Auf die Schaufel, fertig, los!

Schneeschieber aus Metall: Die besten Modelle im Vergleich

Leise rieselt der Schnee - zumindest so lange, bis die weiße Masse zu hoch und die Räumung nötig wird. Das richtige Werkzeug ist dabei der Schneeschieber aus Metall. Unsere Favoriten in Sachen Schneeschaufel möchten wir Ihnen hier vorstellen!

Schneeschieber aus Metall bei der Arbeit
Schneeschieber aus Metall: Die besten Modelle im Vergleich Foto: iStock/Ralf Geithe
Auf Pinterest merken

Bester Schneeschieber: Das ist unser Favorit

Welche Vorteile hat ein Schneeschieber aus Metall?

So überraschend wie manchmal auch der Wintereinbruch in Deutschland kommt; so überrascht stellen dann viele fest, dass sie überhaupt nicht das nötige Equipment parat haben. Allem voran die gute alte Schneeschaufel, um Gehwege für Fußgänger und Anwohner freizuräumen.

Für größere und kleinere Schneemengen empfehlen wir, auf einen Schneeschieber aus Metall zurückzugreifen. Vor allem Aluminium ist hier als Material an der Schaufel gefragt. Warum? Das liegt an der Langlebigkeit und Robustheit. Ohne zu rosten und relativ bruchsicher räumt der Aluminium-Schneeschieber auch größere Mengen weißes Pulver zur Seite. Weiterer Pluspunkt: Der Stoff ist sehr leicht, so dass die Handhabung super einfach ist.

Welche Schneeschieber sind die besten?

T-, G- oder ergonomischer Griff, mit auswechselbarer Schaufel, von Marken wie Fiskars oder Germania - die Auswahl an Schneeschiebern ist riesig! Wir bringen Licht ins Dunkle - pardon Weiße - und stellen Ihnen unsere Favoriten für das Winterwerkzeug vor.

Schneeschieber von Efekt

Wer eh schon unter Rückenschmerzen leidet, wird sich sicherlich über die Multifunktionsschaufel von Efekt freuen. Dank des geschwungenen Stiels wird das Bücken minimiert und der Rücken entlastet. Außerdem trägt der Thermo-Griff nicht nur für ein müheloses Manövrieren des Schnees bei, sondern bewahrt auch Ihre Hand vor der Kälte. Die Schaufel besteht komplett aus Alu, was das Werkzeug langlebig und bruchsicher - auch bei Eis - macht.

Die Fakten:

  • Schaufel für Schnee und sonstige Arbeiten im Garten

  • Profi-Werkzeug 

  • Aus Aluminium und Kunststoff

  • Entlastet die Rückenmuskulatur

  • Thermo-Gummi am Griff

Schneeräumer von Freund Victoria

Fast nur aus Metall ist der Alu-Schneeschieber von Freund Victoria hergestellt. Aber keine Sorge, das Modell ist dennoch super leicht und lässt sich dank des komfortablen D-Griffs aus Kunststoff auch wunderbar manövrieren. Das rippenverstärkte Aluminium-Blatt mit erhöhtem Rand weißt zudem eine Flüsterkante auf, was einen besonders geräuschlosen Effekt hervorhebt. Das Schneeschippen am frühen Morgen vor der Arbeit ist also problemlos möglich, was Ihre Nachbarn sicherlich freuen wird!

Die Fakten:

  • Aus Alu und Kunststoff

  • Mit Alu-Profilkante

  • Für kleine und große Flächen geeignet

  • Geringes Gewicht

  • D-Griff

Schneewanne von Fiskars

Sie haben eine große Einfahrt oder leben in höheren Lagen? Um effektiv größere Schneemengen beseitigen zu können, empfehlen wir die Schneewanne von Fiskars. Hier steht Ihnen ein 72-Zentimeter-Blatt zur Verfügung, das diesmal aus Kunststoff besteht, allerdings ist die Kante mit Stahl überzogen. Geräuschlos und ohne großen Kraftaufwand lässt sich der Schnee also auf Ihrem Grundstück einsammeln und abtransportieren. Für mühelosen Komfort sorgt außerdem die ergonomische Alu-Stange, die einen breiten Griff für beide Hände ermöglicht.

Die Fakten:

  • Extragroße Wanne (72 cm)

  • Aus Kunststoff, Aluminium und Stahl

  • Ergonomische Griffstange

  • Kaum Gewicht dank leichter Materialien

  • Rückenschonend

Schneeschieber auf Rollen von Germania

Leichter und schneller können Sie dank des Schneeräumers von Germania kaum arbeiten! Ein breites Stahl-Blatt von 74 Zentimetern schaufelt selbst dichte Schneemassen problemlos davon. Damit dies noch einfacher funktioniert, sind an dem Modell Rollen befestigt, welche die schweren Mengen kinderleicht von A nach B transportieren - oder nur aus der Einfahrt schaufeln. Auch an alle, die an Rückenschmerzen leiden, ist gedacht worden: Der Alu-Stiel ist fünffach verstellbar und mit einem T-Griff  ausgestattet. 

