Liebenswert wird geladen...
Hochprozentig

Das Rezept für weihnachtlichen Spekulatius-Likör

Der Spekulatius-Likör hebt die Weihnachtsstimmung, wir verraten Ihnen das einfach Rezept zu Selbermachen.

In eine Glas mit Eis wird Spekulatius-Likör eingeschenkt.
Selbst gemachter Spekulatius-Likör hebt die weihnachtliche Stimmung. Anna Makarenkova / iStock

Besonders in der Weihnachtszeit lassen wir uns gerne hin und wieder ein kleines Likörchen schmecken. Besonders weihnachtlich schmeckt der Spekulatius-Likör, der sich nach unserem Rezept ganz einfach und schnell selber machen lässt.

Unter dem Video geht der Artikel weiter.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Spekulatius-Likör-Rezept

Zutaten für einen Liter Spekulatius-Likör:

  • 500 ml Sahne

  • 6 EL Nuss-Nugat-Creme

  • 4 Teelöffel Spekulatiusgewürz

  • 6 EL Honig

  • 400 ml klaren Schnaps zum Beispiel Vodka

Zum Abfüllen des fertigen Likörs eignen sich sterile Bügelflaschen aus Glas.

Zubereitung:

  1. Die Sahne zusammen mit dem Spekulatiusgewürz, der Nuss-Nougat-Creme und dem Honig erhitzen und zu einer gleichmäßigen Masse verrühren.

  2. Den Schnaps hinzufügen und alles gut miteinander verrühren.

  3. Ist der Spekulatius-Likör etwas abgekühlt kann der Likör in die Glasflaschen gefüllt werden.

Der Likör ist im Kühlschrank aufbewahrt etwa sechs bis acht Wochen haltbar.

Statt des klaren Schnaps kann für den Spekulatius-Likör auch Weinbrand verwendet werden, ebenso kann statt Honig einfach etwas weißer oder brauner Zucker verwendet werden, oder nach Belieben Puderzucker.

Diese Rezepte könnte Ihnen auch gefallen: Spekulatius-Dessert: Drei leckere Rezepte

Der selbstgemachte Likör ist ein ideales Geschenk für Freunde und Kollegen, ein leckeres Wichtel-Geschenk oder ein süßes Mitbringsel zur Weihnachtsfeier in der Nachbarschaft.

Spekulatius-Likör schmeckt ganz pur oder auf Eis serviert. Ebenso köstlich ist der Likör zum Verfeinern vom Nachtisch oder als Geheimzutat für weihnachtliche Backwaren.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';