Noch ein Weggang in der Telenovela

'Rote Rosen': Abschied von Serien-Urgestein Johanna Jansen!

Fans von 'Rote Rosen' müssen erneut Abschied nehmen: Serien-Urgestein Johanna Jansen sagt Adieu - doch zum Glück nur vorübergehend.

Johanna (Brigitte Antonius, l.) hält spaßeshalber die Hand auf und kommt dadurch auf eine Idee. Mit Ben (Hakim Michael Meziani, r.)
Johanna (Brigitte Antonius, l.) hält spaßeshalber die Hand auf und kommt dadurch auf eine Idee. Mit Ben (Hakim Michael Meziani, r.) Foto: NDR/ARD/Nicole Manthey

Zuletzt verließen David (gespielt von Arne Rudolf, 32) und Franzi (gespielt von Sofie Junker, 25) 'Rote Rosen'. Nun geht es mit einem echten Urgestein weiter: Johanna Jansen (gespielt von Brigitte Antonius, 89) verlässt die Serie - zumindest vorerst.

Johanna Jansen ist seit Folge 1 von 'Rote Rosen' dabei

Brigitte Antonius alias Johanna Jansen ist seit Folge 1 der beliebten Telenovela dabei. Sie gilt als Grande Dame von Lüneburg. Nun nimmt sich Antonius eine Auszeit - und will diese mit ihren zwei Hunden im Burgenland in Österreich verbringen. Dies verkündete die Schauspielerin auf der offiziellen Instagram-Seite von 'Rote Rosen'.

Brigitte Antonius kommt erst im August 2022 zurück

Fans können jedoch aufatmen: Wie Antonius in dem Instagram-Video erklärt, dauert ihr Sommerurlaub zwar sehr lange, aber Ende August 2022 kommt sie zurück. Sie freue sich auf ihren Urlaub mit ihren beiden Vierbeinern - und genauso auf ihre Rückkehr im Spätsommer.

Wie die zwei Monate ohne Johanna Jansen im Drehbuch von 'Rote Rosen' umgesetzt werden, ist jedoch noch nicht bekannt.

In dem Video erfahren Sie alles Wissenswerte zur aktuellen 'Rote Rosen'-Staffel. (Der Artikel geht unten weiter)

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Weggang wird wohl im August thematisiert

Prinzipiell wird 'Rote Rosen' mit einem Vorlauf von ungefähr zwei Monaten gedreht. Das heißt für die Fans: Ob und inwiefern der vorübergehende Weggang von Johanna Jansen auch in der Serie Thema sein wird, erfährt man wohl im Spätsommer oder frühen Herbst.

Bleiben Sie stets auf dem Laufenden mit unserer tagesaktuellen Vorschau: 'Rote Rosen'-Vorschau für sechs Wochen

TV-Tipp: 'Rote Rosen' läuft montags bis freitags um 14.10 Uhr im Ersten.

* Affiliate Link