Magischer Hingucker Basteltipp: Die schwebende Tasse

Die schwebende Tasse macht sich gut als selbstgemachte magische Deko
Magisch! Wir zeigen, wie Sie die schwebende Tasse als Hingucker in Ihrer Dekoration nachbasteln.

Eine schwebende Tasse? Dieser leicht umzusetzende Basteltipp wird Ihre Gäste garantiert zum Staunen bringen!

Wenn Ihnen noch das perfekte Herzstück der diesjährigen Ostertafel fehlt, könnte dies die Lösung des Problems sein: eine scheinbar schwebende Tasse, aus der Ostereier und Blümchen herauspurzeln. Was im Ergebnis magisch und kompliziert aussieht, ist in der Herstellung aber leicht umzusetzen. So verzaubern Sie Ihre Gäste:

 

Was Sie für die schwebende Tasse brauchen

Um den klassischen Look Ihrer Festtafel in diesem Basteltipp aufzugreifen, können Sie Tasse und Untertasse wählen, die zu Ihrem Tafelservice passen. Außerdem benötigen Sie eine alte Gabel und eine Heißklebepistole, womit Sie das Konstrukt befestigen. Zum Dekorieren der schwebenden Tasse können Sie frei wählen: Zum Osterthema passen zum Beispiel bunte Ostereier, Kunstblümchen, Moos und Gräser.

Mit diesem Basteltrick purzeln Ostereier und Frühlingsblumen aus der schwebenden Tasse.
Die schwebende Tasse mit Ostereiern passt perfekt in die Mitte Ihrer Ostertafel.
 

Bastelanleitung für die schwebende Tasse

Im Video zeigen wir Schritt für Schritt, wie Sie den Basteltipp umsetzen:

 

Zuerst biegen Sie die Gabel an beiden Enden so, dass Sie mit der Essfläche auf dem Teller aufliegen kann und im 90-Grad-Winkel nach oben steht. Das obere Ende des Griffs bringen Sie so in Form, dass es an der Innenseite der Tasse angeklebt werden kann. 

Nun fixieren Sie die Gabel zuerst mit viel Heißkleber am Teller. Halten Sie sie gut fest und lassen Sie den Kleber vollständig auskühlen. Dies dauert zirka fünf Minuten. Wenn die Wackelprobe gut ausfällt, machen Sie mit der Tasse weiter: Auch hier befestigen Sie die Gabel an der Innenseite der Tasse mithilfe der Heißklebepistole, bis nichts mehr wackelt. 

 Runden Sie das Ensemble mit Ihrer Kreativität ab - hier können Sie sich richtig austoben! Wenn es eine österliche Dekoration sein soll, passen bunt eingefärbte Ostereier und Kunstblüten perfekt. 

Hier sehen Sie die Anleitung noch einmal Schritt für Schritt in Bildern:



 Auch ein hübscher Basteltipp:

Türkranz für den Frühling selber machen
Für den Frühling  

Türkranz basteln

Mit Blumen und Deko-Elementen der Saison geben wir dem Eingang einen besonderen Charme.

 

Weitere hübsche Ideen für den Basteltipp

Wie Sie die schwebende Tasse perfekt in Szene setzen, bleibt Ihrer persönlichen Vorliebe überlassen. Hier gibt es Inspiration, was Sie damit machen können:



Durchstöbern Sie auch unsere Oster-Themen bei Pinterest:

Mehr Tipps für Ihre Ostertafel:

Kategorien:

Amazon Prime Day 2018

Die Schnäppchenjagd beginnt!

Abonnieren Sie jetzt unsere Newsletter!

 

Liebenswert Shop
sport und bewegung sidebar
Fit bis ins hohe Alter
logo cafe meins
Kennen Sie schon das Café Meins?
entspannung sidebar
Gelassen bleiben
Jetzt tolle Gewinne abstauben
Beliebte Themen
neue technik sidebar
Seien Sie auf dem Laufenden
Copyright 2018 liebenswert-magazin.de. All rights reserved.