Arztserie

Hans Sigl tauscht 'Bergdoktor' gegen neue Rolle ein

'Bergdoktor'-Star Hans Sigl (51) wendet 'Dr. Martin Gruber' den Rücken zu und tritt ein neues ZDF-Projekt an.

'Bergdoktor' Hans Sigl.
Zum zweiten Mal schlüpft Hans Sigl in die Rolle des ehemaligen Rechtsanwalt 'Klaus Burg'. Foto: IMAGO / Stephan Wallocha
Auf Pinterest merken

Als 'Bergdoktor' erobert Hans Sigl (51) seit Jahren in der gleichnamigen ZDF-Serie die Herzen der Frauen und Fans. Mit seiner charmanten Art sorgt er als 'Dr. Martin Gruber' regelmäßig für neues Drama auf dem Gruberhof, löst knifflige Krankheitsfälle und hat stets ein offenes Ohr für seine Patienten. Doch obwohl die 14. Staffel des 'Bergdoktors' erst vor wenigen Wochen erfolgreich zu Ende ging, überrascht der Schauspieler nun mit einer neuen Rolle und kehrt damit dem TV-Arzt den Rücken zu.

Auch spannend: Rebecca Immanuel verrät Details zur 'Bergdoktor'-Staffel 2022

Sehen Sie hier, wie es mit der 15. Staffel des 'Bergdoktors' weitergeht (Der Artikel geht unter dem Video weiter):

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

'Bergdoktor' Hans Sigl steht für Thriller vor der Kamera

Seit dem 20. Mai 2021 steht Hans Sigl für den Thriller 'Der Feind meines Feindes' am italienischen Lago Maggiore vor der Kamera. In diesem spielt er den ehemaligen Rechtsanwalt 'Klaus Burg'. Bereits zum zweiten Mal schlüpft der Schauspieler in die Hauptrolle des 'ZDF'-Formats. Denn schon vor zwei Jahren tauschte Hans Sigl den 'Bergdoktor' gegen den Anwalt ein, in der Folge 'Flucht durchs Höllental'. Mit Erfolg damals verfolgten mehr als sieben Millionen Zuschauer*innen sein Thriller-Debüt.

Lesen Sie hier: 'Der Bergdoktor': Rührende Nachricht von seinen Fans

'Bergdoktor' Hans Sigl: Botschaft an seine Fans

Für Hans Sigl sicherlich ein schönes Gefühl, neben dem 'Hans Gruber' und seinem eigenen Bühnenprogramm in eine andere Rolle zu schlüpfen. Wie sehr er sich auf sein neues TV-Projekt freut, hat Hans Sigl vor Kurzem seinen Fans via Instagram-Beitrag mitgeteilt. "Freue mich auf Marcus Rosenmüller und alle Kollegen", schrieb der Schauspieler. Eine Nachricht, die auf Begeisterung bei den Fans stößt. Denn ob in seiner Rolle als 'Martin Gruber' oder in einer anderen - seinen 'Bergdoktor'-Charme behält er offensichtlich trotzdem.

Mehr dazu: 'Bergdoktor' Hans Sigl: Überraschung für seine Fans