Hundetrainer

Martin Rütter: Tochter Marleen ist seine schärfste Kritikerin

Martin Rütters (50) Tochter Marleen (13) verrät, warum sie seine schärfste Kritikerin ist und was die beiden miteinander verbindet.

Martin Rütter.
Mit seiner Bühnenshow 'Freispruch' geht Martin Rütter regelmäßig auf Tour. Foto: IMAGO / Future Image
Auf Pinterest merken

Seit Jahren gibt Hundeprofi Martin Rütter (50) Tipps und Hilfestellung rund um die Hundeerziehung. Ob als Autor, in seiner Hundeschule oder mit seiner Bühnenshow 'Freispruch' - der Hundetrainer hat immer ein offenes Ohr für die Vierbeiner und seine Herrchen und Frauchen. Immer mit dabei seine 13-jährige Tochter Marleen, die mittlerweile problemlos in die Fußstapfen ihres Vaters treten könnte. Warum verriet die Schülerin zusammen mit Papa Martin kürzlich im Podcast 'Tierisch Menschlich'.

Mehr dazu: Martin Rütter: 7 spannende Fragen an den Hundeprofi

Sehen Sie hier nützliche Tipps von Martin Rütter zur Hundeerziehung (Der Artikel geht unter dem Video weiter):

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Martin Rütter: Seine Kinder begleiten seine Tour

"Es ist wirklich ganz lustig, weil meine Kinder und ganz besonders oft Marleen am Wochenende mit auf Tour sind", erzählt Martin Rütter. Dort seien seine Kinder vor allem bei einem neuen Bühnenprogramm neugierig auf die Vorstellung ihres Vaters. "Wenn ich mal 50 oder 80 Shows gespielt habe, dann werden die brutal kritisch", erklärt der Hundeprofi.

Dabei sei Tochter Marleen seine größte Kritikerin. Diese könne mittlerweile seine Texte mitsprechen und achte deswegen sehr penibel auf die Darbietung ihres Vaters. Um diesen darauf hinzuweisen, könne es auch mal sein, dass der Teenager im Publikum mit dem Kopf schüttelt oder die Daumen nach oben und unten hebt.

Auch spannend: Hundeprofi Martin Rütter trauert um seine Mutter

Martin Rütter und Tochter Marleen teilen ihre Liebe zu Hunden

Doch Martin Rütter und seine Tochter teilen nicht nur ihre Leidenschaft für lustige Bühnenshows. Vater und Tochter sind auch begeisterte Hundehalter. "Ich habe einen kleinen weißen Hund, einen Bichon Frisé", verriet Marleen in dem Tier-Podcast. Gemeinsam mit Papa Martin trainiere sie ihren Hund. Eine Tierliebe, die sie miteinander verbindet und Marleen vielleicht eines Tages in die Fußstapfen ihres Vaters treten lässt.

Lesen Sie hier: Martin Rütter: Seine seltsame Tante brachte ihn auf den Hund