Geschirrspülmaschine Warum wird mein Geschirr nicht sauber?

  Warum wird mein Geschirr nicht sauber?
Wenn das Geschirr im Geschirrspüler nicht richtig sauber wird, können verschiedene Gründe dahinterstecken.
Inhalt
  1. Falsch eingeräumt
  2. Klarspüler alle
  3. Filter verschmutzt
  4. Sprüharm verstopft

Blitzblank und glänzend soll das Geschirr sein. Doch was nach dem Spülgang aus der Maschine kommt, ist davon oft weit entfernt. Woran es liegen kann, wenn Essensreste auf den Tellern bleiben oder Gläser trübe werden, lesen Sie hier:

 

Falsch eingeräumt

Tiefe Teller gehören zu tiefen Tellern und flache zu flachen – werden beide gemischt, kommt oft nicht genug Wasser an die tiefen Teller, Essensreste bleiben kleben. Größeres Geschirr wie Servierplatten sollte immer an den Rand, damit es den mittleren Sprüharm nicht blockieren kann. Gläser gehören ins obere Fach und am besten schräg, damit sich in Öffnung und Boden kein Spülwasser sammeln kann. Und: Besteck sollte mit dem Griff nach unten im Besteckkorb stehen, so wird es von den Sprühdüsen gut erreicht.

Mehr zum Thema: So räumen Sie Ihren Kühlschrank richtig ein

 

Klarspüler alle

Wenn Gläser ihren Glanz verlieren, ist meist der Klarspüler alle. Viele Geräte haben dafür neben der Klappe fürs Reinigungsmittel eine zweite Kammer für den Klarspüler. Wenn das nicht hilft, wurde möglicherweise zu heiß gespült. Probieren Sie es dann mit einem Schonprogramm.

Auch interessant: So reinigen Sie Ihre Dunstabzugshaube

Video: So reinigen Sie Ihren Backofen mit Hausmitteln

 
 

Filter verschmutzt

Ob Melonenkern oder Nudelstück: Grobe Essensreste sollte man entfernen, bevor das Geschirr in die Maschine kommt. Ansonsten können sie den Filter verstopfen, es sammeln sich Schmutzwasser und Keime und das Geschirr wird nicht mehr richtig sauber. Zum Reinigen nehmen Sie den Unterkorb heraus, darunter finden Sie den Filter. Dieser lässt sich einfach per Hand säubern.

Lesen Sie auch: Spülmaschine richtig reinigen

 

Sprüharm verstopft

Wenn die Waschleistung immer mehr nachlässt, könnten die Düsen des Sprüharms verstopft oder verkalkt sein. Bei den meisten Modellen lässt er sich abmontieren und somit leichter vom Schmutz befreien. Dann kann auch das Geschirr wieder richtig sauber werden.

Liebenswert Shop

Quelle: Fernsehwoche

Kategorien:

Jetzt helfen

Millionen Mädchen sind Opfer von Gewalt und Ausbeutung!

Holen Sie sich jetzt
Ihr HEFT im Abo
curablu
Abonnieren Sie jetzt unsere Newsletter!
Liebenswert Shop
Beliebte Themen
Copyright 2017 liebenswert-magazin.de. All rights reserved.