Liebenswert wird geladen...
Weihnachtsbäckerei

Schwarz-Weiß-Gebäck: Der Plätzchen-Klassiker mit Schachbrettmuster

Zu den echten Plätzchen-Klassikern gehört auch das Schwarz-Weiß-Gebäck. Die Kekse mit dem Schachbrettmuster gehören zur Weihnachtszeit einfach dazu.

Das Rezept für Schwarz-Weiß-Gebäck

Zutaten für etwa 68 Stück:

  • 150 g Puderzucker
  • 400 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • 300 g kalte Butter
  • 30 g Kakaopulver
  • 1 Eiweiß (Gr.M)
  • Mehl zum Ausrollen
  • Frischhaltefolie, Backpapier

Zubereitung:

(Zubereitungszeit: Etwa zweieinviertel Stunden plus zweieinhalb Stunden Wartezeit)

1. Puderzucker sieben. Mit Mehl, Salz, Vanillinzucker und Butter in Stücken verkneten. 500 g in Folie wickeln. Kakao unter den restlichen Teig (ca. 360 g) kneten. In Folie wickeln. Teige ca. 1 1/2 Stunden kühlen.

2. 100 g hellen Teig auf Mehl rechteckig (4 x 25 cm) ausrollen. In 4 Streifen (à 1 x 25 cm) schneiden. 125 g dunklen Teig auf Mehl rechteckig (5 x 25 cm) ausrollen. In 5 Streifen (à 1 x 25 cm) schneiden. Ca. 15 Minuten kalt stellen.

3. Eiweiß verquirlen. Ca. 175 g hellen Teig auf bemehlter Folie ca. 2 mm dünn rechteckig (ca. 18 x 25 cm) ausrollen, geradeschneiden. Teigstreifen mit Eiweiß bestreichen. Längs je 3 Streifen abwechselnd neben- und aufeinander auf die Mitte der Platte legen. Platte mit Eiweiß bestreichen. Streifen darin fest einrollen. Kanten festdrücken. Zur quadratischen Stange formen. Ca. 45 Minuten kühlen.

4. Die restlichen Teige auf bemehlter Folie zu einem dunklen und einem hellen Rechteck (à ca. 17 x 25 cm) ausrollen. Hellen Teig mit Eiweiß bestreichen. Dunklen Teig darauflegen. Von der Längsseite her aufrollen. Ca. 45 Minuten kühlen.

5. Rolle in ca. 1/2 cm breite Scheiben schneiden. Auf zwei mit Backpapier belegte Bleche legen. Blechweise im vorgeheizten Ofen, auf der zweiten Schiene von unten (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C), 10–12 Minuten backen. Teigstange in 1/2 cm breite Scheiben schneiden. Ebenso backen.

Den passenden Look für echte Weihnachtsbäckerinnen gibt’s HIER ZU KAUFEN (Pssst … auch ein super Geschenktipp!)

Unter dem Video finden Sie noch weiter Rezepte.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';