Hundeprofi Martin Rütter: Seine seltsame Tante brachte ihn auf den Hund

Wie ist 'Hundeprofi' Martin Rütter auf den Hund gekommen? In einem Interview hat er es 2017 verraten. 

Martin Rütter mit seiner Hündin Emma
Hündin Emma begleitet Martin Rütter nun schon einige Jahre, nachdem sie ihm zugelaufen war.
Inhalt
  1. Rütters Tante hatte eine Vorliebe für Tiere
  2. Schon während seines Studiums war Rütter von Hunden fasziniert
  3. Tolle Neuigkeiten für Rütter-Fans

Sein Wissen über unsere vierbeinigen Freunde ist Gold wert: Mit vollem Einsatz hilft 'Hundeprofi' Martin Rütter in seinen TV-Formaten Frauchen und Herrchen in Not. Auf den Beruf brachte ihn eine leicht eigenartige Verwandte …

Lesen Sie auch: Martin Rütter: So sehr litt er nach dem Tod von Hündin Mina

 

Rütters Tante hatte eine Vorliebe für Tiere

Schon als Kind sei er ein echter Tiernarr gewesen, habe aber keinen Hund haben dürfen, erinnert sich der Tierpsychologe 2017 im 'dm'-Magazin 'alverde': "Meine Tante Thea nahm alle Tiere auf, die sonst nirgendwo unterkamen. Sie hatte aber auch die zweifelhafte Gabe, aus einem netten Hund innerhalb von sechs Wochen einen wahnsinnigen zu machen." Nur: Wieso war das so? Sein Interesse war geweckt!

Auch interessant: Martin Rütter: Das habe ich aus meinen Herzproblemen gelernt

 

Schon während seines Studiums war Rütter von Hunden fasziniert

Während seines Studiums zum Sportjournalisten las sich Martin Rütter Wissen über Hunde an und führte welche in der Nachbarschaft aus. Meistens kamen die Tiere entspannter zurück. Die Besitzer waren dankbar für Tipps. Das sprach sich in Köln herum! "Irgendwann war dann doch klar: Ich will das beruflich machen, weil die Faszination so groß ist." Und das mit großem Erfolg!
Privat lebt der Familienvater auf einem Reiterhof bei Köln. Seine vier Kinder teilen seine große Leidenschaft nicht gerade: "Weil ich sehr viel mit Hunden arbeite, ist es für sie gar nicht so spannend, und ihr Interesse an Hunden ist auch gar nicht so groß." Das seiner vielen Fans dafür aber umso mehr.

Sehen Sie im Video, was wir von unseren Fellnasen lernen können: (Der Artikel geht unter dem Video weiter)

 
 

Tolle Neuigkeiten für Rütter-Fans

Besonders freuen können sich die Fans von 'Hundeprofi' Martin Rütter über ein kürzlich auf seiner Instagram-Seite hochgeladenes Video. Hier verrät Martin seinen Fans, dass es eine zweite Staffel 'Martin Rütter – Die Welpen kommen' geben wird. Außerdem rief der Hundetrainer zur Bewerbung auf. Wir freuen uns schon auf die neuen Folgen. 

Derzeit laufen Wiederholungen der 8. Staffel 'Der Hundeprofi' immer samstags um 16:55 Uhr auf VOX. 

Das könnte Sie auch interessieren: 

Kategorien:
Holen Sie sich jetzt
Ihr HEFT im Abo
curablu
Abonnieren Sie jetzt unsere Newsletter!
Liebenswert Shop
Beliebte Themen
Copyright 2019 liebenswert-magazin.de. All rights reserved.