Deftig und lecker Hackbraten mit Feta: Das Rezept für Feinschmecker

Ein Rezept für Feinschmecker, mit etwas Feta wird klassischer Hackbraten besonders köstlich. Wir verraten, wie es gelingt.

Mal anders: Hackbraten mit Feta.
Mal anders: Hackbraten mit Feta.

Deftig, lecker und für die ganze Familie geeignet. Mit einem Hackbraten kann eigentlich nicht viel schief gehen. Wer etwas Abwechslung mag, kann den Braten in verschiedenen Varianten zubereiten. Sehr beliebt ist beispielsweise der Klassiker mit Ei: Falscher Hase: Das Rezept zum Klassiker aus der DDR

Für Freunde der pikanten Küche können der Masse scharfe Chilischoten beigegeben werden, großer Beliebtheit erfreut sich ebenfalls ein Hackbraten mit einer Füllung aus Schafskäse und Oliven. Diese Variante stellen wir Ihnen hier vor.

Lesen Sie auch: Hackfleisch auftauen: So geben Sie Keimen keine Chance

 

Mit diesem Rezept gelingt Hackbraten mit Feta garantiert

Zutaten für vier Personen:

  • 750 g Rinderhack
  • 2 rote Zwiebeln
  • 80 g Semmelbrösel
  • 2 Esslöffel Senf
  • 1 Ei
  • 1 Teelöffel Honig
  • 200 g Feta
  • 15 Scheiben Speck
  • 60 g schwarze Oliven (entsteint)
  • 1 Teelöffel Paprika edelsüß
  • Salz 
  • Pfeffer

Zubereitung:

Die Zwiebeln schälen, sehr fein hacken und mit dem Hackfleisch, den Semmelbröseln, dem Ei, dem Senf und den Gewürzen sorgfältig verkneten.

Die Oliven fein hacken und den Feta zerkrümeln. Die Hackmasse zu einem Rechteck auf der Arbeitsplatte formen, etwas flach drücken und mit dem Schafskäse belegen. Nun die gehackten Oliven darauf streuen. Dann die Hackmasse einschlagen und zu einem länglichen Laib formen. Dabei darauf achten, dass alle Seiten gut verschlossen sind.

Den Hacklaib mit den Speckscheiben umwickeln und den Speck mit Honig bestreichen. Nun den Hackbraten in einen zuvor gut eingeölten Bräter legen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Elektroherd) etwa 50 Minuten backen.

Nach der Backzeit kann der Hackbraten mit Feta in Scheiben geschnitten serviert werden.

Unter dem Video geht es weiter.
 

 
 

Welche Beilagen zu dem Gericht passen

Um den mediterranen Stil des Hackbratens zu unterstreichen, eignen sich Ofenkartöffelchen mit Kräutern. Auch im Ofen zubereitete Süßkartoffelspalten harmonieren gut mit dem Fleischgericht mit der würzigen Käsefüllung. Für die leichtere Variante, da der Braten an sich schon sehr mächtig ist, eignet sich ein grüner Salat mit einer leichten Vinaigrette als Beilage. Wer mag kann zu dem Hackbraten noch eine fruchtige Tomatensoße servieren.

Weitere Rezepte, die Sie interessieren könnten:

Kategorien:
Komm in unsere Community!
Ihr Jahreshoroskop 2019
Abonnieren Sie jetzt unsere Newsletter!
5 Fehler beim Augen-Make-up, die Sie älter aussehen lassen
Augen-Make-up Diese 5 Fehler machen Sie älter
Sturm der Liebe
Hier gibt's alle Infos zu 'Sturm der Liebe'
Haustiere - Hund und Katze
Wir lieben unsere Haustiere
Hufeisen mit Kleeblatt
Unsere Gewinnspiele - viel Glück!
So bereiten Sie Lachs im Backofen zu.
So lecker! Unsere Lieblings-Rezepte
Beliebte Themen
Copyright 2019 liebenswert-magazin.de. All rights reserved.