Liebenswert wird geladen...
Wunderwaffe der Natur

7 Dinge, die Orangenschale für unsere Gesundheit tut

Orangenschale sollte nicht direkt weggeworfen werden, sie können unserer Gesundheit viel Gutes tun. Diese sieben Dinge tut die Schale der Frucht für uns.

Achten Sie darauf, nur ungespritzte Früchte zu verwenden und waschen sie die Orangen gründlich vor dem Verzehr.

Tee aus Orangenschale gegen Magenschmerzen wie Sodbrennen

Ein ungesunder Lebenswandel, Stress oder zu viel Kaffee oder Alkohol können der Auslöser für Magenbeschwerden sein. Gerade Sodbrennen plagt viele Menschen. Ein Tee aus Orangenschalen kann die Beschwerden lindern, da die Schale von Orangen basisch wirkt und somit die Säurproduktion im Zaum hält.

Lesen Sie auch: Basenfasten: 3 leckere Rezepte mit basischen Lebensmitteln

Orangenschale essen hält das Herz-Kreislauf-System in Schwung

Orangenschale enthält Flavonoide, die dabei helfen die Arterien zu reinigen. Außerdem hält die Schale den Cholesterinspiegel niedrig. Das Essen einfach mal mit geriebener Orangenschale würzen, schon tut man seinem Herz-Kreislauf-System Gutes.

Natürliche Hilfe bei bei der Mundhygiene

Wer statt handelsüblichen Kaugummis Orangenschale kaut, kann möglichen Mundgeruch bekämpfen. Außerdem hellt die Schale die Zähne auf.

Ein gesunder Darm Dank Orangenschale

Nicht nur der Magen, auch der Darm profitiert von Orangenschalen. Die Schale enthält nicht lösliche Polysaccharide, eine Gruppe von essbaren Ballaststoffen. Mit dem Verzehr der Orangenschale könne Blähungen unter Kontrolle gebracht werden.

Vielleicht auch interessant: So wichtig ist der Darm für die Gesundheit

Für ein starkes Immunsystem: Orangenschale

In Orangensaft steckt viel Vitamin C. Doch auch die Orangenschale steckt voller Antioxidantien und Vitamin C. Somit hält ein Tee aus der Schale das Immunsystem auf Trab.

Unter dem Video geht der Artikel weiter.

Orangenschale hilft beim Abnehmen

Orangenschale wirken entgiftend und sättigend. Somit kann die Schale als Tee oder auch als Gewürz verwendet beim Abnehmen helfen.

Freie Atemwege Dank Orangenschalen

Atemwegserkrankungen wie Asthma oder Bronchitis können Betroffenen das Leben schwer machen. Orangenschalen wirken reinigend und schleimlösend. Ein Verzehr der Schalen lindert also die Beschwerden und sorgt für freie Atemwege.

Aus Orangenschalen lässt sich außerdem ein erfrischendes Gesichtswasser herstellen. Dafür einfach Tee aus aufgegossenen Orangenschalen abkühlen lassen und schon haben Sie ein ganz natürliches Gesichtswasser mit Anti-Aging-Effekt, welches Ihre Haut reinigt und strahlen lässt.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';