Liebenswert wird geladen...
Blitz-Gerichte zum Genießen

Rezept mit grünen Bohnen: Schnelle Kasseler-Bohnen-Pfanne

Wenn es schnell gehen soll, ist dieses Rezept perfekt: Die Kasseler-Bohnen-Pfanne steht in 30 Minuten auf dem Tisch!

Schnelle Rezepte: Kasseler-Bohnen-Pfanne.
Eine Kasseler-Bohnen-Pfanne können Sie sehr schnell selber kochen. Foto: RusN / iStock

Grüne Bohnen sind ein herrlich vielseitiges Gemüse. Neben dem Klassiker im Speckmantel, sollten Sie auch dieses schnelle Rezept unbedingt ausprobieren. Wir wünschen Ihnen guten Appetit!

Auch sehr lecker:

Kasseler-Bohnen-Pfanne: Das Rezept

Einkaufsliste (Zutaten für vier Personen):

  • 350 g Schneidebohnen

  • 600 g ausgelöstes Kasseler-Kotelett

  • 1-2 EL Öl

  • 2 gehäufte EL grober Senf

  • 1 TL Mehl

  • 200 g Schlagsahne

  • 1 EL Butter

  • 800 g frische Gnocchi (Kühlregal)

  • Pfeffer

  • Salz

  • einige Spritzer Zitronen-Saft

Probieren Sie auch das Rezept aus dem Video: (Das Rezept geht unter dem Video weiter)

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Zubereitung: Arbeitszeit ca. 25 Minuten

  1. Bohnen putzen, waschen, in Stücke schneiden. In kochendem Salzwasser 12-15 Minuten bissfest garen. Abgießen, abschrecken. Fleisch in dünne Scheiben schneiden.

  2. Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch-Scheiben darin portionsweise unter Wenden ca. 2 Minuten kräftig anbraten. Fleisch aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Senf in den Fleisch-Bratsatz rühren. Mehl darüberstäuben, anschwitzen. Mit 1/8 Liter Wasser und Sahne ablöschen. Aufkochen und 5-8 Minuten köcheln.

  3. Butter in einer großen, beschichteten Pfanne erhitzen. Die Gnocchi darin ca. 10 Minuten goldbraun braten.

  4. Ca. 2 Minuten vor Ende der Garzeit der Senf-Soße die Bohnen zugeben und darin erwärmen. Soße mit Salz, Pfeffer und Zitronen-Saft würzen. Kasseler-Scheiben, Senf-Soße und Gnocchi auf Tellern anrichten.

Kosten pro Portion: ca. 1,90 Euro

Nährwerte: 790 kcal/3310 kJ;

Eiweiß 44 g;

Fett 33 g;

KH 78 g