Liebenswert wird geladen...

Rote Rosen: Schwerer Schicksalsschlag für Ben

Bei 'Rote Rosen' hat Ben bald eine schlimme Nachricht zu verdauen. Sein Vater Willi erleidet einen Schlaganfall.

Bens Vater ist gestorben.
Ben (Hakim-Michael Meziani) trauert in Tinas (Katja Frenzel) Armen um seinen verstorbenen Vater. Torben (Joachim Kretzer) beobachtet die Umarmung der beiden und ist wütend. ARD / Nicole Manthey

Letzter Besuch

Auf Ben Berger (Hakim-Michael Meziani) kommen bei 'Rote Rosen' schwere Zeiten zu. Erst vor ein paar Wochen hatten seine Eltern Willi (Ludger Burmann) und Claudia (Margot Rothweiler) ihm in Lüneburg einen Besuch abgestattet.

Wussten Sie schon: Rote Rosen: Pause! An diesen Tagen fällt die Serie aus

Als Renter war Willi dem Renovierungswahn verfallen und Claudia auf der Suche nach Hilfe von ihrem Sohn. Zusammen mit Tina (Katja Frenzel) konnte Ben seine Eltern nach einigen Streitigkeiten endlich wieder versöhnen und Willi versprach seiner Frau sogar die langersehnte Reise nach England. Ben begleitete seine Eltern zurück nach Essen, um seinem Vater bei der Renovierung des Badezimmers zu helfen.

Bens Eltern sind zu Besuch.
Erst vor wenigen Wochen haben Willi (Ludger Burmann) und Claudia (Margot Rothweiler) ihren Sohn in Lüneburg besucht. ARD / Nicole Manthey

Bens Vater Willi stirbt nach einem Schlaganfall

Zu diesem Zeitpunkt ahnte Ben noch nicht, dass es sich um den vorerst letzten Besuch seiner Eltern gehandelt hat. Denn Bens Vater erleidet einen schweren Schlaganfall und stirbt wenig später an den Folgen. Für Ben bricht eine Welt zusammen und er braucht seine Familie und Freunde mehr denn je. Nach seinem Seitensprung mit Tina ist das jedoch nicht so einfach. Torben (Joachim Kreter) kann seinem guten Freund den Fehltritt einfach nicht verzeihen und auch Tina hält sich nach ihrer Trennung von Torben trotzdem von Ben fern.

Als Tina von Willis Tod erfährt kommt es zu einer Umarmung, die ausgerechnet von Torben beobachtet und falsch interpretiert wird. Dieser erfährt zwar kurz darauf den wahren Grund für die liebevolle Umarmung und bekundet Ben sein Beileid, vergeben und vergessen ist jedoch noch lange nichts. Ben ist froh, dass er auf Britta (Jelena Mitschke) und seine Tochter Lilly zählen kann.

Wissen wie lange die 'Rote Rosen'-Stars schon dabei sind? (Der Artikel geht unter dem Video weiter)

Wie geht es mit Ben und Tina weiter?

Zwischen Ben und Tina kommt es unerwartet zu einem Kuss und sie ist fest entschlossen, den trauernden Ben zur Beerdigung nach Essen zu begleiten. Torben ist mit der Situation überfordert und geht fest davon aus, dass Tina und Ben längst ein Paar sind. Er stellt seine Exfreundin wütend zur Rede, doch diese lässt sich nicht Beschuldigen. Einvernehmlich entscheiden Tina und Ben jedoch, dass sie Torben zuliebe erstmal auf Abstand gehen wollen.

Lesen Sie in unserer 'Rote Rosen'-Vorschau jetzt schon, wie es weitergeht!

Als Bens Mutter Claudia nach Lüneburg kommt merkt sie sofort, dass etwas nicht stimmt. So sehr wünscht sie sich für ihren Sohn, dass er so eine tolle Freundin, wie Tina es ist, findet, doch dafür muss er sich erst mit Torben versöhnen. Bens Mutter setzt alles daran, die beiden zu versöhnen, doch dann ist plötzlich Willis Asche verschwunden. Ob es für Ben und Tina ein Happy End geben wird bleibt abzuwarten. Wir sind gespannt!

'Rote Rosen' läuft immer montags bis freitags um 14:10 Uhr im Ersten.

Mehr zu 'Rote Rosen':

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';