Um Himmels Willen Janina Hartwig: Sie erfüllt todkranken Menschen ihren letzten Wunsch

'Um Himmels Willen'-Star Janina Hartwig: Sie erfüllt todkranken Menschen ihren letzten Wunsch
Janina Hartwig spielt seit 200 Folgen Schwester Hanna bei 'Um Himmels Willen'.

'Um Himmels Willen' ohne Janina Hartwig? Unvorstellbar! Was die Schauspielerin über ihre Rolle denkt und wie sie sich privat engagiert.

Als Oberschwester Hanna in 'Um Himmels Willen' zeigt sie Nächstenliebe und Barmherzigkeit. Privat hat sie auch das Herz am rechten Fleck. Im Interview verrät Janina Hartwig (55), dass sie todkranken Menschen ihren letzten Wunsch erfüllt!

Das Neue: Was gefällt Ihnen an Hanna besonders?

Ihre couragierte und positive Art, von der ich mir selbst gerne etwas abschaue.

Sie verkörpern diese Rolle seit über zehn Jahren. Wird das mit der Zeit nicht langweilig?

Überhaupt nicht. Ich habe immer wieder schauspielerische Aufgaben, die mich herausfordern.

Lesen Sie auch:

Um Himmels Willen: So startet die neue Staffel
Um Himmels Willen

Brisanter Staffel-Auftakt

Steht das Kloster vor dem finanziellen Ruin?

In der Serie kommen sehr viele Ihrer Mitmenschen mit ihren Sorgen zu Ihnen. Passiert Ihnen das privat auch so?

Seit einem Jahr unterstütze ich ein neues Projekt – und zwar den "Wünschewagen", der todkranken Menschen einen letzten Wunsch erfüllt. Wir bringen sie an einen Ort, an dem sie noch einmal unbedingt sein möchten. Das kann eine Fahrt nach Hause oder an die Zugspitze sein.

Wie kam es dazu?

Sterbende haben in unserer Gesellschaft eine sehr geringe Lobby. Es betrifft uns alle. Deshalb habe ich zugesagt, Projektpatin zu sein. Ich lerne dadurch, über den Tellerrand hinauszuschauen.

Hat sich durch Ihr Ehrenamt Ihre Einstellung zum Sterben geändert?

Die Angst vor dem schmerzhaften Tod, genauso wie vor Pflegebedürftigkeit und Abhängigkeit von anderen Menschen, bleibt. Das stelle ich mir furchtbar vor.

Video: Wenn ich mal nicht mehr da bin ... (Artikel wird unter dem Video fortgesetzt)

 

Wie schöpfen Sie Kraft?

In der Natur. Besonders im Wald. Wenn die Nerven anfangen zu flattern, dann spaziere ich durch den Wald und finde dabei Ruhe.

Lesen Sie auch: 

10 Gründe: Warum ein Waldspaziergang so gesund ist
Erholung

Gesund im Wald

Die vielfältige Kraft des Waldes - und ihr Wirken.

Würden Sie sich privat vielleicht auch mal in ein Kloster zurückziehen wollen?

Ich habe mir tatsächlich vorgenommen, es auszuprobieren. Ich bin sehr gespannt, wie sich so etwas für mich anfühlt und ich die Ruhe und Stille empfinde.

Wie sieht eigentlich Ihr Lebensmotto aus?

Alles hat seinen Sinn, auch wenn man den manchmal zuerst nicht kennt. Ich vertraue darauf, dass alles gut wird.

Quelle: Das Neue

Die neuste Folge von 'Um Himmels Willen' läuft am 30. Mai 2017 um 20:15 Uhr in der ARD. Die Sendung feiert mit der Folge 'Falsche Hoffnungen' ein Jubiläum. Es ist der 200. Teil der Serie.

Nun beginnt der Prozess des Klosters gegen die Bank begonnen. Gleichzeitig laufen die Vorbereitungen für Schwester Hannas Geburtstag. Diese kümmert sich derweil um die in Gefahr geratene Ehe der Familie Moser.

Lesen Sie auch:

Hans Sigl mit seiner Frau Susanne
Portrait

Hans Sigl im Portrait

Der Vater von Sängerin Ireen Sheer ist im hohen Alter verstorben.
Ireen Sheers

Schlagersängerin trauert um ihren Vater

Kategorien:

Jetzt helfen

Millionen Mädchen sind Opfer von Gewalt und Ausbeutung!

Holen Sie sich jetzt
Ihr HEFT im Abo
curablu
Abonnieren Sie jetzt unsere Newsletter!
Liebenswert Shop
Beliebte Themen
Copyright 2017 liebenswert-magazin.de. All rights reserved.