erwartet. Das sind alles nur Vermutungen und wenn es so weit ist, müssen wir uns Alternativen überlegen und schauen, wie wir aus der schweren Zeit herauskommen. Aber das wird auch klappen."

Emotionale Worte von Anna zur Corona-Krise

Erst am Montag hatte Anna sich in einem emotionalen Post zu den aktuellen Ereignissen geäußert und ihre Gedanken zum Coronavirus mit ihrer Fangemeinde geteilt. Hier erklärte sie unter anderem, dass sie der Meinung sei, nichts passiere ohne Grund und stellte die Frage in den Raum, ob die Menschheit so einen 'Break-down' vielleicht sogar gebraucht habe. Außerdem machte sie Mut und forderte alle dazu auf, gemeinsam durch die schwere Zeit zu gehen. Für ihre ehrlichen Worte erntete der 'Bauer sucht Frau'-Liebling viel Zuspruch.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';