Vivi Kling geht

Die jungen Ärzte: Jane Chirwa verlässt "In aller Freundschaft"

Bei 'In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte' steht ein weiterer Abschied an! Jane Chirwa wird nur noch bis zum Spätsommer in ihrer Rolle als Vivienne 'Vivi' Kling zu sehen sein, wie die ARD nun bekanntgab.

Jane Chirwa als Vivi Kling bei 'Die jungen Ärzte'
Jane Chirwa spielte seit 2016 die Assistenzärztin Vivi Kling bei 'In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte'. Foto: ARD / Markus Nass

Nachdem im vergangenen Winter Hauptdarsteller Roy Peter Link alias Dr. Niklas Ahrend seinen Ausstieg bekanntgegeben hatte, steht nur ein weiterer Abschied bei dem 'In aller Freundschaft'-Ableger 'Die jungen Ärzte' an. Schauspielerin Jane Chirwa wird die wöchentliche ARD-Serie noch in diesem Jahr verlassen. Bis zum Spätsommer wird die Assistenzärztin Vivienne 'Vivi' Kling aber noch am Erfurter Johannes-Thal-Klinikum zu sehen sein. Die Schauspielerin war seit 2016 Teil des Hauptcasts.

Lesen Sie auch: In aller Freundschaft: Julia Jäger ist Rühmanns neue TV-Liebe

Jane Chirwa möchte sich neuen Projekten widmen

Schauspielerin Jane Chirwa sagte zu ihrem Ausstieg: "Es war eine intensive Erfahrung, die Rolle der Vievienne 'Vivi' Kling spielen zu dürfen. Dafür bin ich sehr dankbar." Weiter sagt sie in der offiziellen Pressemitteilung des Ersten, dass sie zusammen mit Vivi mehr als 130 Folgen erlebt habe. Diese prägende und schöne Zeit mit Menschen, vor und hinter der Kamera, werde sie vermissen. Dennoch möchte sich die junge Schauspielerin in der nächsten Zeit neuen Projekten und Rollen widmen. "Ich danke allen, die mich bisher auf diesem aufregenden Weg begleitet haben, den Fans und Zuschauern und dem gesamten Team und den Kollegen von 'In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte'", so Jane Chirwa.

Wie wird Vivi Kling das Johannes-Thal-Klinikum verlassen?

Bisher hat der Sender noch nicht bekanntgegeben, wie und warum Vivi Kling das Erfurter Johannes-Thal-Klinikum verlassen wird. Dies sollen die Fans jedoch bereits in den neuen Folgen, die ab dem 11. Juli 2019 zu sehen sein werden, erfahren. Außerdem dürfen wir uns schon jetzt auf ein baldiges Wiedersehen mit Vivi freuen, denn die junge Assistenzärztin wird in dem 90-minütigen Winterspezial 'Ganz in Weiß' dabei sein. Der Film wird aller Voraussicht nach um Weihnachten 2019 rum ausgestrahlt werden.

'In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte' läuft akutell immer donnerstags um 18:50 Uhr im Ersten in der Wiederholung. Neuen Folgen der fünften Staffel laufen ab dem 11. Juli 2019.

Das könnte Sie auch interessieren:

Sie mögen 'In aller Freundschaft'? Dann sollten Sie sich diese Serien auch nicht entgehen lassen:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.