Die Fakten:

  • Aus Stahl, Kunststoff und Aluminium

  • 5-fach verstellbarer Stiel

  • 25 cm dicke Rollen

  • Rückenschonend

  • Unser Preis-Leistungs-Sieger

Schneeschaufel von NATURlich leben!

Altbewährt und unser Modell ohne viel Schnickschnack ist der Schneeschieber aus Metall und Holz von NATURlich leben!. Das Schiebeblatt ist aus schneeabweisendem Aluminium gefertigt, während Sie das Modell am Holzstiel anfassen. Auch hier liegt wieder ein leichtes Modell-Gewicht vor, das sich sehr einfach bewegen lässt, um die Schneemassen zu entfernen.

Die Fakten:

  • Aus Holz und Aluminium

  • Hergestellt in Österreich

  • Bewährtes Design

  • Blattbreite: 50 cm

  • Für eine rückenschonende Arbeit

Was kostet ein Schneeschieber?

Hier müssen ganz klar Kosten und Nutzen abgewogen werden, denn: Die Gerätschaft kommt nur für einen Bruchteil im Jahr zum Einsatz, weshalb sich der Preis unbedingt im Rahmen bewegen sollte. Wir empfehlen allerdings auch nicht die Qualität zu vernachlässigen. Niemand möchte schließlich länger draußen im Kalten stehen und Schneeschaufeln. Erst recht nicht, wenn das Werkzeug einfach nicht richtig seinen Job erledigen will. In unserem Vergleich ist deshalb ein guter Mittelwert von 30 bis 60 Euro pro Schneeschaufel herausgekommen.

Welche Regelungen beim Schneeschippen sind gut zu wissen?

Entweder man liebt es oder man hasst es. Die Rede ist vom Schneeschaufeln in den Wintermonaten. Während sich Mieter meistens (aber nicht immer) bequem drücken können, sind die Hausbesitzer in der Pflicht - und das nicht nur aus Anstand, sondern vor allem auch vor dem Gesetz! Ob Sie Ihre Einfahrt vom Schnee befreien möchten, ist ganz Ihnen überlassen. Was Sie jedoch ohne Ausnahme freischaufeln müssen, ist der Gehweg. Spaziergängern und Anwohnern soll das sichere Gehen ermöglicht sein. Ist dies nicht gegeben, haftet der Eigentümer, der es versäumt hat, den Gehweg-Teil vor seinem Haus zu räumen. Wie genau die Regelungen sind, ist von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich. So müssen aber in den meisten Ländern die Gehwege von sieben bis 20 Uhr freigeschaufelt sein. Sollte es je nach Witterungslage öfter am Tag schneien, reicht das einmalige Schippen dann natürlich nicht aus.

Schneeschieber kaufen: Was gibt es zu beachten?

Nicht nur das Material per se ist bei einer Schneeschaufel wichtig, sondern auch noch weitere Eigenschaften. Welche das sind und was es beim Kauf zu beachten gilt:

Welches Material ist das beste?

Aluminium, Kunststoff oder Holz - das sind die drei Werkstoffe bei den Schnee-Geräten. Alle drei haben Vor- und Nachteile: Während Holz und Aluminium besonders langlebig und robust sind, ist Kunstoff sehr leicht und günstig. Für welche Schaufel Sie sich entscheiden, ist letztlich Geschmackssache.

Der Stiel

Neben der Schiebefläche ist auch der Stiel relevant. Ist dieser zu lang, kann das Werkzeug nicht richtig bewegt werden und ein extremer Kraftaufwand entsteht. Zu kurze Stiellängen sind hingegen nichts für die Haltung und verursachen schnell Rückenschmerzen. Unser Tipp: Modelle mit Teleskop-Stiel sind ergonomisch, auf die eigenen Körpermaße einstellbar und somit für die ganze Familie gemacht.

Die Pflege

Gerade bei den Schneeschiebern aus Metall ist die Reinigung nach dem Nutzen wichtig, damit die Schaufel durch den Schnee und das Streugut in Takt bleibt - und Sie lange Freude an dem Gerät haben. Am besten spritzen Sie den Schiebe-Teil mit Wasser ab.

Wo Schneeschaufel kaufen?

Das haptische Kauferlebnis spricht zwar klar für den Kauf im Geschäft, allerdings nicht die Auswahl. Diese ist online einfach größer und viele unterschiedliche Anbieter mit diversen Preissegmenten sind im World Wide Web verfügbar.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.