Betörender Geruch

7 Duftrosen, die Ihren Balkon oder Garten verzaubern

Sie lieben Blumen, die einen intensiven Geruch verströmen? Wir zeigen Ihnen hier die schönsten Duftrosen, mit denen Sie Ihren Garten oder Balkon bepflanzen können.

Duftrosen verströmen einen besonders angenehmen Geruch.
Duftrosen sehen nicht nur hübsch aus, sondern sie riechen auch besonders angenehm. Eva-Katalin / iStock

Diese Schönheiten sind garantiert für jeden Balkon oder aber den eigenen Garten eine Bereicherung, denn sie finden auch auf wenig Raum Platz - Hauptsache, der Kübel ist mindestens 50 Zentimeter hoch. Lassen Sie sich von unserer Auswahl an Duftrosen verzaubern!

Lesen Sie auch: Darauf sollten Sie beim Pflanzen von Rosen achten

Danach riecht die hübsche Duftrose Heilige Elisabeth

Große rosafarbene Blüten zeichnen die Strauchrose Heilige Elisabeth aus, die intensiv rosig und nach Moschus duftet. Sie wird 1,50 Meter hoch und ist für den Kübel geeignet.

Ihren Namen verdankt diese Pflanze der Landgräfin Elisabeth von Thüringen, auch Elisabeth von Ungarn genannt - einer Heiligen der katholischen Kirche. Sie wird mit dem sogenannten Rosenwunder verbunden und gilt als Patronin der Nächstenliebe sowie Engel der Armen.

Gräfin Diana als prächtige Duftrose für zu Hause

Ein klassischer Rosenduft mit einer Zitrus- und Pfirsich-Note - das ist nicht das einzige, womit die Edelrose Gräfin Diana begeistert. Die etwa einen Meter Höhe erreichende Pflanze hat nämlich auch samtige, purpur-violette Blütenblätter.

Namenspatronin dieser Duftrose ist Gräfin Diana Bernadotte von der Blumeninsel Mainau.

Duftrose Herzogin Christiana betört mit Geruch und Blüte

Sehr edel kommt auch diese zarte Beetrose namens Herzogin Christiana daher. Besonders mittags und abends duftet sie frisch und süß mit Holunder-, Apfel- und Himbeernoten, sowie leicht zitronig mit einer Prise Champagner in der Luft. 70 Zentimeter wird sie etwa groß.

Diese Zuchtrose soll mit ihrem Namen an Herzogin Christiana von Sachsen-Merseburg erinnern, einer Urenkelin des dänischen Königs.

Sehen Sie hier, welche Rosenfarbe welche Bedeutung hat (Artikel geht unter dem Video weiter):

Edles Aroma der Rosengräfin Marie Henriette

Gleichzeitig klassisch und doch speziell duftet diese nostalgische Beetrose: Zum Rosenbouquet kommen bei der Marie Henriette noch ein Anis- und Apfelaroma. Die Duftrose des Zuchtunternehmens W. Kordes' Söhne (auch erhältlich in Garten-Centern) ist robust und wenig anfällig für Krankheiten und Schädlinge.

Ihren Namen verdankt diese Züchtung der Rosenliebhaberin Marie Henriette Gräfin Chotek, die sogar ein Rosarium und eine Rosenschule aufgebaut hatte.

Wie wäre es mit der farbenfrohen Duftrose Friesia?

Sehr wetterfest ist die leuchtend gelbe Beetrose namens Friesia, die herrlich nach Vanille, Aprikose und Jasmin riecht. Sie erreicht eine Höhe von etwa 60 Zentimetern.

Die Duftrose Friesia erinnert mit ihrem Namen an die Heimat ihres Züchters Kordes: Friesland!

Einmal an der Rose Augusta Luise zu riechen ...

... sollten Sie sich nicht entgehen lassen! Aufrecht und bis zu knapp einem Meter hoch wächst die fruchtig duftende Edelrose Augusta Luise. Vor allem auch ihrer Farbe wegen, die von orange, apricot bis hin zu rosa-gelblich erscheint, ist sie sehr beliebt.

Diese Pflanze ist Gräfin Augusta Louise zu Stolberg-Stolberg gewidmet, die durch ihren Briefwechsel mit Dichter Johann Wolfgang von Goethe bekannt wurde und als Goethes Gustchen in die Literaturgeschichte einging.

Danach duftet die Beetrose Constanze Mozart

Fruchtig, frisch und klar ist das intensive Aroma der eleganten, creme-rosafarbenen Beetrose Constanze Mozart, die nach der Ehefrau des berühmten Komponisten Wolfgang Amadeus Mozart benannt wurde. Sie wird etwa 80 Zentimeter hoch. Auch sie ist hervorragend für Kübel geeignet.

Weitere Gartenthemen:

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';