Nur Mut! Individualreisen: Anders reisen, mehr entdecken

Individualreisen machen Pauschalreisen Konkurrenz. Wer im Urlaub selbst die Regie übernimmt, kann sich auf ganz persönliche Eindrücke und Erlebnisse freuen. Wir stellen drei Arten der Individualreise vor.

Individualreisen für die Generation 50+-
Bei einem Camping-Urlaub entscheiden Sie selbst, wann Sie wo anhalten.

Pauschalurlauber wandern im Hotel oft nur zwischen Zimmer, Speisesaal und Pool hin und her – schön, aber wenig abwechslungsreich. Mit unseren Individualreisen sehen Sie mehr von Land und Leuten:

 

Camping für Anfänger

Mit einem Miet-Wohnmobil können Einsteiger die Vorzüge des Camping-Urlaubs kennenlernen. Sie fahren in Ihrem ganz persönlichen Tempo zu den schönsten Zielen, etwa den Barock-Residenzen in Bayern und der Pfalz. Wer weiter weg reisen möchte, kann auch Neuseeland, Kanada oder die USA per Wohnmobil entdecken. In der Bordküche verpflegen Sie sich selbst. Parken und schlafen dürfen Sie überall dort, wo es nicht ausdrücklich verboten ist und auf Reisemobil-Stellplätzen (5 000 bundesweit, 5 bis 15 Euro/Nacht, Campingplatz ab 30 Euro/Nacht). Mietfahrzeuge gibt es ab 100 Euro pro Tag (mit Führerschein Klasse 3 bis zu 7,5 Tonnen Gesamtgewicht, mit Klasse B bis zu 3,5 Tonnen).

Die russische Großmutter bereist die Welt.
Internet-Star  

Mit 89 Jahren auf Weltreise

Eine Oma aus Russland reist um die Welt - und das alleine!

 

Landratten als Kapitän

Ein maritimes Abenteuer können Sie in den Niederlanden oder Masuren (Polen) erleben: Sie schippern mit dem Hausboot über Kanäle, Seen und Flüsse – ohne Bootsführerschein. Wilde Buchten, malerische Häfen sowie Biber, Otter und Eisvögel im Schilf erwarten Sie etwa in Masuren. Ein Kombi-Paket von sieben Tagen Bootstour und fünf Tagen in Pensionen gibt es schon ab 399 Euro pro Person. Bei vielen Anbietern gibt ausführliche Karten und Sie können über eine spezielle Service-Nummer rund um die Uhr Kontakt aufnehmen, falls Sie doch mal Hilfe brauchen.

Auch interessant: Urlaubsvorbereitung: Was vor der Reise zu tun ist

 

Aktiver unterwegs

Auf Schusters Rappen sind Sie der Natur besonders nah. Sie bestimmen die Route und Geschwindigkeit. Ein großes Netz an Wanderhotels bietet passende Unterkünfte mit Proviant-Service und Routen-Infos. Das gleiche Prinzip bieten Bett-und-Bike-Hotels.

Für selbst zusammengestellte Fernreisen, etwa nach Kapstadt in Südafrika, können Sie geführte Wanderungen und Radtouren dazubuchen.

Werden Sie im Urlaub immer krank? Wir zeigen Ihnen was dahintersteckt: 

 

 

Kategorien:
Glamouröse Wohnideen

Lass' dich inspirieren auf otto.de

Jetzt mitmachen
Gewinnspiel
Plätzchen PDF
Unsere Lieblings-Plätzchenrezepte
Abonnieren Sie jetzt unsere Newsletter!
Sturm der Liebe
Hier gibt's alle Infos zu 'Sturm der Liebe'
Haustiere - Hund und Katze
Wir lieben unsere Haustiere
logo cafe meins
Kennen Sie schon das Café Meins?
Hufeisen mit Kleeblatt
Unsere Gewinnspiele - viel Glück!
So bereiten Sie Lachs im Backofen zu.
So lecker! Unsere Lieblings-Rezepte
Beliebte Themen
Copyright 2018 liebenswert-magazin.de. All rights reserved.