Liebenswert wird geladen...
Blitz-Gerichte zum Genießen

Schnelle Rezepte: Kartoffel-Steak-Pfanne

Ein schnelles Rezept für den Feierabend: Die Kartoffel-Steak-Pfanne. In maximal 30 Minuten steht dieses leckere Gericht auf dem Tisch!

Die Kartoffel-Steak-Pfanne eignet sich ideal als leckeres Abendessen.
Geht schnell und ist lecker: Unser Rezept für die Kartoffel-Steak-Pfanne. ALLEKO / iStock

Kartoffel-Steak-Pfanne

Einkaufszettel (Zutaten für 4 Portionen):

  • 1 rote Paprikaschote (ca. 250 g)
  • 150 g Lauch-Zwiebeln
  • 800 g kleine Kartoffeln
  • 4 EL Öl
  • Salz
  • grober Pfeffer
  • 500 g Rinder-Huftsteaks
  • 10 Scheiben Frühstücks-Speck
  • 1 Dose (425 ml) Gemüsemais

Video: Diese Lebensmittel machen gute Laune

Kosten pro Portion: ca. 3,70 Euro

Nährwerte: 560 kcal/2350 kJ;

Eiweiß: 38 g;

Fett: 25 g;

KH: 45 g

Zubereitung: ca. 30 Min.

  1. Paprika putzen, vierteln, waschen und in Streifen schneiden. Lauch-Zwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Kartoffeln waschen und halbieren.
  2. 3 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Kartoffeln darin rundherum ca. 20 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Huftsteaks waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden.
  3. 1 EL Öl in einer zweiten Pfanne erhitzen. Das Fleisch darin unter Wenden anbraten. Speck in Stücke schneiden, zufügen. Weitere ca. 2 Minuten braten. Mais abtropfen lassen.
  4. Paprika, Lauch-Zwiebeln und Mais zum Fleisch geben, ca. 4 Minuten mitbraten, würzen. Die Gemüse-Fleisch-Mischung unter die Kartoffeln heben. Dazu schmeckt Sour Cream.
  5. Süße Idee: Träufeln Sie zum Schluss noch ca. 1 EL Honig über die Fleisch-Gemüse-Mischung - köstlich!

Noch mehr leckere Ideen gibt es hier:

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';