Liebenswert wird geladen...
"Bleibt zu Hause"

Hans Sigl ruft zur Vernunft während der Corona-Krise auf

Bergdoktor-Star Hans Sigl bittet seine Fans, umsichtig im Kampf gegen den Coronavirus zu handeln und zu Hause zu bleiben.

Bergdoktor-Star-Hans Sigl.
Schauspieler Hans Sigl bittet um Vernunft während der Corona-Krise. Tristar Media / Getty Images

Hans Sigl ruft zu vernünftigem Handeln während der Coronakrise auf

Das Coronavirus betrifft uns alle, darauf möchte auch Schauspieler Hans Sigl aufmerksam machen. Der Bergdoktor-Star nimmt die Coronakrise ernst und appelliert an seine Fans die hohe Ansteckungsgefahr nicht auf die leichte Schulter zu nehmen.

Auf seiner Facebookseite bezieht Hans Sigl Stellung und nutzt seine Bekanntheit, um seine Fans um verantwortungsvolles Verhalten zu bitten: "Wascht euch dich Hände und bleibt zu Hause."

Unter dem Video geht der Artikel weiter.

Bergdoktor-Star wird für Corona-Kommentar kritisiert

Hans Sigl ist auch dafür bekannt, auf Missstände aufmerksam zu machen und kritisierte, dass obwohl wegen des Coronavirus empfohlen wurde Orte mit vielen Menschen zu meiden, um die Ausbreitung aufzuhalten, sich Menschenmassen in Cafés und Biergärten versammelten. Daraufhin musste sich der Bergdoktor-Star harsche Kritik anhören, unter anderem wurde ihm vorgeworfen, er würde Panik verbreiten.

Lesen Sie auch: Warum Bergdoktor Hans Sigl registrierter Stammzellspender ist

Ein Vorwurf, den Hans Sigl nicht auf sich sitzen lässt: "Lieber Schreiber. Ich lasse sie namentlich unerwähnt. Unaufmerksamkeit und Verharmlosung führt dieser Tage zu einer solchen Situation. Ich finde auch, dass Panikmache nicht geht, denke aber auch, dass jeder eine Verantwortung hat. Ich habe meine Veranstaltung am 14.3 gemeinsam mit den Veranstaltern abgesagt, obwohl wir noch hätten spielen dürfen, denn es ist eine ganz einfache Sache. Bleiben sie gesund und bleiben sie zu Hause"

Seine Fans stehen Hans Sigl zur Seite und loben seine Souveränität. Sie befürworten, dass der Schauspieler zu verantwortungsvollem Verhalten aufruft, denn die Ausbreitung des Coronavirus kann nur eingedämmt werden, wenn jeder der Coronakrise mit Verantwortungsbewusstsein entgegentritt.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';