Neue Hoffnung

Erster Corona-Impfstoff wurde zugelassen

In England wurde eine Notfallzulassung für einen Corona-Impfstoff erteilt, Deutschland könnte bald folgen.

Laborant hält ein Glasfläschchen und eine Spritze in seinen Händen.
Neue Hoffnung während der Corona-Pandemie: Ein erster Impfstoff wurde zugelassen Foto: Meyer & Meyer / iStock
Auf Pinterest merken

Notfallzulassung für Corona-Impfstoff

Im Kampf gegen das Coronavirus hat England nun eine Notfallzulassung für den Corona-Impfstoff von Biontech und Pfizer erteilt. Gesundheitsminister Matt Hancock kündigte an: "Der Impfstoff wird ab nächster Woche in ganz Großbritannien erhältlich sein. Das sind sehr gute Nachrichten."

Unter dem Video geht der Artikel weiter.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Die Zulassung des Corona-Impfstoffs, an dem das Unternehmen aus Mainz Biontech und dessen amerikanische Partner von Pfizer gearbeitet haben, wurde seitens der britischen Arzneimittelbehörde genehmigt.

Lesen Sie auch:

Bislang hat England genug Dosen bestellt, um 20 Millionen Menschen zu impfen. Wie viel des georderten Corona-Impfstoffs bis Ende des Jahres eintreffen und verteilt werden kann, ist bislang jedoch unklar. Die Kühlung des Präparats stellt eine Herausforderung dar.

Wer wird wann geimpft?

Welche Menschen zuerst geimpft werden, wird das Impfkomitee entscheiden wie Gesundheitsminister Hancock bekannt gab. Voraussichtlich werden Bewohner von Alters- und Pflegeheimen und Menschen, die im Gesundheitsbereich arbeiten, zuerst mit dem Impfstoff versorgt werden.

Wann wird es in Deutschland einen Corona-Impfstoff geben?

Großbritannien hat eine Notfallzulassung veranlasst. Doch auch in Deutschland wird es bald einen Corona-Impfstoff geben. Die Entscheidung über die Zulassung in der EU und den USA wird noch in diesem Jahr erwartet, das Bundesgesundheitsministerium sprach bereits von Ende Dezember.

Umfangreiche Testreihen sind bereits erfolgt und ergaben einen 95-prozentigen Schutz vor der Krankheit Covid-19. Laut Berichten seitens Biontech und Pfizer zeigt der entwickelte Impfstoff über alle Altersgruppen die gleiche Wirksamkeit und nahezu keine gravierenden Nebenwirkungen.