Der Bergdoktor Was Mark Keller an Hans Sigl schätzt

'Der Bergdoktor'-Star Mark Keller schwärmt über seine Freundschaft mit Hans Sigl und spricht über sein enges Verhältnis zu seinen eigenen Söhnen.  

Der Bergdoktor: Was Mark Keller an Hans Sigl schätzt
Rebecca Immanuel, Mark Keller und Hans Sigl (v.l.nr.) in einer Szene aus 'Der Bergdoktor' am 25. Januar 2018.

"Martin, mein einziger Freund" – Dieser Satz von Dr. Kahnweiler bei 'Der Bergdoktor' ist mittlerweile eine Art liebevolles Ritual. In der ZDF-Serie spielt Mark Keller den urigen Arzt und guten Freund von Dr. Martin Gruber. Auch privat verstehen sich die beiden Darsteller blendend, wie mir Mark Keller im LIEBENSWERT-Interview erzählt. Außerdem erklärt der 52-Jährige, wie eng seine Beziehung zu seinen Söhnen Aaron und Joshua ist.

Liebenswert: Ihre Rolle sagt immer: "Martin, mein einziger Freund." Ist Hans Sigl denn auch privat ein guter Freund?

Mark Keller: Er ist ein super Freund und ein super Kumpel. Wenn Zeit ist, treffen wir uns und wir quatschen und telefonieren ab und zu. In dem halben Jahr, in dem wir drehen, ist die Zeit natürlich sehr intensiv. Danach geht dann jeder seine Wege, aber wir bleiben im Kontakt.

Was schätzen Sie besonders an Hans Sigl?

Er ist einfach ein super bodenständiger und normaler Kerl, der seine Familie liebt und alles für sie macht. Der Erfolg vom Bergdoktor liegt hauptsächlich bei ihm, weil er für diese Rolle brennt und das vom ersten Tag an mit Leib und Seele macht. 

Lesen Sie auch unser Interview mit Hans Sigl: 

"Ich habe meine Arbeit nie als Therapieform gesehen"

Gucken Ihre Kinder den Bergdoktor?

Meine Söhne schauen den Bergdoktor eher weniger, aber sie kennen natürlich den Bergdoktor und auch Hans Sigl seitdem sie klein sind. Sie waren damals auch immer mit am Set. Meine Söhne lieben meine Rolle, weil ich den Verrückten spiele  - und sie lieben Hans.

Sie möchten einen Einblick in die 11. Staffel vom Bergdoktor? Den bekommen Sie in diesem Video (Artikel wird unter dem Video fortgeführt)

 

Sie verbringen sehr viel Zeit mit Ihren Söhnen und machen zum Beispiel gemeinsam Sport. Sehen Sie sich denn auch als bester Freund Ihrer Söhne?

Wir sind beste Freunde. Aber natürlich kracht es auch mal. Wir lieben und wir streiten uns. Wenn der eine vom anderen Schuhe klaut, oder es darum geht, wer das Auto haben kann, dann gibt es auch mal Zoff. Es ist halt normaler Familientrubel.

Was ist der wichtigste Rat, den Sie Ihren Söhnen geben? 

Meine Söhne sollen bei sich bleiben, auf ihr Herz zu hören und die Dinge zu tun, die sie lieben. Sie sollen nicht das machen, was andere ihnen sagen, sondern einfach in sich hineinhören und den Weg gehen, den sie wirklich wollen. Dann werden sie auch erfolgreich sein.

Hatten Sie schon einmal einen Schutzengel?

Ich glaube, wir hier haben alle einen großen Schutzengel. Wir haben alle so ein glückliches Leben und leben auf der glücklichen Seite dieser Erde. Die Welt ist so grausam und so brutal. Wir haben alle mehr Glück als Verstand, dass wir hier so sitzen können.  

Auch Monika Baumgartner schwärmt über ihre Kollegen:

Monika Baumgartner: Diesen Traumann wünscht sie ihrer Serien-Rolle

Was macht Sie glücklich?

Bis zum heutigen Tag habe ich einfach ein unglaublich schönes Leben. Ich kann das Glück genießen mit meinen Kindern und kann all das machen, was ich liebe.

Vielen Dank für das Interview!

'Der Bergdoktor' mit Mark Keller, Hans Sigl u.a. läuft immer donnerstags um 20:15 Uhr im ZDF. 

Lesen Sie auch diese Artikel: 

Kategorien:
Komm in unsere Community!
Ihr Jahreshoroskop 2019
Abonnieren Sie jetzt unsere Newsletter!
5 Fehler beim Augen-Make-up, die Sie älter aussehen lassen
Augen-Make-up Diese 5 Fehler machen Sie älter
Sturm der Liebe
Hier gibt's alle Infos zu 'Sturm der Liebe'
Haustiere - Hund und Katze
Wir lieben unsere Haustiere
Hufeisen mit Kleeblatt
Unsere Gewinnspiele - viel Glück!
So bereiten Sie Lachs im Backofen zu.
So lecker! Unsere Lieblings-Rezepte
Beliebte Themen
Copyright 2019 liebenswert-magazin.de. All rights reserved.