Liebenswert wird geladen...
Unerwarteter Abschied

Bettys Diagnose: Marie Zielcke steigt als Hanna aus

Überraschender Ausstieg bei 'Bettys Diagnose'. Marie Zielcke hängt als Schwester Hanna ihren Kittel an den Nagel.

Betty Weiss (Annina Hellenthal) hilft ihrer Freundin Hanna Winter (Marie Zielcke) in 'Bettys Diagnose' beim Packen.
Schwester Hanna (Marie Zielcke) verlässt überraschend die Karslklinik, Betty (Annina Hellenthal) fällt der Abschied von ihrer Freundin sehr schwer. Foto: ZDF / Willi Weber

Marie Zielcke verlässt 'Bettys Diagnose'

Seit 2016 war Marie Zielcke als Schwester Hanna Winter in der erfolgreichen Serie 'Bettys Diagnose' zu sehen. Nun steigt die Schauspielerin aus.

Unter dem Video geht der Artikel weiter.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Am 13. November 2020 wird Marie Zielcke zum vorläufig letzten Mal als Schwester Hanna zu sehen sein. Ob es ein Wiedersehen geben wird, ist bislang ungewiss.

Schwester Hanna kündigt überstürzt in der Karlsklinik

Die Trennung von Prof. Dr. Alexander von Arnstett (Florian Fitz) macht Hanna (Marie Zielcke) sehr zu schaffen. Ihm täglich in der Karlsklinik zu begegnen, ist für die Krankenschwester nur schwer zu ertragen.

Die Begegnung mit der Sängerin Nellie, die gerade auf großer Tournee mit ihre Band war, weckt Hannas Freiheitsdrang. Sie erinnert sich an die Zeiten, als sie mit ihrem Bully unterwegs war und plötzlich erwacht in Hanna die Sehnsucht nach der Freiheit.

Lesen Sie auch:

Zum Entsetzen ihrer Freundin und Kollegin Betty (Annina Hellenthal) kündigt Hanna kurzerhand ihre Stelle in der Karlklinik und will mit ihrem Kleinbus auf Reisen gehen. Schwester Hanna ist entschlossen und lässt sich nicht aufhalten, auch wenn beim Abschied von ihren Klinikkollegen und natürlich von ihrer engen Vertrauten Betty viele Tränen fließen.

Isabell Horn steigt als Schwester Rike Köhler bei 'Bettys Diagnose' ein

Natürlich muss die Stelle von Schwester Hanna neu besetzt werden und schon bald fängt die Krankenschwester Rike Köhler in der Karlsklinik an.

Bereits vor einiger Zeit wurde bekannt gegeben, dass die Schauspielerin Isabell Horn bei 'Bettys Diagnose einsteigen wird. Im Dezember wird sie erstmalig als Schwester Rike zu sehen sein.