Tschüss Lüneburg Rote-Rosen-Hauptdarstellerin verabschiedet sich vom Set

Die 16. Staffel 'Rote Rosen' neigt sich dem Ende zu, doch Gerit Kling gibt einen kleinen Lichtblick. 

Rote Rosen: Die Vorschau für die aktuelle Folge und zehn weitere Folgen.
Bald ist die 16. Staffel von 'Rote Rosen' beendet. Eine Hauptdarstellerin hat sich bereits via Instagram verabschiedet.

Es ist wieder so weit! Die 16. Staffel der beliebten ARD-Serie 'Rote Rosen' geht in den Endspurt und endet wie jedes Jahr nach 200 Folgen. Bisher hat der Sender noch nicht bekannt gegeben, welche Schauspielerin Gerit Kling ablösen wird, aber die Fans warten bereits gespannt. Die langjährige Rote-Rosen-Darstellerin Maria Fuchs hat in einem Interview bereits verraten, dass die Liebesgeschichte der 17. Staffel eine etwas andere sein wird. Auch Rose Gerit Kling hat schon das Ende der 16. Staffel eingeläutet. In den sozialen Netzwerken schickte die Schauspielerin einen Abschiedsgruß an ihre Fans. 

Lesen Sie auch: Rote Rosen: Trennung bei Tina und Torben

 

Gerit Kling verabschiedet sich von den Rote-Rosen-Fans

Mit großem Teddy im Arm und einer vollgepackten Tasche bestückt, drückte Gerit Kling ihren Abschied vom Set aus und deutete mit diesem Schnappschuss ihren vermeintlich letzten Drehtag an. Die Kommentare unter diesem Bild sprechen für sich, viele Fans äußern ihre Trauer über den anstehenden Abschied anhand von traurigen Smileys und Sätzen wie "Wir werden dich vermissen" oder "Du bist für mich die beste gewesen".  Durch ihre natürliche und sympathische Art, die Rolle von Hilli zu spielen, eroberte sie die Fanherzen und wird in Zukunft mit Sicherheit vermisst werden. 

Doch trotz Abschiedsankündigung gab die Schauspielerin ihren Zuschauern einen erfreulichen Lichtblick, denn auch wenn die Dreharbeiten bereits abgeschlossen sind, wird Gerit Kling als Hilli Pollmann "noch bis tief in den Herbst hinein" im Fernsehen zu sehen sein. In dieser Hinsicht heißt es also aufatmen, es ist noch nicht vorbei. Wann wir Hilli und ihre Jugendliebe Cornelius (Tom Mikulla) zum letzten Mal in Lüneburg sehen werden, ist bisher noch nicht bekannt. 

Ein Blick in unsere 'Rote Rosen'-Vorschau verrät, was in den nächsten Wochen in der Serie passiert. 

 

Wer wird die neue Rose bei 'Rote Rosen'? 

Leider ist bisher auch noch nicht bekannt, welche Schauspielerin die ARD als neue Rose verpflichten konnte. Allerdings ist davon auszugehen, dass wir uns nicht mehr lange gedulden müssen. Im letzten Jahr verkündete der Sender ca. dreieinhalb Monate vor Ende der Staffel die Nachfolgerin von Sonja Pasch alias Madeleine Niesche. Wir sind also weiterhin gespannt und wünschen Gerit Kling alles Gute!

'Rote Rosen' läuft immer montags bis freitags um 14:10 Uhr auf ARD.​

Mehr zu 'Rote Rosen':


Wissen Sie, wie lange diese 'Rote Rosen'-Stars schon dabei sind?

 

 

Kategorien:
Komm in unsere Community!
Ihr Jahreshoroskop 2019
Abonnieren Sie jetzt unsere Newsletter!
Gesundes Wechselduschen
Acaraa Creme Serum
Natürliche Hautpflege Schöne Haut mit Naturkosmetik
Sturm der Liebe
Hier gibt's alle Infos zu 'Sturm der Liebe'
Haustiere - Hund und Katze
Wir lieben unsere Haustiere
Hufeisen mit Kleeblatt
Unsere Gewinnspiele - viel Glück!
So bereiten Sie Lachs im Backofen zu.
So lecker! Unsere Lieblings-Rezepte
Beliebte Themen
Copyright 2019 liebenswert-magazin.de. All rights reserved.