ZDF-Serie

'Lena Lorenz': Plötzlicher Serien-Ausstieg von einer Hauptfigur

Mit dem Start der neuen Staffel 'Lena Lorenz' überrascht die ZDF-Serie mit einem Serien-Ausstieg dieser Hauptfigur.

Lena (Judith Hoersch) und Quirin (Jens Atzorn) in Elternzeit
Quirin (Jens Atzorn) befindet sich in Elternzeit, da Lena (Judith Hoersch) nach der Geburt von Baby Luis ihre Praxis wieder geöffnet hat. Foto: ZDF und WalterWehner.de

Am 21. Oktober 2021 startet die neue Staffel der ZDF-Serie mit vier neuen Folgen (donnerstags, 20:15 Uhr) und überrascht die Fans gleich zu Beginn mit einer dramatischen Wendung. Denn während sich auch die neuen Folgen weiterhin um Hebamme Lena und deren freiberufliche Tätigkeit auf dem elterlichen Bauernhof dreht, stirbt eine Hauptfigur völlig überraschend den Serientod.

Vorsicht Spoiler: Wenn Sie nicht wissen möchten, welche Figur die Serie verlässt, bitte nicht weiterlesen.

Lesen Sie auch:

'Lena Lorenz': Überraschender Serientod

In Folge 23 'Zerbrechliches Glück' trifft Lena (Judith Hoersch) ein schwerer Schicksalsschlag. Ihr Ehemann Quirin (Jens Atzorn) kommt bei einem tragischen Unglück ums Leben. Lena bleibt allein zurück mit ihrem jungen Elternglück.

Mehr dazu: Judith Hoersch als neue Lena Lorenz: "Alle schauten auf mich"

Mit seinem überraschenden Serientod steigt Schauspieler Jens Atzorn (44) nach 18 Folgen als Hauptfigur aus der Serie 'Lena Lorenz' aus. Für viele Fans sicherlich ein Schock, doch Atzorn habe sich seine Entscheidung nicht leicht gemacht.

Sehen Sie hier noch mehr beliebte Serien (Der Artikel geht unter dem Video weiter):

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

'Lena Lorenz': Das ist der Grund für den Serien-Ausstieg

"Nach fünf Jahren war es für mich einfach an der Zeit, neue Projekte zu starten", erzählt er in einem Gespräch mit 'spot on news', das von 'Gala' zitiert wird. Seine Entscheidung sei ihm nicht leicht gefallen, da er das Team und die Rolle sehr lieb gewonnen habe. "Ich habe das wirklich sehr lange abgewogen", erklärt der Schauspieler in dem Interview. Auf welche neuen Projekte sich seine Fans künftig freuen dürfen, hat der Schauspieler noch nicht verraten.

Auch spannend:

Ab dem 14. Oktober 2021 können Sie die neuen Folgen in der ZDF-Mediathek sehen.

* Affiliate Link