Einfach lecker Paprika-Hack-Suppe: Das Rezept für Genießer

Das Rezept für eine leckere Paprika-Hack-Suppe.
Pikanter Genuss: Parika-Hack-Suppe

Eine Paprika-Hack-Suppe schmeckt immer. Mit diesem Rezept gelingt das wärmende Süppchen garantiert.

Sättigend, schnell zubereitet und einfach lecker, die Paprika-Hack-Suppe. Dieses Gericht wärmt an kalten Tagen ordentlich durch und schmeckt praktisch der ganzen Familie.

 

Paprika-Hack-Suppe – Das Rezept

Zutaten:
2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
2 rote Paprikaschoten
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
250 g gemischtes Hackfleisch
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 TL Rosenpaprika
2 TL Paprikapulver edelsüß
1 EL Mehl
700 ml Gemüsebrühe
60 g Ajwar
4 EL Schnittlauchröllchen

Lesen Sie auch:

Was Sie beachten sollten, wenn Sie Hackfleisch auf Vorrat kaufen und dann einfrieren wollen.
Auf Vorrat lagern  

Wie Sie Hackfleisch richtig einfrieren

Gehacktes im Gefrierer zu haben, ist praktisch - doch Sie sollten ein paar Dinge beachten.

Zubereitung:
Den Knoblauch und die Zwiebeln abziehen und fein hacken. Die Paprikaschoten gründlich waschen und putzen und würfeln.
Einen Esslöffel Öl in einen Topf geben, das Hackfleisch darin scharf anbraten, bis es krümelig wird. Dann mit Salz, Pfeffer und jeweils einem Teelöffel Rosenpaprika und Paprikapulver edelsüß würzen und zur Seite stellen.
In einem weiteren Topf das übrige Öl erhitzen und den Knoblauch und die Zwiebeln andünsten. Schließlich die Paprikawürfel dazugeben und mit dem restlichen Rosenpaprika und dem Paprikapulver edelsüß bestreuen. Das Mehl untermengen und kurz anschwitzen lassen. Dann die Brühe hinzufügen und etwa 15 Minuten köcheln lassen.
Das Ajvar zur Suppe geben und alles fein pürieren. Nun je nach Belieben wie die Konsistenz sein soll die Suppe etwas einkochen oder noch etwas Brühe hinzugeben.
Schließlich das Hackfleisch unterheben und warm werden lassen. Abschmecken und servieren.

Unter dem Video geht der Artikel weiter.
 

 
 

Extra-Tipp: Fügen Sie Feta hinzu

Noch würziger wird die Paprika-Hack-Suppe mit Feta. Dafür vor dem Pürieren etwa 100 Gramm gewürfelten Fetakäse hinzufügen und die Paprika-Hack-Suppe vor dem Servieren mit weiteren Feta-Würfeln dekorieren. Guten Appetit.

Besuchen Sie Liebenswert doch auch einmal auf Pinterest:
 

Diese Themen könnten Sie auch interessieren: 
Hackfleisch mal anders: So wird es besonders locker

Käsesuppe: Das Rezept für die ganze Familie
Gefüllte Paprika: Das Rezept zum Klassiker

Kategorien:
2 Frühlingsblusen nur 59,90 €

Wählen Sie aus fünf außergewöhnlichen Mustern – speziell für Walbusch Woman entworfen – und starten Sie mit frischen Farben in den Frühling.

Abonnieren Sie jetzt unsere Newsletter!
Liebenswert bei Instagram.
Liebenswert ist jetzt auch auf Instagram
Liebenswert Shop
sport und bewegung sidebar
Fit bis ins hohe Alter
logo cafe meins
Kennen Sie schon das Café Meins?
entspannung sidebar
Gelassen bleiben
Beliebte Themen
neue technik sidebar
Seien Sie auf dem Laufenden
Copyright 2018 liebenswert-magazin.de. All rights reserved.