Kaufberatung

Aschesauger: Grill & Kamin richtig reinigen

Ein Aschesauger erspart Ihnen unliebsame Arbeit nach dem Grill- oder Kaminvergnügen. Welche Geräte das Grau am besten aufsaugen und was Sie vorm Kauf beachten müssen, lesen Sie hier.

Aschesauger
Mit einem Aschesauger werden Grill, Kamin & Co. gründlich und schnell wieder sauber Foto: PR/Einhell
Auf Pinterest merken

Ein gemütliches Feuer im Kamin bietet zu kalten Zeiten Behaglichkeit, im Sommer werden dafür beim Grillen die Lebensgeister geweckt. Doch bei beiden Aktivitäten wartet hinterher meist eine ungeliebte Aufgabe: das Entfernen der Asche. Hier kommen Aschesauger ins Spiel, die beim Aufsaugen der Kohlereste deutlich effizienter als herkömmliche Staubsauger sind. So erleichtern die praktischen Geräte Ihnen die Arbeit und schützen nebenbei Ihre Gesundheit vor gefährlichen Stoffen. Was Sie vorm Kauf eines solchen Aschesaugers beachten sollten und welche Produkte die empfehlenswertesten sind, erfahren Sie hier.

Günstiger Bestseller bei Amazon: Einhell Aschesauger TC-AV1720 DW

Der Einhell Aschesauger TC-AV 1720 DW ist ein Vorzeigemodell: Mit stolzen 1.250 Watt saugt er jedes Körnchen Asche mühelos aus Grill oder Kamin auf und erreicht dabei beeindruckende 175 Millibar Saugkraft. Weil der Auffangbehälter mühelos 20 Liter aufnimmt, leeren Sie spürbar seltener aus. Und wenn es doch soweit ist, helfen die Schnellspannverschlüsse dabei, dass alles ohne Schwierigkeiten vonstattengeht. Mit einem kleinen Handgriff können Sie den Sauger übrigens so umfunktionieren, dass er selbst die verstecktesten Ecken erreicht. Und das Beste: Mit einem Anschaffungspreis von derzeit knapp 60 Euro kostet der Einhell TC-AV wirklich nicht die Welt!

Alle wichtigen Fakten:

  • Leistung: 1.250 Watt

  • Fangbehälter: 20 Liter Volumen

  • Zubehör: Lenkrollen, Tragegriff, Filterkartusche & Feinstaubfilter

  • Länge Netzkabel: 2 m

  • Länge Saugschlauch: 1,2 m

Was ist ein Aschesauger?

Der Aschesauger, manchmal auch Kaminsauger oder Aschestaubsauger genannt, kommt im Gegensatz zu vielen normalen Staubsaugern ganz ohne Beutel aus. Herkömmliche Papierbeutel würden nämlich durch die heiße Asche in Flammen aufgehen. Darum sind die meisten Teile des Saugers aus widerstandsfähigem Metall gefertigt. Zusätzlich winkt oft ein besonders feiner Aschefilter, welcher noch feiner als der bekannte HEPA-Filter arbeitet. Bevor wir Ihnen unten unsere Lieblingssauger vorstellen, hier die wichtigsten Kaufkriterien:

Was Sie beim Kauf eines Aschesaugers beachten sollten

  • Saugleistung: Ideal sind Geräte zwischen 800 und 1.200 Watt.

  • Kabellänge: Für den Außenbereich oder größere Flächen wichtig.

  • Volumen: Für größere Kamine sollten es mindestens 10 Liter sein.

  • Mobilität: Rollen erleichtern den Transport.

Diese Kriterien sind also wichtig beim Kauf eines Aschesaugers. Achten Sie also darauf, wenn Sie sich selbst ein Produkt aussuchen wollen. Möchten Sie sich die Arbeit ersparen, werfen Sie einmal einen Blick auf unsere Empfehlungen – denn die haben womöglich schon alles, was Sie brauchen!

