Herzhafter Snack

Süßkartoffel-Chips selber machen

Aus der Serie: So machen Sie Gemüsechips einfach selber
4 / 4
Süßkartoffel-Chips selber machen
Süßkartoffel-Chips selber machen billberryphotography/ iStock

Zutaten:

  • Zwei Süßkartoffeln
  • 60 ml Olivenöl
  • 1 EL Knoblauch-Pulver
  • 1 EL Brauner Zucker
  • 1 TL Chili-Pulver
  • 1 EL Paprika-Pulver
  • 1 TL Pfeffer

So bereiten Sie Süßkartoffel-Chips zu:

Für die Gemüsechips gehobelte Süßkartoffel-Scheiben in Wasser 15 Minuten ziehen lassen, danach mit Küchenpapier trocken tupfen. Die Kräuter und Gewürze mit dem Öl in einer Schüssel mischen und die Süßkartoffelscheiben damit bestreichen. Die Scheiben auf ein Backblech mit Backpapier geben. Bei 200 Grad backen. Nach 15 Minuten die Scheiben wenden und noch einmal 15 Minuten backen lassen.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';