Neuzugang mit Folgen

'Rote Rosen': Kann Charlotte Simon aus seinem Gefühlschaos retten?

In Liebesdingen lief es für Simon zuletzt nicht gut bei 'Rote Rosen'. Doch Neuzugang Charlotte - Simons Schwester - könnte dies jetzt ändern und Simon dabei helfen, sein Leben wieder in den Griff zu bekommen.

Simon (Thore Lüthje, r.) erfährt erstaunt, wie wichtig er für Charlotte (Malene Becker, l.) ist
Simon (Thore Lüthje, r.) erfährt erstaunt, wie wichtig er für Charlotte (Malene Becker, l.) ist Foto: NDR/ARD/Nicole Manthey
Auf Pinterest merken

Eigentlich möchte Simon (gespielt von Thore Lüthje, 29) sich seinem Liebeskummer hingeben - doch dazu bleibt ihm nach der Trennung von Sara (gespielt von Antonia Jungwirth, 30) kaum Zeit. Denn seine Schwester Charlotte (gespielt von Malene Becker, 28) steht unerwartet vor der Tür - mit ähnlichen Problemen.

Sara Herzberg verließ Lüneburg schwanger

Fans waren zu Beginn der 20. Staffel von 'Rote Rosen' äußerst enttäuscht: Die schwangere Sara Herzberg verließ Lüneburg und damit auch Simon, auch wenn das Kind nicht von ihm war. Dabei hätte Simon das Kind dennoch als sein eigenes akzeptieren wollen. Doch dazu kam es nicht - Sara zog um nach Bremen, um das Kind gemeinsam mit ihrer Mutter Mona (gespielt von Jana-Hora Goosmann, 54) großzuziehen.

Erfahren Sie in dem Video spannenden Fakten zur 20. Staffel von 'Rote Rosen'. Der Artikel geht unten weiter.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Überraschender Auftritt im Hochzeitskleid

Hinzu kommt, dass Simon sich in dieser schweren Zeit auch noch mit seinen eigenen Eltern überwarf - aus genau jenem Grund: Dass er Saras Kind gerne als sein eigenes akzeptiert hätte.

Doch Simon bleibt kaum Zeit, nachzudenken. Denn plötzlich steht seine kleine Schwester Charlotte vor seiner Haustür - in einem durchaus nicht alltäglichem Outfit: Charlotte ist von ihrer eigenen Hochzeitsfeier geflüchtet. ('Rote Rosen'-Folge 3594, läuft am 6. Juli 2022) Nicht nur das, Charlotte will ebenfalls ihrer Familie den Rücken kehren! Widerwillig nimmt Simon Charlotte bei sich auf.

Simons Schwester hat ebenfalls Liebeskummer

Ausgerechnet am Tag ihrer Hochzeit erfuhr Charlotte die unschöne Wahrheit: Ihr Verlobter Tobias will sie nicht etwa aus Liebe heiraten, sondern damit er einen großen Fuß in die Familienfirma von Charlottes Vater Peter Dahlmann (gespielt von Thomas Bestvater, 64) setzen kann. Dennoch versucht Simon, sie zur Rückkehr nach Düsseldorf zu bewegen - jedoch vergeblich.

'Rote Rosen': Simon will Charlotte wieder loswerden

Als Simon klar wird, dass Charlotte vorhat, dauerhaft bei ihm zu wohnen, entscheidet er sich, seine Mutter Doris (gespielt von Annette Wunsch) einzuweihen - die dann auch nach Lüneburg kommt, um ihrer Tochter ins Gewissen zu reden. Simon ist dann aber auch schnell genervt von seiner Mutter...

Versöhnung von Simon und Charlotte

Doch dann wird Simon einiges klar: Auch seine Eltern haben mit der Hochzeit von Charlotte und Tobias ihre eigenen Ziele verfolgt. Das gemeine Spiel schweißt die Geschwister dann doch zusammen.

Somit ist klar: Charlotte darf bei Simon blieben. Doch sie ist chaotisch, impulsiv und so ganz anders als ihr Bruder, der nicht nur an der Trennung von Sara zu knabbern hat, sondern auch den Weggang seines besten Freundes David (gespielt von Arne Rudolf) verkraften muss.

Wird sich das ungleiche Geschwisterpaar in diesen schweren Zeiten unterstützen können? Kann Charlotte Simon vielleicht sogar dabei helfen, endlich über Sara hinwegzukommen?

Es bleibst spannend!

Bleiben Sie stets auf dem Laufenden mit unserer tagesaktuellen Vorschau: 'Rote Rosen'-Vorschau für sechs Wochen

TV-Tipp: 'Rote Rosen' läuft montags bis freitags um 14.10 Uhr im Ersten.

* Affiliate Link