Störende Geräusche Quietschende Schuhe: Ursachen und welche Hausmittel helfen

Störend: Wenn die Schuhe quietschen
Störend: Wenn die Schuhe quietschen

Quietschende Schuhe sind störend und unangenehm. Wer der Ursache auf den Grund geht, kann das störende Quietschen mit einfachen Hausmitteln beenden.

 

Warum Schuhe quietschen

Den Tag in quietschenden Schuhen zu verbringen ist lästig und unangenehm zugleich. Das unschöne Geräusch stört zudem nicht nur uns selbst, auch unsere Mitmenschen müssen das Quietschen den ganzen Tag aushalten. Der Grund des Quietschens kann verschiedene Gründe haben. Es könnte am Fußboden liegen, am Material des Schuhs, an den eigenen Füßen oder an den Einlegesohlen.

 

Wirksame Hausmittel gegen quietschende Schuhe

Liegt das Quietschen am Boden, kann nicht viel gemacht werden. Es wäre zwar einen Versuch wert die Schuhsohle mit Haarspray einzusprühen, ein Garant ist dieser Trick aber nicht. Alternativ könnten die geräuschverursachenden Stellen der Sohle auch vorsichtig mit etwas Schmirgelpapier bearbeitet werden.
Kommen die Geräusche aus dem Inneren der Schuhe, kann Abhilfe geschaffen werden. Wenn die unangenehmen Geräusche von den Einlegesohlen verursacht werden, kann Backpulver helfen. Nehmen Sie die Einlegesohle aus dem Schuh heraus und streuen Sie etwas Backpulver in den Schuh. Alternativ kann auch Natron oder Babypuder verwendet werden. Anschließend die Sohle wieder in den Schuh legen. So hat das nervige Quietschen ein Ende und gleichzeitig werden unangenehme Gerüche eliminiert.
 

Unter dem Video geht der Artikel weiter.

 

Möglicherweise quietschen die Schuhe einfach nur, weil sie neu sind. Sind sie eingelaufen, hat sich das Problem meistens erledigt. Der Prozess kann etwas beschleunigt werden, indem Lederschuhe regelmäßig mit Schuhcreme oder Öl eingerieben werden. Im Zweifel bringen Sie quietschende Lederschuhe zum Schuster Ihres Vertrauens. Der weiß sicherlich, wie er die Schuhe zu behandeln hat. Ein anderer Grund könnte sein, dass die Schuhe nass sind und deshalb quietschen. Es reicht schon im Inneren angesammelte Feuchtigkeit. Hier löst Zeitungspapier das Problem. Einfach die Einlegesohle aus den Schuhen nehmen, die Schuhe mit dem Papier ausstopfen und trocknen lassen.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren: 

Schuhe weiten oder verkleinern: Wie Sie wieder bequemer laufen
Warum Sie keine Straßenschuhe im Haus tragen sollten
Winterstiefel richtig pflegen

Kategorien:

Jetzt helfen

Millionen Mädchen sind Opfer von Gewalt und Ausbeutung!

Abonnieren Sie jetzt unsere Newsletter!
Liebenswert Shop
sport und bewegung sidebar
Fit bis ins hohe Alter
logo cafe meins
Kennen Sie schon das Café Meins?
entspannung sidebar
Gelassen bleiben
Beliebte Themen
neue technik sidebar
Seien Sie auf dem Laufenden
Copyright 2018 liebenswert-magazin.de. All rights reserved.