Auch ohne Mann glücklich Warum ein starkes Selbstwertgefühl nach der Trennung so wichtig ist

Wer Single ist, hat nicht versagt, sondern die Chance auf ein neues Selbstbewusstsein. Wie Sie sich bewusst machen, dass Sie auch ohne Partner glücklich sein können und Sie Ihr Selbstwertgefühl stärken.

Lieben Sie das Leben und stärken Sie Ihr Selbstwertgefühl - auch ohne Partner.
Nach dem Ende einer Beziehung ist das Selbstwertgefühl häufig auf einem Tiefpunkt - doch Sie sollten lernen, auch jetzt das Leben zu genießen.
Inhalt
  1. Nach der Trennung folgt die große Unsicherheit
  2. Selbstwertgefühl durch Fokus auf eigene Stärken
  3. Fünf Soforthilfen für frisch Getrennte

Ein Leben ohne Mann? Das kam für die meisten Frauen früher nicht infrage. Keinen Partner zu finden oder nach einer Scheidung allein zu bleiben, galt als Makel. "Mit der kann doch was nicht stimmen", wurde gemunkelt. Auch die Frauen selbst fühlten sich alleine unvollständig - weil es doch so üblich war, eine bessere Hälfte zu haben. Als ob man nur ein Teil von etwas wäre, und dann noch der schlechtere.

 

Nach der Trennung folgt die große Unsicherheit

Maren W. (49) kennt dieses Gefühl gut: Als ihr Mann sie nach 20 gemeinsamen Jahren verließ, war sie nicht nur verletzt, sondern auch verunsichert. "Mein halbes Leben lang war ich Ehefrau und Mutter. Wer bin ich nun?", fragte sie sich. Viele Frauen leiden sehr unter Trennungen, weil sie oft mehr in die Beziehung investiert haben als ihr Partner. Sie hielten ihm den Rücken frei, kümmerten sich um die Kinder, stellten sich selbst immer hintenan. Fällt all das weg, weil der Partner nicht mehr da ist, ist da erst mal nur Leere, die es zu füllen gilt.

Oder ist es vielleicht doch ein neuer Freiraum? Wie wichtig der richtige Blickwinkel ist, hat auch Maren W. erlebt: "Eines Morgens wurde mir klar: Zum ersten Mal in meinem Leben kann ich frei entscheiden, was ich damit anfangen will." Die gelernte Krankenschwester wagte einen beruflichen Neustart und bekam eine Stelle als Krankenpflegerin.

Sehen Sie hier einige wertvolle Weisheiten, die neue Zuversicht geben (Artikel geht unter dem Video weiter):

 
 

Selbstwertgefühl durch Fokus auf eigene Stärken

"Die positiven Reaktionen der Patienten gaben mir eine Bestätigung, die sich einfach nur gut angefühlt hat." Eine Erfahrung, die gar nicht ungewöhnlich ist: Durch den Fokus auf ihren Partner verlieren viele Frauen im Laufe der Beziehung das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten. Doch es lohnt sich, Ängste zu überwinden, selbstbewusster zu werden, sich auf die eigenen Stärken zu konzentrieren und Dinge zu tun, die einem wirklich Freude machen.

Lesen Sie auch:

Nur in einer Beziehung kann man glücklich sein? Von wegen! Warum es auch mit 50 gut tut, alleinstehend zu sein.
Single mit 50 So gut kann das Alleinsein tun

Nicht nur eine Beziehung kann glücklich machen. Warum Sie das Alleinsein genießen sollten.

Maren W. etwa hat ihre alten Pinsel und Farben aus dem Keller geholt und besucht jetzt jeden Mittwoch einen Malkurs. Dort hat sie Sabine kennengelernt, ebenfalls alleinstehend, die sie nun jeden zweiten Sonntag auch zum Brunch trifft. Die Zeit allein hat sie stark gemacht: "Ich weiß jetzt, was mir guttut und dass mein Lebensglück nicht an einem Mann hängt." Sie entscheidet freiwillig, allein zu sein, genießt ihr neues Leben, so wie viele andere Frauen auch - denn das ist zum Glück heute kein Problem mehr. Und eine neue Liebe? "Vielleicht, irgendwann", sagt Maren W. lächelnd, "wenn er es ebenso wert ist."

 

Fünf Soforthilfen für frisch Getrennte

Bundesweit lebt jede vierte Frau über 50 ohne Partner, was in vielen Fällen ein bewusster Entschluss ist: 52 Prozent aller Scheidungen gehen nämlich von der Frau aus. Dennoch bedeutet jedes Beziehungsende zunächst einen drastischen Einschnitt. Mit diesen Ratschlägen bringen Sie sich in schweren Zeiten schnell auf andere Gedanken.

  1. Ab zum Friseur! Wagen Sie einen optischen Neuanfang, der Komplimente und ein starkes Selbstbewusstsein einbringt.
  2. Gestalten Sie nach Ihrem Geschmack! Schon ein neuer Anstrich kann helfen, sich zu Hause wieder wohler zu fühlen.
  3. Ab ins Freie! Aktivitäten an der frischen Luft sind gesund und lenken ab.
  4. Hören Sie sich glücklich! Finden Sie heraus, welche Musik Sie fröhlich stimmt, und drehen Sie sie auf.
  5. Genuss macht gute Laune! Essen Sie, worauf Sie Lust haben - ganz ohne Reue.

Weitere interessante Themen:

 

Kategorien:
Holen Sie sich jetzt
Ihr HEFT im Abo
curablu
Abonnieren Sie jetzt unsere Newsletter!
Liebenswert Shop
Beliebte Themen
Copyright 2019 liebenswert-magazin.de. All rights reserved.