Liebenswert wird geladen...
Schwere Zeit

Tatort-Star Adele Neuhauser konnte aus Kummer kaum essen

Adele Neuhauser musste den Tod ihrer Mutter, ihres Vaters und ihres Bruders verkraften. Der 'Tatort'-Star konnte vor Trauer kaum noch essen.

Vor Kummer konnte 'Tatort'-Star Adele Neuhauser nicht richtig essen.
Vor Kummer konnte 'Tatort'-Star Adele Neuhauser nicht richtig essen. Tristar Media / Getty Images

Schwere Schicksalsschläge haben Adele Neuhauser an ihre Grenzen gebracht

Das Leben meinte es nicht immer gut mit ihr. Adele Neuhauser verlor ihre Mutter, ihren Vater und ihren Bruder. Die 59-Jährige versuchte ihrem Bruder noch mit einer Stammzellenspende zu helfen. Doch er verlor trotzdem seinen Kampf gegen die Leukämie. Wie soll man so viele Schicksalsschläge auf einmal verkraften?

Lesen Sie auch: Adele Neuhauser über das, was sie am Leben gehalten hat

Der 'Tatort'-Schauspielerin ist ihre Trauer im wahrsten Sinne des Wortes auf den Magen geschlagen. Es fiel ihr schwer, vernünftig zu essen. Im Gespräch mit t-online.de erklärte Adele Neuhauser: "Ich hatte keinen Hunger mehr. Es war einfach zu viel. Es waren zu viele Todesfälle und zu viel drum herum, was schwierig und schrecklich war. Ich habe eigentlich nur gegessen, um mich am Leben zu halten. Nicht aus wirklichem Appetit und Lust. Langsam wird es aber besser."

'Tatort'-Kollege Harald Krassnitzer stand seiner Kollegin bei

Ein wunder Punkt für Adele Neuhauser, die seit 2010 die taffe 'Tatort'-Kommissarin Bibi Fellner verkörpert und sich privat durchaus als Genussmensch beschreibt: "Ich habe auf viele gute Dinge Appetit, aber wenn ich die alle einkaufen würde, dann gehen sie kaputt. Das Einkaufen ist bei mir schon schwierig. Wenn man nur für sich alleine einkauft, muss man sich sehr zurückhalten. Das tut mir so weh, wenn ich was wegwerfen muss.“

Geholfen, ihre Trauer zu verarbeiten, hat der TV-Kommissarin das Schreiben ihrer Autobiografie 'Ich war mein größter Feind' (erhältlich über amazon.de) in der sie ihre Kindheit und Jugend aufarbeitet. Neben ihrer Familie erhielt Adele Neuhauser auch Unterstützung von ihrem 'Tatort'-Kollegen Harald Krassnitzer, wie sie Woche heute gegenüber verriet: "Er war eine große Stütze für mich. Und natürlich mein Sohn Julian und mein Bruder Peter."

Unter dem Video geht der Artikel weiter:

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

An der Seite von Moritz Eisner (Harald Krassnitzer) ermittelt Kommissarin Bibi Fellner (Adele Neuhauser) seit 1999 mit Humor und Empathie im 'Tatort Wien'. Desweiteren ist die Schauspielerin in verschiedenen Produktionen sehen, beispielsweise in dem Doku-Drama 'Brecht'.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';