Wenn sie plötzlich nicht mehr läuft Waschmaschine kaputt? So können Sie kleinere Probleme lösen

Funktioniert die Waschmaschine nicht ordentlich, können Sie die Ursache in vielen Fällen mit diesen Tricks allein beheben.

Inhalt
  1. Schleudern ist nicht möglich
  2. Das Wasser läuft nicht ab
  3. Waschmaschine reinigen, Kalk entfernen
  4. Es läuft kein Wasser ein
  5. Waschmaschine stinkt: Das können Sie tun
  6. Wenn die Maschine ruckelt oder wackelt
  7. Die Wäsche wird nicht sauber
 

Schleudern ist nicht möglich

Kommt die Maschine nicht in Schwung, kann es sein, dass der Inhalt zu schwer bzw. die Trommel zu voll ist. Auch wenn die Ladung ungleich verteilt ist, wird oft nicht geschleudert. Befindet sich nur ein schweres Teil in der Maschine, sollte man mit einem anderen Wäschestück für ein Gegengewicht sorgen. Alternativ kann ein Fremdkörper in der Pumpe die Ursache sein. Dazu das Flusensieb herausdrehen und die Pumpe dahinter reinigen.
Tipp: Überprüfen Sie auch, ob sich schwere Gegenstände auf der Maschine befinden. Auch diese können die Waschmaschine beim Schleudergang stören und dazu führen, dass das Gehäuse beschädigt wird. 

Lesen Sie auch: Weniger bügeln: 7 clevere Tricks für glatte Wäsche

 

Das Wasser läuft nicht ab

Nicht selten ist eine verstopfte Pumpe das Problem. Dann sollte man das Flusensieb und die Pumpe dahinter säubern. Schauen Sie zudem, ob sich im Loch daneben etwas verfangen hat.

 

Waschmaschine reinigen, Kalk entfernen

Wo mit Wasser gearbeitet wird, bleibt Kalk irgendwann nicht mehr aus. Dagegen helfen Entkalker. Oder Sie geben einmal im Monat eine Verschlusskappe Essigessenz in die Trommel und lassen sie bei 60 Grad einmal leer durchlaufen.

Auch interessant: Wasserhahn entkalken: Schnelle Reinigung ohne Abschrauben

 

Es läuft kein Wasser ein

Oftmals ist hier der Zulaufschlauch verantwortlich für die Störung. Rücken Sie die Maschine etwas ab und schauen Sie, ob der Schlauch und die Anschlüsse festsitzen und alle nötigen Ventile geöffnet sind. Auch ein Knick im Schlauch lässt das Wasser nicht ordentlich durch. Auch möglich: Die Tür ist nicht richtig verschlossen.

Sehen Sie im Video, wie Sie Tierhaare in der Waschmaschine vermeiden: (Der Artikel geht unter dem Video weiter)

 
 

Waschmaschine stinkt: Das können Sie tun

Läuft die Maschine meist in Waschgängen mit niedrigen Temperaturen oder mit kaltem Wasser, verbleiben Bakterien im Gerät. Folge: Die Trommel fängt an zu müffeln und überträgt den Geruch auf die Wäsche. Dann hilft, die Maschine einmal im Monat bei 60 Grad mit Pulverwaschmittel durchlaufen zu lassen. Sollte dann immer noch ein schlechter Geruch vorhanden sein, können Sie den Mikroorganismen bei 90 Grad den Garaus machen. 

Lesen Sie auch: Von Leinen bis Glitzer: Wie Sie empfindliche Wäsche richtig waschen

 

Wenn die Maschine ruckelt oder wackelt

Bei lauten Geräuschen kann ein Schiefstand schuld sein. Prüfen Sie mit einer Wasserwaage, ob das Gerät gerade steht. Falls nicht, verstellen Sie die Füße der Maschine entsprechend. Wackelt das Gerät stark, ist die Trommel meist ungleich oder zu schwer beladen. Dann entsteht eine Unwucht, die die Maschine nicht ausgleichen kann. Wandert die Maschine auf hartem Boden, hilft eine Unterlage, etwa ein Teppich.

 

Die Wäsche wird nicht sauber

Kommt die Kleidung noch verschmutzt aus der Maschine, war entweder die Trommel zu voll oder das Waschmittel falsch dosiert. Ein Problem kann auch ein verstopftes Einspülfach sein, sodass das Mittel gar nicht richtig zur Wäsche vordringen kann. Nehmen Sie die Schublade ab und an heraus zum Reinigen. Eine weitere mögliche Ursache: Das Flusensieb ist verstopft.
Tipp: Auf keinen Fall sollten Sie einfach die Temperatur erhöhen, wenn die Wäsche nicht sauber wird, denn moderne Maschinen erzielen heutzutage schon bei Temperaturen von 30 – 40 Grad das gleiche Waschergebnis, wie alte Maschinen bei 60 Grad. Dazu kommt, dass Sie mit niedrigeren Temperaturen einiges an Strom sparen können. 

Das könnte Sie auch interessieren: 

Kategorien:
Holen Sie sich jetzt
Ihr HEFT im Abo
curablu
Abonnieren Sie jetzt unsere Newsletter!
Liebenswert Shop
Beliebte Themen
Copyright 2019 liebenswert-magazin.de. All rights reserved.