Kärcher AD 2 Aschesauger

Der Kärcher AD 2 Premium ist nicht nur irgendein Aschesauger! Er bietet spezielle Extras und kann auch als Trockensauger für gröberen Schmutz genutzt werden. Sicherheit wird hier großgeschrieben: Aus flammenabweisendem Material gefertigt und mit einem Handgriff, der vor elektrostatischen Entladungen schützt, können Sie auch heiße Asche sorgenfrei aufsaugen. Kärcher empfiehlt, hin und wieder den Filter-Entstopfungsknopf zu betätigen, ohne dabei den Behälter öffnen zu müssen. So bleibt die Saugkraft und die Luftfilterung immer optimal.

Ein besonderes Schmankerl vom Kärcher Aschesauger AD: Sein extra langes Kabel. Ideal, wenn Sie beispielsweise nach einem gemütlichen Grillabend draußen die Asche entfernen möchten.

Alle wichtigen Fakten:

  • Leistung: 600 Watt

  • Fangbehälter: 14 Liter

  • Zubehör: Trockensaugdüse, Flachfalten-, Grobschmutz- & Abluftfilter, stoßfest, Haltegriff, Kabelhaken, Anlehnposition und Zubehöraufbewahrung am Gerät

  • Netzkabel: 4 m

  • Saugschlauch: 1 m

PowerPlus Aschesauger POWX308

Legen Sie viel Wert auf praktische Helfer im Haushalt, möchten wir Ihnen den PowerPlus Aschesauger POWX308 vorstellen. Dieses Schmuckstück bietet ein beachtliches Volumen von 20 Litern und kommt mit einem einfach zu reinigenden Aschefilter daher. Ein besonderes Highlight: Dank der Blasfunktion können Sie das Feuer in Grill oder Kamin spielend leicht wieder zum Leben erwecken. Und das Beste daran? Durch seine Rollen lässt sich der PowerPlus mühelos von einem Ort zum anderen bewegen.

Alle wichtigen Fakten:

  • Leistung: 1.200 Watt

  • Fangbehälter: 20 Liter

  • Zubehör: Rollen, Boden- und Fugendüse, zweiteilige Rohrverlängerung

  • Netzkabel: 3,5 m

  • Saugschlauch: 1,2 m

>>Hier gibt es das Gerät mit Zusatzfilter<<

Kaminer Feinstaubsauger mit 1.200 Watt

Mit dem Kaminer-Aschesauger können Sie im Handumdrehen nicht nur Asche und Staub, sondern auch unverbrannte Holzpartikel beseitigen. Und noch besser: Wenn Sie den Schlauch an den oberen Ausgang anschließen, aktivieren Sie eine praktische Gebläsefunktion. So können Sie gröbere Verunreinigungen zusammenführen und danach umso gründlicher beseitigen. Ein kleiner Tipp für den Herbst: Mit derselben Funktion lassen sich Laub oder auch Rasenschnitt effektiv von Ihrem Hof oder Ihrer Terrasse wegpusten.

Alle wichtigen Fakten:

  • Leistung: 1.200 Watt

  • Fangbehälter: 15 Liter

  • Zubehör: Filter nach HEPA-Standard sowie Materialfilter

  • Netzkabel: 2 m

  • Saugschlauch: 1 m

Vito Ministaubsauger für Asche & Co.

Das kompakte Kraftpaket von Bikain ist perfekt für Pellets, Kamine, Grills und Holzöfen. Sein speziell konzipiertes Metallrohr erleichtert den Zugang zu besonders schwer erreichbaren Stellen. Mit seinem HEPA-Filter, dem Vorfilterbeutel und praktischen Metallverschlüssen wird nicht nur das Saugen, sondern auch das Reinigen und Entleeren zum Kinderspiel. Ein effizientes Gerät, das in keinem kleinen Haushalt fehlen sollte und dabei nur wenig Platz einnimmt.

