Liebenswert wird geladen...
One Night Stand

Rote Rosen: Seitensprung! Tina und Ben landen im Bett

Bei 'Rote Rosen' kommt es zum Seitensprung zwischen Tina und Ben. Wie wird es mit ihr und Torben weitergehen?

Tina und Ben landen im Bett.
Tina (Katja Frenzel) und Ben (Hakim-Michael Meziani) werden nach ihrem One Night Stand von ihrem schlechten Gewissen eingeholt. ARD / Nicole Manthey

Turbulente Zeiten bei Tina und Torben

Seit einigen Wochen kriselt es zwischen Tina (Katja Frenzel) und Torben (Joachim Kretzer). Immer wieder kommt es wegen Kleinigkeiten zu Streitereien zwischen dem Paar. Torben ist zunehmend überarbeitet und hat kaum noch Zeit für Tina. Erschwerend kommt hinzu, dass Bens Eltern auftauchen und Tina für ihre zukünftige Schwiegertochter halten. Tina ist in die Familiengeschehnisse des Ehepaars Berger involviert und versucht ihren gemeinsamen Freund Ben (Hakim-Michael Meziani) zu unterstützen, dabei wird immer deutlicher, dass Tina und Ben einfach auf einer Wellenlänge sind.

Lesen Sie auch: Katja Frenzel: "Tina wird eine neue Liebe finden"

Torben wendet sich seinerseits an seinen Freund Ben und erklärt, dass Tina derzeit schnell reizbar ist, während Tina sich lediglich an einem bestimmten Verhalten von Torben stört. Trotz Missverständnis schaffen es Tina und Torben nicht, ihre Differenzen in einem Gespräch beizulegen, denn beide sind zu stur. Außerdem hat Tina eine schwere Entscheidung zu treffen, denn sie ist sich nicht sicher darüber, ob sie sich von ihrem Hof im Wendland trennen und ihn verkaufen oder verpachten kann. Torben ist beruflich vereist und als sie sich schließlich für eine Verpachtung entscheidet, springt ihr Interessent Knut Petersen (Yared Dibaba) ab und sie schafft es nur mit Astrids Hilfe, noch eine Chance herauszuholen.

Wussten Sie schon: Rote Rosen: Pause! An diesen Tagen fällt die Serie aus

Wie geht es mit Tina und Torben weiter?

Währenddessen erhält Tina von Merle (Anja Franke) ein interessantes Angebot. Sie soll die Geschäftsführung der neuen Gärtnerei übernehmen. Selbstbewusst verhandelt Tina und schlägt einen kreativen Spielraum raus. Bei einer spontanen Yoga-Stunde bei Merle kommen Ben und Tina sich näher und völlig unerwartet funkt es zwischen ihnen. Daraufhin landen sie im Bett, bereuen den Betrug an Torben jedoch sofort. Sie sind sich sicher, dass Torben von ihrem Seitensprung besser nichts erfahren sollte, doch ihr schlechtes Gewissen holt sie ein. Werden sie Torben nach seiner Rückkehr von ihrem One Night Stand erzählen? Tina entscheidet sich schließlich, Torben die Wahrheit zu beichten und verletzt ihn damit tief.

Wissen wie lange die 'Rote Rosen'-Stars schon dabei sind? (Der Artikel geht unter dem Video weiter)

Bei seinem guten Freund Ben sucht Torben aufmunternde Worte, er ahnt jedoch nicht, dass dieser an Tinas Ausrutscher beteiligt war. Als er es von Ben erfährt, verpasst er ihm einen kräftigen Schlag ins Gesicht, doch er fühlt sich dadurch kaum besser. Er kann die Entschuldigung von Ben nicht annehmen und weiß nicht, ob er für die Beziehung kämpfen will. Carla kann ihn davon überzeugen und nach einer Versöhnung mit Tina will er nach vorne schauen, doch diese trennt sich von ihm. Torben ist fassungslos, als Tina ihn wirklich verlässt.

Auch interessant: Rote Rosen: Trennung bei Tina und Torben

Ist Ben Tinas neue Liebe?

Als Ben von Tinas Entscheidung erfährt, ist er überrascht, immerhin war es doch nur ein bedeutungsloser Ausrutscher. Doch er muss trotzdem ständig an Tina denken. Wie sieht es bei Tina aus? Kann und will sie sich nach ihrer Trennung direkt wieder in eine Beziehung stürzen und ist Ben der richtige Mann für sie? Im Interview hat Schauspielerin Katja Frenzel uns bereits verraten, dass Tina in der 17. Staffel eine neue Liebe finden wird. Aber ob es wirklich Ben sein wird, bleibt abzuwarten.

'Rote Rosen' läuft immer montags bis freitags um 14:10 Uhr im Ersten.

Mehr zu 'Rote Rosen':

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';