Stars im Interview Julian Weigend über seine Reise-Leidenschaft & Herzschmerz

Julian Weigend und seine Frau Maya liegen auch in Sachen Urlaub komplett auf einer Wellenlänge. Worauf der Schauspieler beim Reisen besonders wert legt ... 

Er tauscht den OP-Kittel gegen Badeshorts: Julian Weigend (47), der seit einigen Monaten als neuer Chefarzt in der Serie 'In aller Freundschaft' zu sehen ist, gibt es im ZDF-Zweiteiler 'Ein Sommer in Vietnam' (16. und 23. September um 20:15 Uhr) nun als herzschmerzgeplagten Mann, der seiner Ehefrau in das asiatische Land hinterherreist. Privat lebt er das Liebesglück mit seiner Frau Maya Forster (40). Wie der perfekte Urlaub für die beiden aussieht und ob eine Frau ihm auch schon einmal das Herz gebrochen hat, hat er uns im Interview vierraten.

 

Julian Weigend im Interview

Liebenswert: Der Film wurde in Vietnam gedreht. Wie waren die Dreharbeiten?

Julian Weigend: Es waren spannende aber auch herausfordernde Dreharbeiten, da wir es mit Temperaturen zu tun hatten, die wir hier-trotz der intensiven Hitze der letzten Wochen-so nicht kennen, zumal die hohe Luftfeuchtigkeit bei den teilweise langen Drehtagen sehr anstrengend war.

War es Ihr erster Besuch in einem asiatischen Land?

Nein, ich war vor einigen Jahren mit meiner Frau bereits in Kambodscha, Thailand und Burma.

Was hat Sie am meisten beeindruckt?

Diese unfassbar schönen Landschaften!

Julian Weigend: "In meiner Frau und mir steckt das Entdecker-Gen!"
Julian Weigend steht seit über 25 Jahren als Schauspieler auf der Theaterbühne oder vor der Kamera.

Wie ticken Sie als Urlauber? Heimaturlaub oder Fernreise?

Beides. Prinzipiell muss ich nicht immer in ferne Länder reisen um was zu erleben und dadurch sagen zu können dass ich erst dann ein "Abenteuer" erlebt habe. Ich bin schon viel gereist und liebe es, aber ich finde unsere heimatlichen Gefilde so wunderschön und es gibt auch in Deutschland, Schweiz und Österreich noch vieles zu entdecken.

 

"Zelt oder Vier-Sterne Hotel? Egal! Hauptsache sauber und gepflegt!"

Zelt oder Vier-Sterne-Hotel?

Ebenso gerne beides. Ich kann sehr wohl ein 5-Sterne-Hotel genießen und weiß es dann aber auch zu schätzen, aber ich kann auch ohne Probleme mal einige Tage oder länger mit einfachsten Mitteln draußen im Zelt übernachten. In meiner Kinder-und Jugendzeit war das für mich in den Sommermonaten völlig normal, dass wir sehr viel Zeit draußen im Garten und im Wald verbracht haben. Insofern bin ich damit aufgewachsen und diese Erlebnisse sind natürlich gespeichert. Ich brauche also keineswegs immer das Spitzenhotel, es reicht auch ganz einfach, aber es muss sauber und gepflegt sein.

Welcher Urlaubstyp sind Sie und können Sie sich immer schnell mit ihrer Gattin Maya Forster einigen?

Sowohl bei meiner Frau als auch bei bzw. in mir, steckt das "Entdecker-Gen". Daher wollen wir immer wieder was Neues sehen und da sind wir offen für so viele Länder die wir noch nicht kennenlernen und entdecken durften. Wir müssen uns ja auch nicht bei jedem Reisezielwunsch einig sein. Es gibt noch so vieles zu sehen, wir haben bisher immer Reiseziele gefunden die uns beide angesprochen haben, daher gab bzw. gibt es die Problematik bei uns nicht.

Im Film trennt sich Ihre Ehefrau von Ihnen, Sie reisen ihr hinterher. Wann hat Ihnen das letzte Mal eine Frau das Herz gebrochen?

Das Herz hat mir Gott sei Dank noch keine Frau gebrochen, aber natürlich kenne ich dieses schmerzvolle Gefühl des "Verlassen-werden's". Das entsteht ja nur aus dem Ungleichgewicht, wenn die eine Hälfte einer Partnerschaft oder Beziehung nicht mehr auf der gleichen Gefühls-und Empfindungsstufe steht wie der andere und somit auf der gleichen Entwicklungsstufe. Das sind ja meist schleichende Prozesse die sich aber verschärfen und beschleunigen wenn man nicht mehr miteinander auf Augenhöhe kommuniziert. Wenn man spürt dass sich der Partner immer mehr "entfernt" und keine gemeinsame Sprache mehr gesprochen werden kann, dann ist es meistens schon zu spät.

 

"Eine Trennung kann eine Riesenchance sein!"

Wie lautet Ihr bester Tipp gegen Liebeskummer?

Ich glaube dafür gibt es kein Rezept, weil das jeder für sich anders zu verarbeiten und umzugehen versucht. Mir persönlich hat einerseits Ablenkung sehr geholfen, aber auch den Fokus wieder mehr auf mich selbst zu richten, was ich an mir ändern kann um selbst wieder in die Weiterentwicklung zu kommen. Eine Trennung zeigt ja auf dass eine Veränderung stattfindet und das sollte man nicht negativ werten, sondern es als eine Riesenchance sehen, mit sich und in seinem Leben weiterzukommen.

Der erste Teil von 'Ein Sommer in Vietnam' läuft am 16. September 2018 um 20:15 Uhr im ZDF. Der zweite Teil wird dann am 23. September zur gleichen Uhrzeit ausgestrahlt. 

Zum Weiterlesen: 

 

Kategorien:
Glamouröse Wohnideen

Lass' dich inspirieren auf otto.de

Jetzt mitmachen
Gewinnspiel
Plätzchen PDF
Unsere Lieblings-Plätzchenrezepte
Abonnieren Sie jetzt unsere Newsletter!
Sturm der Liebe
Hier gibt's alle Infos zu 'Sturm der Liebe'
Haustiere - Hund und Katze
Wir lieben unsere Haustiere
logo cafe meins
Kennen Sie schon das Café Meins?
Hufeisen mit Kleeblatt
Unsere Gewinnspiele - viel Glück!
So bereiten Sie Lachs im Backofen zu.
So lecker! Unsere Lieblings-Rezepte
Beliebte Themen
Copyright 2018 liebenswert-magazin.de. All rights reserved.