Alle wichtigen Fakten:

  • Leistung: 600 Watt

  • Fangbehälter: 4 Liter

  • Zubehör: Filter nach HEPA-Standard, Metallrohr statt Saugschlauch

  • Netzkabel: 1 m

Das gibt es auch noch
- 66%
Chuboor Handstaubsauger, Mini Staubsauger SOG Leicht und Bequem Handstaubsauger Akku mit HEPA (Hellgrau)
Chuboor Handstaubsauger, Mini Staubsauger SOG Leicht und Bequem Handstaubsauger Akku mit HEPA (Hellgrau)
Amazon Prime
- 29%
OLAYMEY Akku Staubsauger, 30Kpa&300W Staubsauger Kabellos Akkustaubsauger, Kabelloser Staubsauger Bis zu 50 Min Laufzeit für Hartböden Teppich Tierhaare
OLAYMEY Akku Staubsauger, 30Kpa&300W Staubsauger Kabellos Akkustaubsauger, Kabelloser Staubsauger Bis zu 50 Min Laufzeit für Hartböden Teppich Tierhaare
Amazon Prime
- 26%
Shark Kabelstaubsauger mit Anti-Hair-Wrap-Technologie,flexibel für die Reinigung unter Möbeln,DuoClean-Staubsauger mit Tier-,Fugen- und Polsterreinigungsaufsatz,10m Netzkabel,Roségold/Schwarz,HZ500EUT
Shark Kabelstaubsauger mit Anti-Hair-Wrap-Technologie,flexibel für die Reinigung unter Möbeln,DuoClean-Staubsauger mit Tier-,Fugen- und Polsterreinigungsaufsatz,10m Netzkabel,Roségold/Schwarz,HZ500EUT
Amazon Prime
- 20%
Ofashu Handstaubsauger Kabellos, 9000PA Mini Staubsauger, 4 in 1 Autostaubsauger, Akku Handstaubsauger Auto Computer für Auto, Haus, Laptop, Tierhaare, Teppich und Sofa
Ofashu Handstaubsauger Kabellos, 9000PA Mini Staubsauger, 4 in 1 Autostaubsauger, Akku Handstaubsauger Auto Computer für Auto, Haus, Laptop, Tierhaare, Teppich und Sofa
Amazon Prime
- 20%
FABULETTA Akku Staubsauger, 6 in 1 Staubsauger Kabellos bis zu 45Min. Laufzeit, Leicht Akkusauger mit LED Display & Anti-Tangle-Bürste, Stielstaubsauger für Teppich, Hartboden und Tierhaare(Blau)
FABULETTA Akku Staubsauger, 6 in 1 Staubsauger Kabellos bis zu 45Min. Laufzeit, Leicht Akkusauger mit LED Display & Anti-Tangle-Bürste, Stielstaubsauger für Teppich, Hartboden und Tierhaare(Blau)
Amazon Prime

Mehr Pflege & Reinigung:

Wie du dein Backblech mit einfachen Hausmitteln reinigen kannst und noch mehr Reinigungstipps findest du hier >>

Wasserstaubsauger | Elektrische Reinigungsbürste | Ultraschallreinigungsgerät | Hochdruckreiniger | Bohnermaschine

Vor- und Nachteile eines Aschestaubsaugers

Die Vorteile eines Aschesaugers sind die schnelle und effiziente Reinigung sowie die Schonung Ihres normalen Staubsaugers. Außerdem ist der Auffangbehälter in der Regel einfach zu entleeren und zu reinigen. Nachteilig hingegen sind der im Vergleich zu Kaminbesteck höhere Stromverbrauch und die teils höheren Anschaffungskosten. Und laut sind solche Geräte natürlich auch.

Darf ich mit einem normalen Staubsauger Asche saugen?

Nein. Gewöhnliche Staubsauger sind für diese Aufgabe nicht konzipiert, da sie über keinen feuerfesten Behälter verfügen. Und versuchen Sie, kalte Asche damit aufzunehmen, riskieren Sie, dass sie lediglich im Raum verteilt wird.

Wie viel kostet ein Aschesauger im Schnitt?

Welches Budget Sie für einen speziellen Aschesauger einplanen sollten? Es gibt bereits Basisvarianten, die Sie für rund 30 Euro erwerben können. Allerdings bewegen sich die gängigen Modelle preislich zwischen 50 und 150 Euro. Falls Sie nach einem Aschesauger mit speziellem Filter für den professionellen Gebrauch suchen, sollten Sie sich darauf einstellen, mindestens 250 Euro oder mehr zu investieren.