Liebenswert wird geladen...
Spartipp

Rotwein-Reisragout

Aus der Serie: 5 Gerichte, die Geld sparen
3 / 5
Rotwein-Reisragout
Rotwein-Reisragout sergeyshibut / iStock

Für sechs Portionen Rotwein-Reisragout benötigen Sie:

  • 600 g Langkornreis
  • 300 g Hackfleisch
  • 500 g Tomaten, gewürfelt
  • 1 Zwiebel, geschält und fein geschnitten
  • 250 ml Rotwein
  • 1 L Brühe
  • 50 g Parmesan, gerieben
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL Oregano
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung:

  1. Zwiebeln in Olivenöl glasig dünsten
  2. Hackfleisch dazugeben und für 4 Minuten anbraten
  3. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Rotwein ablöschen
  4. Reis, Tomaten, Oregano und Brühe dazugeben und aufkochen
  5. 20-25 Minuten köcheln lassen
  6. Beim Anrichten mit Parmesan bestreuen

Auch interessant: 5 Tipps für schnelle Pasta

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';